Close
  • Haupt
  • /
  • Fahrräder
  • /
  • Tour de France-Teamräder, die Sie tatsächlich kaufen können… und Alternativen derselben Marken, die Sie sich tatsächlich leisten können

Tour de France-Teamräder, die Sie tatsächlich kaufen können… und Alternativen derselben Marken, die Sie sich tatsächlich leisten können

DasTour de France, der berühmteste Wettkampf im Radsport, ist derzeit im Gange und während etwa 170 Fahrer über Berge, Kopfsteinpflaster und den gelegentlichen Schotterweg kämpfen, können wir nur zu Hause auf unseren Sofas sitzen und wünschen, wir hätten Zugang zu derselben KohlefaserRennräderwie die Profis.


Natürlich sitzen die 22 Teams, die auf den 21 anstrengenden Etappen von Le Tour kämpfen, auf den fortschrittlichsten (und teuersten) Fahrrädern, die man für Geld kaufen kann, aber die Hersteller dieser Waffen behaupten, dass die Spieler im Gegensatz zu einem Formel-1-Auto tatsächlich was kaufen können sie sehen auf der großen Leinwand.

Leider können sich nur sehr wenige von uns wahrscheinlich den Höhepunkt des Rennradspiels leisten, aber fast jeder beteiligte Hersteller bietet etwas mit einem Hauch von Tour de France-Technologie zu einem Bruchteil des Preises an. Immerhin ist der TdF eines der größten Schaufenster im Radsport. Warum also nicht Ihre Produkte verkaufen?

Hier werfen wir einen Blick auf einige der Motorräder, die bei der diesjährigen Tour de France im Kampf sind, und bieten unsere alternativen Vorschläge an. Diese werden schnell genug sein, um PBs zu brechen, aber nicht die Bank brechen.

Das können Sie sich nicht leisten: Pinarello Dogma F12 (INEOS)

Team INEOS Tour de France


(Bildnachweis: Pinarello)

Das Motorrad, das Thomas, Kwiatkowski und seine Freunde in diesem Jahr in die Pedale treten werden, muss kaum vorgestellt werden, da der Name Dogma einen Ruf hat, der ihm vorausgeht. Unabhängig davon ist die neueste Iteration wohl eine der kompliziertesten und technisch am besten durchgeführten.

Zu den Hauptmerkmalen gehören die interne Kabelführung, ein integrierter Lenker, der 5 Prozent weniger Luftwiderstand bietet als das Vorgängermodell F10, eine verfeinerte Gabel und ein Rahmen, um den Luftwiderstand im Vergleich zu F10 um 7,3 Prozent zu reduzieren, sowie ein BB und eine Kettenstrebe, die verstärkt sind, um die Steifigkeit um 10 Prozent zu erhöhen zum F10.

Aber der Rahmen allein bringt Sie um die 5.000 Pfund zurück, und das ist, bevor Sie überhaupt über das teure Geschäft mit Rädern, Getriebe und einem komfortablen Cockpit nachgedacht haben.


Kaufen Sie Pinarello Dogma F12 bei Sigma Sports für £ 12.000

Also kaufe das stattdessen ...

Pinarello Gan K Disc

(Bildnachweis: Pinarello)

Pinarello Gan K Disc


Mit einer Abstammung, die bis zum ursprünglichen Dogma F8 zurückverfolgt werden kann, hat diese unendlich günstigere Version dieselbe unverwechselbare Rahmenform, sanft gekehrte Gabeln und Sattelstütze.

Um die Kosten niedrig zu halten, hat Pinarello ein etwas weniger steifes Carbon-Lay-up verwendet, was bedeutet, dass die Kraftübertragung und die Geschwindigkeit auf der Geraden bei den großen Jungs nicht so hoch sein werden, aber es ist immer noch eine sehr gute und wohl komfortablere Maschine Pedal.

Für einen Bruchteil der Kosten eines Dogma F12-Rahmens erhalten Sie Renngeometrie direkt aus dem Labor, Shimano 105-Getriebe, Mavic-Felgen und leistungsstarke Scheibenbremsen, während der größte Teil des Finishing-Kits aus Pinarellos eigenem, neidauslösenden Teilebehälter stammt.

• Kaufen Sie bei Hargroves Cycles für £ 2.700

2. Das können Sie sich nicht leisten: Eddy Merckx EM525 (AG2R La Mondiale)

Eddy Merckx EM525 von AG2R La Mondiale

(Bildnachweis: Eddie Mercx)

Eddy Merckx ist ein Mann, der nur sehr wenig Einführung braucht, da er nicht nur einer der erfolgreichsten Radfahrer ist, die jemals auf dieser Erde gefahren sind, sondern auch ein berühmter Belgier. Und Sie erhalten keinen Spitznamen wie 'Der Kannibale', wenn Sie andere gewinnen lassen.

Merckx ging Ende der 1970er Jahre in den Ruhestand, aber seitdem hat er seine Aufmerksamkeit auf die Herstellung von Fahrrädern gerichtet und sie scheinen die Konkurrenz zu beherrschen, wie es der Mann selbst getan hat. Das Team AG2R La Mondiale fährt das Merckx EM525-Modell der Spitzenklasse. Sie können EM525-Versionen mit niedrigerer Geschwindigkeit für nur ein paar Riesen kaufen, aber durch die Hinzufügung des Shimano Dura-Ace Di2-Getriebes und eines kohlenstoffbeschichteten Finishing-Kits steigt die Gesamtrechnung eher auf den Preis eines kleinen Familienautos.

• Kaufen Sie bei Merlin Cycles für £ 4.499

Kaufen Sie dies stattdessen ...

Eddy Merckx San Remo 76 Ultegra

(Bildnachweis: Eddie Mercx)

Eddy Merckx San Remo 76 Ultegra

Bei Merckx drehte sich alles um Geschwindigkeit, und diese teuflische Flugmaschine wurde entwickelt, um die Geschwindigkeit auf der Sonntagsfahrt aufrechtzuerhalten. Asymmetrische Kettenstreben und niedrige Sitzstreben bieten eine höhere Steifigkeit und eine größere Kraftübertragung, während das Finishing-Kit für ein Fahrrad unter 3.000 GBP sehr großzügig ist. Shimano Ultegra R8000 11-Gang-Getriebe (unter den besten, die es gibt), Fulcrum-Rennräder und Deda / Selle Italia machen diese Investition zu einer lohnenden Investition. Wir denken auch, dass es auch ziemlich ernst aussieht.

• Kaufen Sie bei Wiggle für £ 2.729

Das können Sie sich nicht leisten: Merida Reacto Scultura (Bahrain-Merida)

Bahrain-Meridas Reacto-Team

(Bildnachweis: Merida)

Mit rund 8.000 GBP erhalten Sie das leichte Scultura-Teamrad, das die Profis fahren werden. Die Anti-Falten-Technologie verwendet eine Luftkammer zur Herstellung der einzelnen Carbonelemente, sodass das Material keine mikroskopischen Falten aufweist, die das Gewicht erhöhen und das Gewicht verringern können Robustheit.

Die Rahmenform basiert auf einem Nationalen Beratungsausschuss für Luftfahrttheorie für einen optimalen Luftstrom, während die elektrische Schaltung von Shimano Di2 für Profis eindeutig Standard ist.

Hier wurde eine dumme Menge Geld für die Entwicklung des Kohlefaserprozesses ausgegeben, einschließlich der Zugabe von & lsquo; Nanopartikeln zu dem Epoxidharz, das die einzelnen Kohlenstofffasern verbindet, weshalb es für uns normale Typen so viel kostet, etwas Sattelzeit zu bekommen. Darüber hinaus bietet Merida seinen Jungs ein Ultra-Aero-Reacto-Modell für jene Phasen an, in denen es nur auf Tempo ankommt. Voraussichtlich kostet dies sogar noch mehr.

• Kaufen Sie bei Cycle Solutions für £ 8,250

Also kaufe das stattdessen ...

Merida Reacto 300

(Bildnachweis: Merida)

Merida Reacto 300

Diese rassige Straßenmaschine meidet einen Carbonrahmen und entscheidet sich für dreifach konifiziertes Aluminium der Serie 6066. Es schafft es immer noch, dieses aggressive Aero-Profil beizubehalten, aber die Materialauswahl hilft, die Kosten niedrig zu halten. Um die Masse zu reduzieren, wirft Merida eine Carbongabel ein, während das zuverlässige Shimano Tiagra-Getriebe das teurere Elektrogerät des japanischen Herstellers ersetzt.

Unabhängig davon gibt es eine interne Kabelführung, die Di2 gerne akzeptiert, falls Sie es später montieren möchten, und Meridas eigene Felgen sind frei fließend und robust genug, um der Winterstrafe standzuhalten.

Obwohl es sich um einen Bruchteil des Preises der Pro-Maschine handelt, gibt es immer noch viele klare Hinweise auf den Rennsport-Stammbaum. Dies ist ein steifes, schnelles Aero-Bike, das beim ersten Anblick eines Schlaglochs nicht abplatzt oder schnappt.

• Kaufen Sie bei Tredz für £ 1.000

4. Das können Sie sich nicht leisten: Spezialisierter S-Works-Asphalt (Deceuninck Quick-Step)

Spezialisierte S-Works Asphalt

(Bildnachweis: Spezialisiert)

Mehrere Teams haben sich bei der diesjährigen Tour de France für die Verwendung der fantastischen Asphaltmaschine von Specialized entschieden, nicht zuletzt der Spitzenreiter Julian Alaphilippe, der wahrscheinlich hart um das gelbe Trikot kämpfen wird.

In seiner professionellsten Umgebung kostet das Fahrrad über £ 10.000 und wir würden vermuten, dass das Modell von Deceuninck Quick-Step noch mehr ist. Warum die große Summe? Nun, Sie erhalten den FACT 12r Carbonrahmen der Marke, der in einem Windkanal entwickelt wurde und jetzt leichter als je zuvor ist.

Darüber hinaus profitieren die Teams von einer neuen Gabelform, abgesenkten Sitzstreben und verbesserten Aero-Rohren. Laut Specialized ist dieser neueste Top-End-Asphalt über 40 km 45 Sekunden schneller als die Konkurrenz.

Die Pro-Teams werden Shimano Dura-Ace Di2 mit extrem teuren Roval-Rädern fahren, obwohl zahlende Spieler dieses Fahrradniveau mit dem neuen SRAM ETAP-Getriebesystem spezifizieren können, wenn sie Lust haben, gegen den Strich zu gehen. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie 9.500 Euro übrig haben.

• Kaufen Sie bei Sigma Sports für £ 8.775

Kaufen Sie dies stattdessen ...

Spezialisierter Experte für Asphaltscheiben

(Bildnachweis: Spezialisiert)

Spezialisierter Experte für Asphaltscheiben

Wir haben uns absolut in die verliebtDisc-ExperteAls wir es Anfang dieses Jahres zum ersten Mal gesehen haben und ein paar lange, schnelle Fahrten auf seinem äußerst bequemen Sattel bewiesen haben, dass Sie mit etwas knappen Budgets eine Pro-Spec-Leistung erzielen können.

Unabhängig davon bleibt dies ein großer Kauf, aber der FACT 10r Carbonrahmen ist eine brillante Mischung aus Komfort und Leistung, die Roval-Felgen bieten das beste Bier und Shimanos Ultegra-Gruppe ist wahrscheinlich die präziseste Sache, ohne auf elektronische Zauberei zu antworten.

Spezifizieren Sie es in der verrückten grau / weißen Tarnfarbe, und Ihre Mitfahrer am Sonntag werden überzeugt sein, dass Sie kürzlich Teil des Pro-Pelotons waren.

• Kaufen Sie bei Evans für £ 4.250

5. Das können Sie sich nicht leisten: BMC Teammachine SLR (Dimension Data)

BMC Teammachine SLR

(Bildnachweis: BMC)

Das in der Schweiz ansässige BMC ist seit langem ein fester Bestandteil der professionellen Radsportwelt. Das Angebot an Präzisionsmaschinen hat nahezu alle wichtigen Wettbewerbe gewonnen, darunter die Tour de France, die Olympischen Spiele und eine Reihe sorgfältiger Klassiker.

Die diesjährige Teammachine ist eine Weiterentwicklung früherer Konstruktionen, bei der die Rohrformen und -längen weiter verbessert wurden, um sicherzustellen, dass jeder einzelne Teil des Fahrrads mit maximaler Effizienz durch die Luft schneidet.

Die Top-Spezifikation ist tatsächlich eines der günstigeren professionellen Bikes, die zum Verkauf angeboten werden. Aus diesem Grund ist es sehr schwierig geworden, das SLR 01-Modell zu bekommen, das mit einem DT Swiss-Radsatz, einem Dura-Ace-Antriebsstrang und dem aufwendigsten BMC ausgestattet ist Feinschliff.

• Kaufen Sie bei Evans für £ 7.875

Also kaufe das stattdessen ...

BMC Roadmachine 02 ZWEI

(Bildnachweis: BMC)

BMC Roadmachine 02 ZWEI

Ein komfortableres Carbon-Setup, ein äußerst zuverlässiger Shimano Ultegra-Antrieb und Mavic Aksium Elite-Felgen bringen dieses Fahrrad besser in Einklang mit den Erwartungen eines durchschnittlichen Fahrers und senken dadurch auch den Preis erheblich.

Das heißt aber nicht, dass es nicht weniger ernst genommen werden sollte, denn die neueste Roadmachine bietet schlanke, integrierte Technologien im gesamten Rahmen. Die interne Kabelführung, eine leichte D-förmige Sattelstütze und eine Aero-Halterung für die vorderen Scheibenbremsen sorgen dafür, dass bei dieser regulären Fahrt Peloton-Technologien eingeführt werden.

Da Fahrradhersteller ständig danach streben, Modelle zu aktualisieren und neue Funktionen einzuführen, können etwas ältere Versionen von im Wesentlichen demselben Fahrrad mit Mega-Einsparungen erzielt werden.

• Kaufen Sie bei Evans für £ 2,475