Close

Samsung Galaxy Note 4 Bewertung

Samsung Galaxy Note 4 Angebote Bild 1 von 8

Samsung Galaxy Note 4 Bewertung


Bild 2 von 8

Samsung Galaxy Note 4 Bewertung

Bild 3 von 8

Samsung Galaxy Note 4 Bewertung

Bild 4 von 8

Samsung Galaxy Note 4 Bewertung

Bild 5 von 8

Samsung Galaxy Note 4 Bewertung


Bild 6 von 8

Samsung Galaxy Note 4 Bewertung

Bild 7 von 8

Samsung Galaxy Note 4 Bewertung

Bild 8 von 8

Samsung Galaxy Note 4 Bewertung


Jetzt geht es wieder los, ein weiteres massives Samsung-Handy. Die Galaxy Note-Serie ist vielleicht nicht jedermanns Favorit, aber sie ist sicher erfolgreich und das Note 4 ist die bisher beste Folge.

Das Samsung Galaxy Note 4 ist das Gerät der vierten Generation des übergroßen Smartphones des SüdkoreanersGalaxy Note 3und Hinzufügen einer teureren Stufe zusätzlich zuGalaxy S5.

Apropos Preis: Sie benötigen ein kleines Vermögen, um ein Note 4 mit einem SIM-freien Preis von über £ 560 zu kaufen. Wenn das etwas steil ist, können Sie es bei Zweijahresverträgen ab 38 GBP pro Monat kostenlos erhalten.

Sie müssen auch die Größe berücksichtigen - beim Note 4 geht es darum, ein Großbild-Erlebnis zu bieten, und wenn Sie kein Fan von übergroßen Handys sind, wird Ihnen das nicht gefallen.

Immer noch bei uns? Gut, denn im Galaxy Note 4 ist viel los, um Sie dazu zu verleiten, sich von einem großen Geldkeil zu trennen.

Viel zu schreien

In erster Linie ist das 5,7-Zoll-Display, das Samsung auf sein neuestes Phablet geschlagen hat. Okay, es ist die gleiche Größe wie beim Vorgänger, aber in der Auflösungsabteilung hat es einen gewaltigen Schub bekommen.

Das Super AMOLED-Panel verfügt jetzt über eine QHD-Auflösung (1440 x 2560), wodurch es gestochen scharf ist und unglaublich lebendige Bilder und leuchtende Farben bietet. Wenn Sie gerne Filme schauen und unterwegs spielen, ist das Galaxy Note 4 ein Traum.

Wir sind ziemlich begeistert vom Bildschirm, aber welche anderen Leckerbissen bietet das Note 4? Auf der Rückseite, direkt unter der 16-Megapixel-Kamera, befindet sich ein Herzfrequenzmesser. Starten Sie die S Health App, halten Sie Ihren Finger über das rote Licht und es zeigt Ihnen, wie viele Schläge pro Minute der alte Ticker abläuft.

Es ist nicht der bequemste Ort für einen Herzfrequenzsensor, sie schneiden auf tragbaren Geräten viel besser ab, aber zumindest funktioniert es. Samsung behauptet auch, dass es in der Lage ist, Ihr Stresslevel zu messen, obwohl wir es als ziemlich erfolgreich empfunden haben.




Die Biometrie hört hier nicht auf, da sich unter der physischen Home-Taste auf der Vorderseite des Note 4 ein Fingerabdruckscanner befindet.

Leider ist es nicht ganz so gut wie Apples Touch ID auf dem iPhone. Aufgrund des Samsung-Angebots müssen Sie Ihren Ausdruck über die Taste streichen.

Die Erfolgsrate kann variieren, und während Sie die meiste Zeit in ein oder zwei Versuchen erkannt und das Mobilteil entsperrt werden, müssen Sie gelegentlich drei oder vier Mal gehen. Und das wird frustrierend.

Schau mich an

Zumindest wenn Sie das Samsung Galaxy Note 4 in die Hand nehmen, fühlt es sich wie ein Gerät an, das Sie um einige hundert Pfund zurückversetzt - was für seine schweren Plastikvorgänger nicht wirklich gesagt werden kann.

Das Note 4 verfügt über einen intelligenten, schlanken Aluminiumrahmen, der dem Mobilteil ein erstklassiges Erscheinungsbild verleiht - eine Qualität, die vielen Samsung-Geräten schmerzlich fehlt.

Auf der Rückseite befindet sich immer noch die vertraute, abnehmbare hintere Kunststoffabdeckung - komm schon, du liebst sie wirklich -, die Zugang zum Akku, zum SIM-Fach und zum microSD-Steckplatz bietet.



Es ist nur 8,5 mm dick, was bedeutet, dass Sie keine Probleme haben werden, es in Ihre Röhrenjeans zu schieben, aber mit Abmessungen von 153,5 x 78,6 mm wird es wahrscheinlich die Oberseite herausragen und die Dehnbarkeit des Stoffes wirklich testen.

Die schiere Größe des Galaxy Note 4 bedeutet auch, dass es ein bisschen wie ein Biest in der Hand zu handhaben ist, und Sie sollten beide Handschuhe verwenden, wenn Sie Text abtippen möchten.

Wenn Ihnen Stil wirklich wichtig ist, wird der Kunstlederrücken wahrscheinlich ausgeschaltet sein (wir geben Ihnen keine Schuld), und Sie sollten einen Blick auf die werfeniPhone 6 PlusoderHTC One M8.

S Stift, nicht Stift S.

Ein Galaxy Note-Smartphone wäre ohne Samsungs eigenen S-Pen nicht mehr komplett, und das Note 4 ist keine Ausnahme.

Samsung hat seinen Stift für das Note 4 verbessert. Die verbesserte Genauigkeit und Empfindlichkeit sorgen für ein flüssigeres, natürlicheres Handschrift- und Kritzelerlebnis auf dem Bildschirm.

Die Handschrifterkennungssoftware wurde ebenfalls verbessert, was bedeutet, dass Sie Ihre Skizzen besser entziffern können, obwohl wir festgestellt haben, dass die Verwendung unserer Daumen mit der Bildschirmtastatur eine viel schnellere Möglichkeit zur Texteingabe darstellt.



Sie können mit dem S-Stift mehr als nur zeichnen und schreiben, da Sie auch Bildschirmabschnitte ausschneiden und als Bilder für später speichern können. Außerdem ist es ziemlich einfach, zwei Apps nebeneinander auf dem Bildschirm zu platzieren. Wir fanden es viel umständlicher, diese Multitasking-Funktion mit unseren pummeligen Fingern zu manipulieren.

Selten haben wir jedoch nach dem S Pen gegriffen. Die meisten Aufgaben am Telefon können perfekt - und meistens schneller - mit dem Finger erledigt werden. Das Fummeln nach dem Stift war daher eher eine Unannehmlichkeit.

Ein fröhlicher Schnapper

Das Samsung Galaxy Note 4 verfügt über eine der besten Kameras, die derzeit auf einem Smartphone erhältlich sind. Das nach hinten gerichtete 16-Megapixel-Objektiv bietet beeindruckende Aufnahmen.

Dank OIS (Optical Image Stabilization) bleiben Schnappschüsse unscharf und der Dual-LED-Blitz hellt diese schmuddeligen Nachtclub-Aufnahmen auf - obwohl eine Überbelichtung Ihre betrunkenen Freunde wie ein Rudel tollwütiger Zombies aussehen lassen kann.

Es gibt eine kleine Auswahl an Kameramodi in der App. Selfie mit Heckkamera, selektiver Fokus und Panorama, aber es gibt auch die Möglichkeit, mehr herunterzuladen - obwohl die Auswahl nicht allzu beeindruckend ist. Klingt heiß? Nein danke, Samsung.



Das Aufnehmen von Bildern ist dank des weitläufigen QHD-Displays, das Ihnen kristallklare Details Ihrer Motive liefert, und der superschnellen Verschlusszeit, mit der Sie den Moment erfassen können, bevor er vergeht, einfach.

OIS hilft auch bei schlechten Lichtverhältnissen, und obwohl das Note 4 keine zusätzliche Beleuchtung aus der Luft zaubert, leistet es einen lobenswerten Beitrag zur Verbesserung dieser Aufnahmen.

Ein- und Ausschalten

Samsung hat das Galaxy Note 4 mit einem leistungsstarken 2,7-GHz-Quad-Core-Prozessor (eine Verbesserung gegenüber dem 2,3-GHz-Angebot im Note 3) und beachtlichen 3 GB RAM ausgestattet - das ist eine Menge Geld für Ihr Geld.

Dies bedeutet, dass das Note 4 durch so ziemlich jede Aufgabe gleitet, die Sie darauf werfen. Grafisch intensive Spiele wie Real Racing 3 laufen reibungslos und sorgen zusammen mit dem lebendigen QHD-Display für ein großartiges Spielerlebnis.

Ein weiteres gutes Beispiel für die Leistung des Note 4 ist das Verkleinern eines Full-HD-Films in ein schwebendes Fenster, sodass Sie auf den Rest der Mobilteile zugreifen können, sei es durch das Senden eines kurzen Textes, das Abrufen Ihrer E-Mails oder das Aktualisieren von sozialen Medien. Und das alles ohne Pause, obwohl aus der Notiz.

Die Android-Oberfläche wurde der TouchWiz-Oberfläche von Samsung unterzogen. Obwohl es sich um ein verfeinertes Angebot handelt als bei früheren Note-Handys, kann es einige Zeit dauern, bis Sie sich daran gewöhnt haben, von einem anderen Android-Gerät zu kommen.



Es ist flüssig, mit reibungsloser Navigation und schnellen Ladezeiten für Apps, sodass Sie ohne Anzeichen einer Verlangsamung herumflitzen können.

All diese Leistung und das hochauflösende Display bedeuten, dass das Galaxy Note 4 viel Akku verbraucht - aber zum Glück konnte Samsung ein großes 3220-mAh-Netzteil in sich aufnehmen.

Das ist nur 20 mAh größer als das Note 3, was uns zunächst Sorgen machte, aber Sie können mit nur einer einzigen Ladung ganz bequem einen ganzen Tag mit dem Note 4 arbeiten.

Wenn Sie sich einen Film ansehen möchten, verlieren Sie innerhalb von 90 Minuten etwa 19% der Batterie, was nicht allzu schäbig ist. Bei voller Bildschirmhelligkeit können Sie diese Zahl verbessern, indem Sie das Display etwas dimmen.

Wenn Ihnen der Akku ausgeht, können Sie mit der Schnellladetechnologie von Samsung in nur 30 Minuten 50% Ihres Akkus zurückerhalten - ideal für ein schnelles Aufladen, bevor Sie sich auf den Weg in die Nacht machen.

Urteil

Wenn Sie auf dem Markt für ein übergroßes Smartphone sind, werden Sie nicht viel besser abschneiden als das Samsung Galaxy Note 4.

Es hat einen besseren Bildschirm, mehr Leistung und eine stärkere Kamera als dieiPhone 6 Plus,Eins plus einsundNokia Lumia 1520Damit ist es das herausragende Phablet auf dem Markt.

Die Designsprache von Samsung in Hardware und Software ist vielleicht nicht jedermanns Sache, aber wenn Sie darüber hinwegkommen, werden Sie lachen.

Der Bildschirm ist fantastisch, wir können ihn nicht genug loben - und Ihre Augen werden es Ihnen danken, wenn Sie sich für das Note 4 entscheiden.

Wir sind immer noch nicht ganz davon überzeugt, dass der S Pen eine notwendige Ergänzung ist. Es wird immer eine kleine Gruppe von Benutzern geben, die darauf schwören, aber wir erwarten, dass die überwiegende Mehrheit der Note-Benutzer es für den größten Teil seines Lebens ignoriert. Armer S-Stift.

Sicher, es ist teuer, aber Samsung hat eine Vielzahl von Funktionen in das Galaxy Note 4 integriert - einige sind nützlicher als andere -, damit Sie das Gefühl haben, eine anständige Menge an Knall für Ihr Geld zu haben.

Wenn Sie nicht ganz überzeugt sind, schauen Sie sich das oben genannte iPhone oder das QHD-Paar anLG G3und Nexus 6 - aber für ein Allround-Kraftpaket hat das Note 4 die Nase vorn

Erscheinungsdatum des Samsung Galaxy Note 4: Jetzt erhältlich

Samsung Galaxy Note 4 Preis: £ 560 +