Close
  • Haupt
  • /
  • Telefone
  • /
  • Sony Xperia Z5 Compact Test: winzig, aber leistungsstark

Sony Xperia Z5 Compact Test: winzig, aber leistungsstark

Sony Xperia Z5 Compact Angebote

Sony ist mit einer neuen Serie von Handys zurück - etwas früher als ich gehofft hatte - und seit dem Xperia Z3 Compact gab es einige wesentliche Verbesserungen.


Sony scheint der einzige Hersteller zu sein, der versteht, dass manche Leute ein kleines Telefon wollen, ohne auf Premium-Spezifikationen und wunderschönes Design zu verzichten. Nicht jeder möchte ein unhandliches Phablet, aber wir sollten nicht gezwungen sein, die wichtigsten Funktionen zu opfern, nur um ein kleineres Mobilteil zu wollen.

Das ist das Mantra des Sony Xperia Z5 Compact. Wenn Sie auf dem Markt nach einem kleinen und hochwertigen Smartphone suchen, sind Sie hier genau richtig.

Und Sony braucht im Moment einen Sieg, angesichts der Gerüchte, dass der japanische Hersteller aus dem Handyspiel aussteigen will, wenn die Xperia Z5-Serie die Verbraucher in diesem Jahr nicht beeindruckt.


Sony bietet auch eine breite Palette an Handys für jeden Geschmack. Neben dem Xperia Z5 Compact befindet sich dasXperia Z5das verfügt über einen 5,2-Zoll-Full-HD-Bildschirm und dieXperia Z5 Premiummit einem 5,5-Zoll-4K-Display.

Das Premium hat alle Schlagzeilen gemacht, aber das Xperia Z5 Compact sollte nicht ignoriert werden. Es bietet viele der großartigen Dinge, an denen Sony in den letzten Jahren gearbeitet hat, in einem besonders kleinen Paket.

Design

Sonys größtes Verkaufsargument für das Xperia Z5 Compact ist das Design. Selbst diejenigen mit kleinen erwachsenen Händen können das Xperia Z5 Compact steuern - und das kann man über seine größeren Geschwister nicht sagen. In Bezug auf die Abmessungen ist es 127 x 65 x 8,9 mm groß und wiegt 138 g.


Wenn Sie jemals mit dem vertraut warenXperia Z3 CompactSie werden hier einen dramatischen Gewichtsunterschied feststellen - es ist viel leichter als das, was wir zuvor von Sony in einem kleineren High-End-Telefon gesehen haben.

Das Z5 Compact ist etwas dicker als das Xperia Z5, aber das dient nur dazu, alle Einbauten und einen etwas größeren Akku als beim letzten Mal einzudrücken. Sie bemerken den Dickenunterschied nur, wenn Sie das Xperia Z5 gegen das Compact stellen - aber es ist minimal und liegt immer noch gut in der Hand.


Am linken Rand des Mobilteils befindet sich oben ein geschmackvoll eingerücktes Xperia-Logo. Am unteren Rand befindet sich eine Klappe mit den NanoSIM- und microSD-Steckplätzen. Dies ist jetzt die einzige Klappe am Telefon. Die Kopfhörerbuchse und die Micro-USB-Steckplätze sind beide wasserdicht, ohne dass kleine Plastikteile sie bedecken.

Auf der anderen Seite befindet sich eine Kamerataste, eine Lautstärkewippe (die etwas zu weit unten im Telefon liegt) und dann die Ein- / Aus-Taste. Die Taste ist mit dem Daumen leicht zu erreichen und viel reaktiver als frühere Sony-Tasten, die nicht bündig mit der Seite sitzen.

Hier befindet sich auch der Fingerabdruckscanner, auf den sich viele Menschen gefreut haben, da er der erste auf einem Sony-Telefon ist.

Die Rückseite ist zum ersten Mal ein Milchglasmaterial und nicht die klare Version von zuvor, und sie fühlt sich viel edler an. Es ist schön auf der Handfläche und sieht wunderschön aus, wenn Sie es ablegen.

Anzeige

Das Xperia Z5 Compact verfügt über ein 4,6-Zoll-Display in diesem kleinen Gehäuse mit einer Bildschirmauflösung von 720 x 1280.

Es ist keine beeindruckende Auflösung, und ich persönlich hoffte, dass Sony die Auflösung erhöht hätte, damit wir eine Full-HD-Version der Xperia Compact-Serie erhalten, die über die 323 Pixel pro Zoll hinausgeht, die dies bietet.

Wenn Sie über den Bildschirm blättern, sehen Sie manchmal die Pixel ein wenig und es ist nicht das, was Sie von einem Premium-Telefon erwarten.

Wie beim Xperia Z5 gibt es jedoch ein viel helleres Display als zuvor - genug, dass ich es bei Dunkelheit im Dunkeln leiser stellen musste.

Die Blickwinkel scheinen sich ebenfalls deutlich verbessert zu haben. Sie können den Bildschirm von allen möglichen seltsamen Positionen aus betrachten.

Hauptmerkmale

Das Xperia Z5 Compact verfügt über einen Fingerabdrucksensor und ist überraschend gut. Ich habe erwartet, dass es ein Kampf wird, da es der erste Versuch von Sony ist. Sie würden es wirklich nicht wissen, um es zu benutzen. Es befindet sich im Netzschalter am rechten Rand des Telefons. Es funktioniert schnell und effektiv, sobald alles eingerichtet ist.

Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie alle Finger registrieren. Es kann leicht sein, versehentlich eine nicht registrierte Fingerspitze auf den Knopf zu legen und in drei Versuchen gesperrt zu werden.

Sie können PlayStation 4 auch auf Ihrem Xperia Z5 Compact spielen. Wenn Sie eine Verbindung im selben Wi-Fi-Netzwerk herstellen, führen Sie die Remote Play-App aus und richten Sie einen Controller ein, mit dem Sie PS4-Spiele auf dem Telefon spielen können.

Es ist eine intelligente Funktion, die nur das Filmmaterial von Ihrer Konsole auf den Bildschirm des Telefons überträgt. Leider ist es beim Xperia Z5 Compact keine angenehme Erfahrung.

Ich habe versucht, die Rocket League zu leiten und fand sie viel zu schnell. Andere Spiele wie The Witcher 3: Wild Hunt erwiesen sich aufgrund des kleinen Textes in den Menüs ebenfalls als unmöglich, aber einige Indie-Titel funktionieren hier recht gut, wenn Sie eine 20/20-Vision haben. Auf den größeren Handys ist es etwas besser, aber ich würde lieber auf dem Xperia Z4 Tablet spielen.

Performance

Sony traf die seltsame Entscheidung, denselben Qualcomm Snapdragon 810-Chipsatz zu verwenden, den es im verwendet hatXperia Z3 +innerhalb der Xperia Z5-Serie. Das Xperia Z3 + hatte einige ernsthafte Überhitzungsprobleme, aber diese scheinen in den neuen Smartphones der Marke ausgebügelt worden zu sein.

In meiner Zeit mit dem Telefon hatte ich keine Überhitzung - selbst nach einer Stunde Spielzeit fand ich das Telefon an den Fingerspitzen ziemlich cool. Ich habe auch viel im Internet gestöbert, Videos angesehen und Multitasking mit Apps durchgeführt und keine Probleme gefunden.

Was die allgemeine Leistung angeht, habe ich schnell durch Apps geblättert und alles hat mit dem Schritt gehalten, was ich brauchte. Es dauerte manchmal eine Weile, bis die Kamera-App hochgefahren war, und ich wartete oft darauf, auch dort auf die Galerie zuzugreifen.

Es ist eine Schande, dass die einzige App, die langsam zu sein scheint, die Kamera ist, wenn man Sonys große Idee des Autofokus berücksichtigt, um Ihre Aufnahmen schneller zu machen.

Kamera

Die Xperia Z5 Compact-Kamera hat im Vergleich zur Spezifikationsliste des letztjährigen Xperia Z3 Compact einige große Änderungen erfahren.

Diesmal sind es 23 MP - einer der Sensoren mit der höchsten Auflösung auf dem Markt - und es werden einige wirklich atemberaubende Aufnahmen gemacht.

Es gibt eine neue Autofokus-Funktion, mit der Aufnahmen innerhalb von 0,03 Sekunden aufgenommen werden können - ein Rekord für eine Smartphone-Kamera. Und die gute Nachricht ist, dass dies kein Marketing-Trick ist - wenn man schnell eine Aufnahme macht, funktioniert es.

Das heißt, ich fand es nicht erfolgreich, wenn ich bewegte Objekte fotografierte.

Ich habe versucht, dieses Foto eines U-Bahn-Zugs zu bekommen, als dieser langsamer wurde, aber es hat sich trotzdem in ein verschwommenes Chaos verwandelt. Erwarten Sie also nicht, mit diesem Foto großartige Aufnahmen Ihrer aufgeregten Haustiere zu machen.

Fotos auf der Kamera fühlten sich manchmal noch etwas langweilig an - ich habe nicht das Gefühl, dass genug Licht in das Objektiv gelangt, wenn ich in Innenräumen fotografiere.

Trotzdem ist die tatsächliche Pixelauflösung atemberaubend und es macht Sinn, dass Sony behauptet, dies sei die derzeit beste Kamera in einem Smartphone.

Auf der Vorderseite befindet sich ein 5,1-Megapixel-Selfie-Snapper gegenüber der 2,2-Megapixel-Version des Xperia Z3 Compact. Es ist gut für schnelle Aufnahmen Ihres Gesichts oder Ihrer Videoaufnahme und das ist alles, wofür Sie es wirklich brauchen.

Batterie

Jeder möchte einen Akku, der in einem Smartphone für immer hält (oder mindestens ein oder zwei Tage), aber das wird 2015 nicht passieren. Das Xperia Z5 Compact ist derzeit eines der besten Telefone für die Akkulaufzeit, aber das ist es nicht gerade viel sagen.

Aufgrund des 720p-Bildschirms stellte ich fest, dass das Telefon den Akku nicht so stark beansprucht wie das Xperia Z5. In unserem Videotest (bei dem wir 90 Minuten lang ein Video mit voller Helligkeit und allen Konnektivitätsoptionen laufen lassen) wurde der Z5 Compact mit 79% des verbleibenden Akkus fertiggestellt.

Das Xperia Z5 kam mit 75% heraus und Gaming spülte den Akku auf 59%. Eine Stunde Spielzeit auf dem Xperia Z5 Compact brachte es bei voller Aufladung nur auf 72%.

An einem durchschnittlichen Tag fand ich, dass das Xperia Z5 Compact etwas mehr als einen Tag hielt. Sie werden nicht ganze zwei Tage davon haben, wie Sony es von Ihnen erwartet, aber es wird wahrscheinlich bis zum Ende des Tages kommen, ohne dass Sie es wieder aufladen müssen.

Ich ließ es eines Nachts von der Ladung ab und stellte fest, dass das Telefon es mit minimalem Gebrauch bis 13 Uhr am nächsten Tag schaffte.

Ich bin ein bisschen enttäuscht. Sony hat es nicht für angebracht gehalten, das Xperia Z5 Compact kabellos aufzuladen. Die Technologie wächst so schnell, dass ich mir gewünscht hätte, dass Sony dieses Telefon mit der Qi-Technologie zukunftssicher macht.

Pingtwitter Urteil

Wenn Sie nach einem Premium-Handy für kleine Android-Geräte suchen, ist dies wirklich Ihre einzige Wahl. Dieser Mangel an Optionen wird jedoch kein Problem darstellen, da das Xperia Z5 Compact ein großartiges Telefon ist.

Es ist eine solide Verbesserung des Xperia Z3 Compact mit einem Fingerabdrucksensor, einem schnelleren Prozessor und einem verbesserten Design.

Es sieht viel besser aus als wir es bei der Xperia Compact-Serie zuvor gesehen haben, und Sony hat die Designkritik eindeutig berücksichtigt.

Ich hätte mir gewünscht, dass die Bildschirmtechnologie aktualisiert wird. Aber wenn dies ein Kompromiss für die lange Akkulaufzeit des Xperia Z5 Compact ist, nehme ich jedes Mal den 720p-Bildschirm.

Verbesserungen an der Kamera sind ebenfalls ein großes Plus und die Autofokus-Technologie ist eine großartige Ergänzung zu einem bereits mit zahlreichen Funktionen ausgestatteten Shooter.

Das Xperia Z5 Compact ist ein verstecktes Juwel hinter den hellen Lichtern des Flaggschiffs Xperia Z5 und des 4K-geschirmten Xperia Z5 Premium von Bonkers. Ignorieren Sie es also nicht wegen seiner wenigen Fehler.