Close
  • Haupt
  • /
  • Wellness
  • /
  • Die besten Fotobearbeitungs-Apps 2020: Top-Tools zur Perfektionierung Ihrer Bilder

Die besten Fotobearbeitungs-Apps 2020: Top-Tools zur Perfektionierung Ihrer Bilder

Mit den besten Fotobearbeitungs-Apps sehen Ihre Amateur-Schnappschüsse eher wie etwas aus, das ein Profi anbieten würde. Oder wenn Sie ein Profi sind, kann es der Unterschied sein, ob Sie den nächsten Job bekommen oder nicht. Eine gute Fotobearbeitungssoftware kann Ihnen dabei helfen, einen ansonsten verlorenen Moment zu sparen, indem Sie selbst den schlechtesten Schnappschuss verbessern.

Wir haben uns die verschiedenen Tools auf dem Markt angesehen, um diesen umfassenden Leitfaden für die besten Fotobearbeitungs-Apps zusammenzustellen. Diese Auswahlliste erleichtert es Ihnen, die richtige Software für Ihre Anforderungen zu finden, von Mac und PC über iOS bis hin zu Linux. Wir haben eine Auswahl getroffen, mit der jeder unabhängig von seinem Gerät an der Bearbeitungsaktion teilnehmen kann . Und wenn Sie ein knappes Budget haben, haben wir auch die besten kostenlosen Fotobearbeitungs-Apps integriert.

Vielleicht möchten Sie ein Foto der Natur mit mehr Farbe und Helligkeit machen lassen, oder Sie haben nachts etwas aufgenommen und brauchen es klarer. Oder Sie möchten einfach nur, dass Gesichter in einem ansonsten trüben Licht lebendiger aussehen. Diese Fotobearbeitungs-Apps helfen Ihnen dabei, das zu bekommen, was Sie wollen.

Ob Sie mit Aufnahmen arbeiten, die auf einem der gemacht wurdenbeste Kamerasoder schnappt von IhremSmartphoneDiese Tools helfen bei allem, womit Sie sie füttern. Wir haben sogar eine kostenlose Fotobearbeitungssoftware eingeführt, damit Sie sie ohne Verpflichtung ausprobieren können. Also warum nicht?


Wir haben hier die besten Fotobearbeitungs-Apps, geordnet nach dem, was sich von ihren Angeboten abhebt. Hier sollten Sie das richtige Werkzeug finden, um Ihr nächstes fotografisches Kunstwerk zu erstellen.

Die besten Fotobearbeitungs-Apps 2020

Die besten Fotobearbeitungs-Apps: Adobe Photoshop CC


(Bildnachweis: Adobe)

1. Adobe Photoshop CC

Die beste Fotobearbeitungs-App insgesamt

Spezifikationen
Plattform: Mac / Windows Bildebenen: Ja Preis: Abonnement
Gründe zu kaufen
+ Also. Viel. Power. + Einfach für Neulinge, komplex genug für Profis + Einfache Preisstruktur
Gründe zu vermeiden
-Nicht billig-Abonnement-basiert HEUTE DIE BESTEN ANGEBOTE Creative Cloud-Fotografie 14,29 USD / Monat Creative Cloud Single App 29,99 USD / Monat Creative Cloud Alle Apps 76,99 USD / Monat Besuchen Sie die Website bei Adobe

Die beste Fotobearbeitungs-App ist und ist seit einigen Jahren Adobe Photoshop CC. Die jahrzehntelange Erfahrung von Adobe bei der Feinabstimmung dieser Fotobearbeitungssuite, die einst nur Profis vorbehalten war, bedeutet, dass sie leistungsstärker und dennoch benutzerfreundlicher als je zuvor ist. Von Ebenen und Masken bis hin zum Auswählen und Zuschneiden bietet dies die Grundlagen, bietet aber auch so viel Komplexität, dass es die ideale Software für Fotobearbeitungsprofis ist. Während dies eine äußerst komplexe Suite ist, gibt es eine saubere und einfache Oberfläche, die den Lernprozess erheblich vereinfachen kann.

Dies ist auch in Lightroom von Adobe enthalten, sodass auch Bilder durchsucht und katalogisiert werden können. Erwarten Sie zunächst nicht, dass Photoshop schnell und leicht ist, sondern es ist wie ein Instrument, mit dem Sie Schönheit schaffen können, wenn Sie erst einmal wissen, wie man es richtig verwendet. Mit viel Anleitung ist es einfach, schnell und kompetent zu werden.


Mobil werden? Neu hinzugekommen ist Adobe Photoshop für iPad aus dem g