Close
  • Haupt
  • /
  • Fahrräder
  • /
  • Spezialisierter Roubaix Sport Test: Schnell UND komfortabel, dies ist der ultimative Rennrad-Allrounder

Spezialisierter Roubaix Sport Test: Schnell UND komfortabel, dies ist der ultimative Rennrad-Allrounder

Spezialisierte Roubaix Sport Angebote

• Kaufen Sie Specialized Roubaix Sport von Evans für £ 2600


• Kaufen Sie Specialized Roubaix Sport (Modell 2018) bei Rutland Cycling für £ 1525

Jeder in ihreRennräderIch werde wissen, dass die Herausforderung von Paris nach Roubaix eines der klumpigsten und am meisten zerstörten Ereignisse im Radsportkalender ist. Selbst die härtesten professionellen Roadies erliegen den privat gepflasterten Pflastersteinen und zahnbrechend zerfetzten Straßenoberflächen

Um die Höchstgeschwindigkeit in schwierigem Gelände aufrechtzuerhalten, haben einige High-End-Fahrradhersteller diskrete Aufhängungssysteme in ihre schlanken Rennradrahmen eingebaut. Zum Glück steht diese Technologie jetzt Ihnen, der zahlenden Öffentlichkeit, zur Verfügung.

• •Sechs Gründe für den Kauf von Specialized Tarmac SL7


Der Specialized Roubaix ist eine der günstigsten Maschinen im aufwendigen Sortiment, aber diese Sportvariante der Mittelklasse (früher bekannt als Elite) verfügt über eine clevere stoßdämpfende Patrone im vorderen Vorbau, die Klumpen und Unebenheiten etwas schärfer macht auf der Straße.

Es funktioniert sehr gut und die allgemeine Mischung aus Leistung und Komfort des Fahrrads sowie einige anständige Komponenten machen es zu unserem am meisten empfohlenen Rennrad für diejenigen, die selbst die normalerweise schwierigeren Kilometer im Sattel genießen möchten. Wer reine Leistung sucht, sollte auf einen Specialized Tarmac Disc Expert upgraden.

• Lesen Sie unseren Specialized Tarmac Disc Expert Review


  • Blockieren Sie die Strahlen mit dembeste Fahrradsonnenbrille
  • best-bike-best-bicycles-plus-how-choose-bike-light-frontMit den besten Fahrradlichtern kann man Geld kaufen
  • Beste Fahrradcomputer- GPS-Navigation und Leistungsverfolgung

Spezialisierter Roubaix Sport: der Rahmen

Da ist eine Suspendierung drin, ehrlich

Specialized bietet eine Reihe von Kohlefaserrahmen mit unterschiedlich hoher Steifigkeit an, wobei FACT 9r das Verfahren einleitet und FACT 10r Carbon hier verwendet wird (die lächerlich teuren Pro-Modelle sind bis zu 11 auf der Skala).

Aber für alle, die keine olympischen Medaillen mit nach Hause nehmen, wird sich dies immer noch steif genug anfühlen, mit einer hervorragenden Kraftübertragung durch die Kurbeln und einem scharfen Cockpit, das ein brillant präzises Handling liefert.


Leistungsstarke Scheibenbremsen sind eine schöne Ergänzung

Der Kompromiss für all diese Prallheit liegt in der Regel im Komfortbereich, aber das Unternehmen versucht, dies mit seiner Future Shock-Technologie zu mildern. Die kleine Patrone im Headset ermöglicht einen Federweg von bis zu 20 mm, wodurch plötzliche Stöße und kleine Schlaglöcher auf der Straße erheblich entlastet werden.

Hier gibt es auch eine großzügige Menge an Sattelstützen. Obwohl diese jetzt aus wunderschöner Kohlefaser gefertigt sind, können sie vielfach angepasst werden. Dies bedeutet, dass der Fahrer sich für einen etwas kleineren Rahmen entscheiden und die Stütze für eine zusätzliche Stoßdämpfung am Heck verlängern kann.

Spezialisierter Roubaix Sport: das Kit

Shimano 105 ist solide, aber zu diesem Preis etwas geizig

Vergleichen Sie den Roubaix Sport mit einigen Konkurrenten mit ähnlichen Preisen, und Sie werden sehen, wo andere Hersteller versuchen, bei den Börsenspekulanten Gunst zu finden. Das Shimano 105 11-Gang-Getriebe und die leistungsstarken Scheibenbremsen, die hier vorgestellt werden, sind perfekt, aber der gleiche Dosh könnte Ihnen beispielsweise anderswo elektronische Schalthebel kaufen.

Ignorieren Sie das, denn der brillante Rahmen und die Gabel machen den Mangel an auffälligen Extras wieder wett und das allgemeine Finishing-Kit von Specialized ist weitgehend exzellent, hält ewig und ist für die meisten Fahrer vollkommen bequem.

Weitere auffällige Lackierungen verfügbar

Die DT R470 Scheibenräder sind in Ordnung, fühlen sich gut angeschraubt an und rollen reibungslos über die meisten Oberflächen. Wie bei jedem modernen Rennrad möchte der empfindlichere Radfahrer diese möglicherweise gegen etwas schnelleres und auffälligeres austauschen, aber sie sind trotzdem großartige Allrounder.

Spezialisierter Roubaix Sport: die Fahrt

Perfekt, wenn die Straßen uneben werden

Komfort ist hier der Schlüssel und es dauert nicht lange, bis Sie sich an Bord der Roubaix Sport wie zu Hause fühlen. Dies ist zum Teil dem Rider-First Engineered-Design des Fahrrads zu verdanken, das laut Specialized Claims unabhängig von der Rahmengröße die gleiche Reaktionsfähigkeit und Laufruhe gewährleistet.

Die Scheibenräder des DT R470 fühlen sich leicht und wendig an, rollen aber gut aus, während diese neuen und verbesserten hydraulischen Scheibenbremsen ein kraftvolles Anhalten bieten, das mehr ist als die meisten jemals erfordern werden.

Das 105-Gang-System von Shimano befindet sich jetzt in den unteren Sprossen des Unternehmens, ist aber immer noch perfekt für diese Aufgabe geeignet. Die 11-34t-Kassette deckt viele Basen ab, aber einige möchten dies vielleicht verfeinern, da wir festgestellt haben, dass einige der Sprünge zwischen den Zahnrädern für unseren Geschmack etwas groß sind, insbesondere bei schwierigen Anstiegen.

Das Roubaix ist eines der bequemsten Rennräder überhaupt

Das Future Shock-Federungssystem kommt hier jedoch voll zur Geltung und nimmt so viel von den Vibrationen und allgemeinen Unannehmlichkeiten des Fahrens auf britischen B-Straßen auf.

Als der Roubaix Sport auf einigen unserer bevorzugten lokalen Strecken mit steiferen, leistungsorientierteren Maschinen hintereinander gefahren wurde, erwies er sich als die mit Abstand am einfachsten zu handhabende Maschine. Ja, es gibt einige Kompromisse bei der Leistung, aber nur sehr wenige werden es bemerken oder sich sogar darum kümmern.

Spezialisierter Roubaix Sport: das Urteil

Spezialisiert schwitzt die kleinen Details

Wenn Sie sich umschauen, werden Sie wahrscheinlich mit teureren Komponenten wie elektronischen Schaltgetrieben und schnelleren Felgen konfrontiert, aber Ihr Dosh geht in Richtung eines der schicksten Rahmen und Trickfederungssysteme, die es gibt.

Scharfes Handling und eine anständige Kraftübertragung durch den Rahmen bedeuten auch nicht, dass Sie beim Komfort Kompromisse eingehen müssen, da der Roubaix eines der am einfachsten zu fahrenden Fahrräder ist.