Close
  • Haupt
  • /
  • Outdoor-Tech
  • /
  • Das beste Paddle Board für Anfänger 2020: günstige SUP Boards für den Einstieg

Das beste Paddle Board für Anfänger 2020: günstige SUP Boards für den Einstieg

SUP Leute? Nun, das ist aus dem Weg, wir können loslegen. Stand Up Paddle Boarding (oder SUP) hat gerade einen Moment Zeit. Wenn Sie versuchen, das beste Paddle-Board für Ihre SUPing-Reise zu finden, lesen Sie weiter. Wir haben alle Informationen darüber, wonach Sie suchen müssen, sowie unsere Auswahl der besten Stand-Up-Paddle-Boards für Anfänger auf dem Markt.


Stand-Up-Paddle-Boarding ist eine fantastische Sportart und eine hervorragende Art zu reisen - und im Moment hat es auch den Vorteil, von Natur aus sozial distanziert zu sein. Da Sie in voller Höhe stehen, können Sie weiter nach vorne sehen als mit einem Kajak. Dies bietet Ihnen eine bessere Sicht und eine frühzeitige Warnung vor bevorstehenden Gefahren. Sie können auch leichter in die Unterwasserwelt sehen, sodass Sie auch Wildtiere beobachten können.

Wenn Sie noch nie Paddle-Boarding ausprobiert haben und es vor dem Kauf ausprobieren möchten, gibt es in ganz Großbritannien zahlreiche spezielle Wassersportzentren, in denen Sie ein SUP für eine Schnuppersitzung mieten können. Sie sind häufiger als man denkt, mit Flecken in den meisten Küstenorten, aber auch in Binnenseen, Wasserstraßen und sogar an der Themse im Zentrum von London.

Wenn Sie jedoch immer dann ins Wasser gehen möchten, wenn Sie Lust dazu haben, möchten Sie ein eigenes SUP. Hier kommt dieser Artikel ins Spiel. Lesen Sie weiter, um eine Anleitung zu den besten Paddle-Boards für Anfänger zu erhalten.

Das beste Paddle Board für Anfänger: worauf man achten muss

Es gibt Boards für jeden Geschmack und jede Tasche (wie Sie in unserer Rangliste sehen werden), aber das Wichtigste beim Kauf eines Paddle-Boards für Anfänger ist, eines zu bekommen, auf dem Sie problemlos aufstehen können. Während das Aufbleiben an sich schon eine Herausforderung sein kann, gibt es eine Reihe von Faktoren, die die Stabilität des Boards beeinflussen. Neben der Sicherstellung, dass das Board Ihr Gewicht tragen kann (normalerweise gibt es dafür eine Gewichtsbeschränkungsanzeige), sollten Sie auch auf die Breite und Länge des Boards sowie dessen Form achten.


Breitere Bretter sind stabiler, im Wasser jedoch langsamer. längere Bretter sind weniger wendig, aber schwimmfähiger. Die Gesamtform reicht von bauchig bis schlank und haifischartig. Je schlanker und haiiger das Board ist, desto besser eignet es sich für Aktivitäten im Renn- und Surfstil. Dies sind jedoch ziemlich fortgeschrittene Operationen. Wählen Sie daher zunächst eher Stabilität als Auffälligkeit. Zu Beginn suchen Sie entweder einen Allrounder oder einen SUP im Touring-Stil, wenn Sie längere Strecken zurücklegen möchten. Beide sollten jedoch relativ stabil und nachvollziehbar sein, um die Grundlagen zu erlernen.

bestes Paddle Board für Anfänger: Mann hilft einem Kind auf ein Paddle Board

(Bildnachweis: Getty)

Die Konstruktion ist eine wichtige Überlegung, aber normalerweise eine leicht zu lösende. Die Zeiten, in denen Stand-Up-Paddle-Boards hauptsächlich aus massivem Fiberglas oder Schaumstoff bestanden, sind lange vorbei. Wenn Sie einen Wohnmobil haben oder am Wasser wohnen, ist eine solide Konstruktion sinnvoll, da diese nahezu unzerstörbar sind und im Wasser eine viel bessere Leistung erbringen. Aber wenn dies nicht der Fall ist (was für die meisten nicht der Fall sein wird), dann möchten Sie eine der neuen Arten von aufblasbaren SUPs.


Wir haben einen separaten, speziellen Leitfaden für diebeste aufblasbare Paddle-Boards, aber sie erscheinen auch in dieser Liste der Paddle-Boards für Anfänger. Diese können in kompakte Beutel verpackt und somit problemlos überall hin transportiert und bei Nichtgebrauch problemlos aufbewahrt werden. Für städtische SUP-Süchtige sind sie die offensichtliche Wahl, ebenso für Feiertage, in denen die SUP gelegentlich verwendet werden könnte.

Endlich gibt es natürlich den Preis. Wie bei allem, wofür Sie das bekommen, wofür Sie bezahlen, haben wir in unserer Rangliste Paddle-Boards für Anfänger ausgewählt, die von ausgesprochen günstig bis hin zu teuer, aber verlockend reichen. Denken Sie daran, dass begehrenswerte Anfängerbretter von guter Qualität auf dem Gebrauchtmarkt immer beliebt sind. Wenn Sie also gut kaufen, zahlt sich dies später sowohl in bar als auch in Freude aus.

Die besten Paddle-Boards für Anfänger

bestes Paddle Board für Anfänger: Red Paddle Co 11

(Bildnachweis: Red Paddle Co)

1. Red Paddle Co 11'0 Kompaktes aufblasbares Paddle Board

Das beste Paddle Board für Anfänger

Spezifikationen
Geeignet für: Reisegröße: 11ft Typ: Aufblasbar Gewichtsbeschränkung: 298lb
Gründe zu kaufen
+ Großartiger Allrounder + Super-packbar + Perfekt für Ausdauer
Gründe zu vermeiden
-Premium Pricing HEUTE DIE BESTEN ANGEBOTE Blick auf Red Paddle Co.

Der 11'0 Compact von Red Paddle Co ist ein ausgezeichneter Allrounder und hat einen beeindruckenden Trick im Ärmel - er ist halb so groß wie alles andere auf dem Markt und passt in einen maßgefertigten Rucksack mit einem Gewicht unter Insgesamt 14 kg. Dies macht es ideal für alle, die wenig Stauraum haben, sowie für Familienurlaube, kurze Wanderungen zum Wasser und so ziemlich alles andere. Die 11-Fuß-Länge erhöht die Stabilität und reduziert das Volumen, was diesen Tourer zu einem mühelosen Tourer macht, während ein EVA-Deckpad dem Deckabschnitt für längere Tage Komfort und Grip verleiht. Ein Sechs-Punkte-Bungee schützt auch alle Formen und Größen des Gepäcks.


Das Paket enthält eine kleine, aber mächtige Doppelkammerpumpe, Klickflossen und ein hübsches fünfteiliges Carbonpaddel mit robuster Nylonklinge. Diese fünf Abschnitte bedeuten, dass es für den Transport sehr kurz ist und fantastisch aussieht. Insgesamt ist dies super packbar, leicht und stylisch sowie ein gut erzogenes Anfängerboard. Sie müssen sicherlich eine Weile nicht upgraden!

bestes Paddle Board für Anfänger: Itiwit X100

(Bildnachweis: Itiwit)

2. Aufblasbares SUP-Board Itiwit X100

Das beste Budget Paddle Board für Anfänger

Spezifikationen
Geeignet für: preisbewusste Anfänger Größe: 10ft Typ: Aufblasbar Gewichtsbeschränkung: 176lb
Gründe zu kaufen
+ Sehr preisgünstig + Stabil und langlebig
Gründe zu vermeiden
-Keine Pumpe enthalten HEUTE DIE BESTEN ANGEBOTEBlick auf den Zehnkampf

Das Itiwit X100 ist ein ordentliches SUP für Einsteiger zu einem Einstiegspreis, der in Bezug auf Kosten und Stabilität für Anfänger großartig ist, aber bedeutet, dass es ziemlich schnell an teurere Boards verliert. Das heißt, wenn Sie nach einer ungezwungenen Einführung in die Welt des Stand-Up-Paddleboarding suchen, könnten Sie es noch viel schlimmer machen. Aufblasbar über ein einfach zu bedienendes Ventil (Pumpe nicht im Lieferumfang enthalten). Das Endergebnis ist ein sehr breites (32 ') und dickes (5'), aber relativ kurzes SUP, sodass die Stabilität ausgezeichnet ist, die Geschwindigkeit jedoch nicht so hoch. Es wird jedoch in einen mitgelieferten Rucksack gepackt, der nur neun Kilo wiegt, obwohl Paddel oder Pumpe nicht enthalten sind. Es gibt einen Vierpunkt-Bungee, mit dem Sie Ihre Ausrüstung festzurren können, und ein komfortables EVA-Deck, auf dem Sie stehen können.

Insgesamt übertreffen andere Boards dies in vielerlei Hinsicht leicht, aber sie kosten auch das 4-fache des Preises. Für Brieftaschenbewusste ist dies ein ausgezeichnetes Starter-Board.

bestes Paddle Board für Anfänger: Jobe Ventura 10.6 Paddle Board

(Bildnachweis: jobe)

3. Jobe Ventura 10.6 Paddle Board

Mit dem besten starren Paddelbrett können Sie bequem und stilvoll am Wasser rumhängen

Spezifikationen
Geeignet für: Wasserbewohner Größe: 10,6 Fuß Typ: Starre Glasfaser / Bambus Gewichtsbeschränkung: 110 kg
Gründe zu kaufen
+ Steif und langlebig + Schöne Konstruktion
Gründe zu vermeiden
-Bulky zu transportieren und zu lagern-Derzeit nur HEUTE BEST DEALS vorbestellenBlick auf die WetWorks

Der Jobe Ventura 10.6 ist ein wunderschöner Allrounder, dessen Bambuskonstruktion das Auge auf sich zieht und der im Gebrauch sehr robust ist. Der Aufbau ist ein komplexes Sandwich mit einem Schaumkern für Auftrieb und Glasfaser für Festigkeit - dieser Auftrieb ist bei der beträchtlichen Gewichtsgrenze von 110 kg sichtbar.

Zwei Kanäle an der Unterseite fördern Stabilität und Geschwindigkeit, während die scharfe Nasenwippe mühelos durch die Wellen schneidet. Ein einziges Werkzeug ohne Flosse ist ideal für Langstreckenstabilität, während der Bungee und der Kamerastecker dies auch zu einer praktischen Wahl machen. Diese Stärke und Leistung ist jedoch mit dem Problem verbunden, dass ein 10,6-Fuß-Brett transportiert und gelagert werden muss. Dies ist vor dem Kauf eine Überlegung wert.

Kreuzung 11 Aufblasbares SUP Board

4. Slingshot Crossbreed 11 Aufblasbares SUP Board

Das beste Paddle Board für die ganze Familie

Spezifikationen
Am besten für: Familien Größe: 11ft Typ: Aufblasbar Gewichtsbeschränkung: 350lb
Gründe zu kaufen
+ Ideal für Familien + Starr und langlebig
Gründe zu vermeiden
-Inklusive Pumpe ist nicht die beste HEUTE BESTE ANGEBOTEAnsicht bei Off Axis

Das Slingshot Crossbreed ist ein großartiges aufblasbares Allround-SUP. Ein Design, das groß und vielseitig genug für alle Arten von Kindern ist (sowohl menschlich als auch haarig ... daher der Name), ist ein großes Verkaufsargument. Mit 11 Fuß mal 34 Zoll ist es robust und stabil auf dem Wasser, breit genug, um mehr als einen Paddler gleichzeitig aufzunehmen, und sein maximaler Aufblaspunkt von 18 PSI macht es steif und unflexibel, um das Gefühl eines Epoxid- oder Glasfaserbretts nachzuahmen. Fügen Sie diese unglaublich langlebige DropStitch-Konstruktion hinzu, um Verschleiß zu vermeiden, sowie Feedback, das zeigt, dass dieses Paddle-Board unter 1.000 GBP die Käufer übertroffen hat & rsquo; Erwartungen, und Sie haben unsere Auswahl des besten Paddle-Boards für Familien.

Easy Rider 11

5. Easy Rider 11'6 '' Blu Wave SUP

Es ist ein einfacher Fahrer - und es wird dich festhalten, glaub es

Spezifikationen
Geeignet für: Stabilität Größe: 11ft 6in Typ: Hart Gewichtsbeschränkung: 240lbs
Gründe zu kaufen
+ Ideal für Yoga + GoPro-Aufsatz (für Show-Offs)
Gründe zu vermeiden
- Nicht sehr wendig unter unruhigen Bedingungen HEUTE BESTE ANGEBOTE Überprüfen Sie AmazonAnsicht bei Blu Wave

Verlockt von der Aussicht, Ihre Yoga-Praxis auf das Wasser zu bringen, aber nicht sicher, ob Sie den Kauf eines speziellen Yoga-Paddleboards rechtfertigen können? Dieser Easy Rider SUP könnte genau das Richtige für Sie sein. Sein robustes, übergroßes (11 & rsquo; 6) Design lässt Blu Wave behaupten, er sei ideal zum Salutieren der Sonne oder einer frechen Savasana (auch als 'Sonnenbaden' bekannt - das ist richtig , wir sind auf dich). Wenn Sie sich nicht für Yoga interessieren, ist es immer noch ein großartiges Allround-Paddle-Board für AnfängerGoProAnhaftung ist eine nette Ergänzung, wenn Sie besser werden und Ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen möchten.

bestes Paddle Board für Anfänger: Thurso Surf Prodigy Junior

(Bildnachweis: Thurso Surf)

6. Thurso Surf Prodigy Junior

Das beste Junior Paddle Board für Anfänger

Spezifikationen
Am besten für: Kinder Größe: 7'6 'Typ: Aufblasbar Gewichtsbeschränkung: 165lb
Gründe zu kaufen
+ Schicke Drucke + Weich und robust für Kinder
Gründe zu vermeiden
-Pumpe nicht enthalten-Kleine Größe nicht für Erwachsene HEUTE BEST DEALSBlick auf Thurso Surf

Lassen Sie sich von diesem funky Print nicht täuschen, denn das Thurso Surf Prodigy Junior ist ein aufblasbares Paddle Board der Extraklasse. Dieses aufblasbare Mini-SUP ist derzeit das beste Paddle-Board für Kinder. Es ist leicht, ins Wasser zu tragen, extra dick, um das Gleichgewicht zu unterstützen, weich (nur für den Fall, dass sie Gesichtspflanzen haben) und, wie Rezensenten sagen, leicht aufzublasen. Es kommt auch mit einer ganzen Reihe nützlicher Accessoires, darunter Paddel, abnehmbare Flossen, Leine und eine reisefreundliche Tasche. Es ist eine kleinere Größe - nur 7'6 '- also ausschließlich für Kinder.