Close
  • Haupt
  • /
  • Gaming
  • /
  • South Park: Der Stab der Wahrheit Bewertung

South Park: Der Stab der Wahrheit Bewertung

South Park: Der Stab der Wahrheit bietet 361 Amazon-Kundenrezensionen Bild 1 von 6

South Park Der Stab der Wahrheit Bewertung


South Park Der Stab der Wahrheit Bewertung
Bild 2 von 6

South Park Der Stab der Wahrheit Bewertung

South Park Der Stab der Wahrheit Bewertung
Bild 3 von 6

South Park Der Stab der Wahrheit Bewertung

South Park Der Stab der Wahrheit Bewertung
Bild 4 von 6

South Park Der Stab der Wahrheit Bewertung

South Park Der Stab der Wahrheit Bewertung
Bild 5 von 6

South Park Der Stab der Wahrheit Bewertung


South Park Der Stab der Wahrheit Bewertung
Bild 6 von 6

South Park Der Stab der Wahrheit Bewertung

South Park Der Stab der Wahrheit Bewertung

Haben die Entwickler ein Spiel entwickelt, das zur Show passt? Finden Sie es in unserem South Park The Stick of Truth-Test heraus

Traditionell werden South Park-Spiele nicht sehr gut bewertet. Dies liegt wahrscheinlich daran, dass in der Vergangenheit viele Videospiele in der & ldquo; ruhigen kleinen, weißrassigen Redneck-Bergstadt & rdquo; erstellt von Trey Parker und Matt Stone fühlte sich im Vergleich zu ihrem Ausgangsmaterial dünn an. Es mag wie eine seltsame Beschwerde klingen, aber was in früheren South Park-Spielen fehlte, war Tiefe.

Die South Park-TV-Show ging ziemlich schnell von billigen Schocks zu beißender Satire über, und in den Verbindungsspielen war nur sehr wenig von dieser Intelligenz zu sehen. Stattdessen litten die Spiele dann unter einem Problem, das die Show vor langer Zeit behoben hatte; Kinder mit schlechtem Mund und Stuhlgang allein reichen nicht aus, um die Massen zu unterhalten.


South Park Der Stab der Wahrheit: Handlung

Es ist großartig, dass Parker und Stone - die bei diesem Spiel als Berater fungierten - und Obsidian, der Entwickler dahinterFallout: New Vegashat dieses Problem angesprochen.

South Park Der Stock der Wahrheit hat alle erforderlichen schlechten Sprach- und Bottom-Feeder-Gags, aber auch eine tiefere Mechanik, als man es von einem Verbindungsspiel erwarten würde. Es ist auch der nächste Schritt, den ein Entwickler unternommen hat, um eine Episode der South Park-TV-Show zu einem interaktiven Erlebnis zu machen.

Das Spiel dreht sich um ein stummes Kind, das sich kurz nach ihrer Ankunft in South Park mit Cartman, Butters und den anderen einheimischen Bengeln trifft.

Cartman nimmt an einer langjährigen LARP-Sitzung (Live Action Role Playing) mit Kyle und einigen der lokalen Kinder teil, in der er und seine menschlichen Verbündeten The Stick Of Truth vor Elfen verteidigen.

Es dauert nicht lange, bis sich das Kind, dem Cartman den denkwürdigen Spitznamen Douchebag verleiht, dem Spiel anschließt, das die Elfen mit dem Stick Of Truth schaffen. Was folgt, ist ein unterhaltsames Toben durch South Park, in dem so ziemlich jeder Charakter, der jemals in der Serie aufgetaucht ist, mindestens einen Cameo-Auftritt hat.

South Park Der Stab der Wahrheit: Eigenschaften

South Park Stick Of Truth ist im Wesentlichen ein Rollenspiel, das Elemente seiner Struktur, Mechanik und Überlieferung aus einer Vielzahl von Titeln entlehnt. Die Spieler wählen eine Klasse aus und sammeln Tonnen von Schmuckstücken, Waffen und Ausrüstungsgegenständen (Grenzgebiete) und die Handlung des Spiels hilft sich dabei, Tropen aus Schwert- und Zauberei-Rollenspielen zu etablieren (Skyrim, Dragon Age: Origins).

Der Kampf des Spiels ist eine Mischung aus rundenbasierten KämpfenFinal Fantasymit Schwerpunkt auf zeitgesteuertem Blockieren. Wie bei den meisten anderen RPGs gibt es Talentbäume, die Spieler mithilfe von XP freischalten können.

Die Spieler wählen aus vier verschiedenen Klassen - Kämpfer, Dieb, Magier und Jude (was im Grunde ein Mönch-Klassentyp ist) - und jede Klasse hat ihren eigenen Fortschrittspfad. Die Erfahrung, mit ihnen zu spielen, ist so unterschiedlich, dass das Spiel ein zweites Spiel durch die Verwendung einer anderen Klasse rechtfertigt.

Jede gewonnene Schlacht und abgeschlossene Quest bringt dem Spieler XP ein, mit denen er den durch Spezialangriffe verursachten Schaden erhöhen kann. Sie können sich auch mit anderen Kindern in South Park anfreunden - einige von ihnen erfordern, dass sie eine schnelle Abrufquest abschließen - und diese eröffnen Vorteile (Buffs und Fähigkeiten).


South Park Der Stab der Wahrheit: Kampf

Diese sind praktisch im Kampf, wo zeitgesteuerte Spezialangriffe wirklich den Unterschied zwischen Sieg oder Tod ausmachen können. Die meisten Feinde, denen der Spieler begegnet, setzen Boosts und Reflexionskräfte ein, sodass die Spieler den richtigen Angriff für den Job auswählen müssen.

Es lohnt sich auch sicherzustellen, dass Rüstungs- und Waffenlevel auf dem Niveau des Charakters bleiben und dass sie einen gesunden Vorrat an Snacks haben, um Freunde wiederzubeleben, sich selbst zu heilen und ihre Angriffe zu verstärken.

Angreifen und Blockieren von Scharnieren beim Drücken der Timing-Taste mit Eingabeaufforderungen. Dies ist anfangs etwas umständlich, aber sobald Sie den Dreh raus haben, passt es gut zu den ruckeligen Animationen im Spiel. Die einzige große Enttäuschung ist die Blockierungsmechanik des Spiels, die, selbst wenn sie perfekt abgestimmt ist, kaum Schaden durch einen Treffer verhindert.

Den Spielern wird auch beigebracht, wie man Furzmagie frühzeitig einsetzt - ja, wirklich - was Feinde betäuben, umwerfen, verwirren oder ausschalten kann. Letztere Fähigkeit führt dazu, dass das Ziel mehrere Runden lang Gesundheit verliert und kotzt.

Spieler greifen mit einigen ihrer Freunde an. Jeder Freund hat unterschiedliche Fähigkeiten, aber sie werden mit denselben Rhythmen und Schlägen wie der Charakter des Spielers gesteuert. Spieler können jederzeit spontan zwischen Verbündeten wechseln, sodass sie Angriffe ändern können, wenn sich ein Verbündeter als etwas nutzlos gegen die Feinde erweist, denen sie gegenüberstehen.

South Park Der Stab der Wahrheit: Zensur

Die Freunde des Spielers sind alle mit freigeschalteten Fähigkeiten ausgestattet. Zumindest denken wir, dass dies der Fall ist. Da der Spieler absolut nicht in der Lage ist, an der Ausrüstung und den Fähigkeiten der NPCs zu basteln, können wir nicht wissen, ob das Spiel so etwas intern macht.

Es ist ein bisschen verwirrend, dass The Stick Of Truth aufgrund seiner RPG-Wurzeln dem Spieler ohnehin nicht die Möglichkeit bietet, seine Freunde anzupassen - insbesondere dann, wenn er seinen eigenen Charakter ziemlich ausführlich ausstatten kann.

Der andere verwirrende Aspekt in diesem Spiel hängt mit Ubisofts Entscheidung zusammen, Schlüsselszenen aus dieser Version herauszuschneiden. In einigen Fällen wurden Szenen - mit Abtreibungen und Analsonden - durch Bildschirme ersetzt, die nur beschreiben, was dem Spieler fehlt.

In gewisser Weise ist es lustiger, aber die Idee, ein Spiel so häufig in Ihrem Gesicht zu zensieren, wie dieses, scheint ein bisschen so, als würde man die Stalltür zuschlagen, nachdem das Pferd, das Sie aufnehmen wollten, auf einem mehrere Meilen entfernten Feld herumtollen.

South Park Der Stab der Wahrheit: Urteil

Trotzdem macht es Spaß, South Park TSOT trotz seiner Peccadillos zu spielen. Der Schlüssel hier ist die Tatsache, dass die Entwickler, die es gemacht haben, eindeutig eine tiefe und beständige Liebe zum Quellmaterial haben, die sich in jedem Frame widerspiegelt.

Sie treffen jedes Detail; Alles von den empörenden Persönlichkeiten der Show, ihren Scherzen und ihrem Lo-Fi-visuellen Stil ist präsent und korrekt.

Selbst ein kurzer Austausch mit einem Bankangestellten wird bei langjährigen Fans der Show wahrscheinlich ein schiefes Lächeln hervorrufen. Es mag mit einem schwachen Lob verdammt sein, South Park: The Stick Of Truth als das beste South Park-Spiel zu bezeichnen, das jemals gemacht wurde, aber das macht es nicht weniger wahr.

Erscheinungsdatum von South Park The Stick Of Truth: Jetzt erhältlich

South Park Der Stock der Wahrheit Preis: £ 30.00