Close

Philips Sonicare DiamondClean Sonic Bewertung

Philips Sonicare DiamondClean Sonic bietet 805 Amazon-Kundenbewertungen

Die Philips Sonicare DiamondClean Sonic ist unserer Ansicht nach die beste elektrische Zahnbürste, die Sie kaufen können.


Philips und Oral-B sind wie iOS und Android von elektrischen Zahnbürsten. Es gibt fast nichts zwischen ihnen zu sagen, aber unserer Ansicht nach stellt Philips Zahnbürsten her, die genauso sauber sind wie die von Oral B, aber besser aussehen und normalerweise eine etwas bessere Akkulaufzeit haben.

Ab £ 100 | BuyPhilips Sonicare DiamondClean Sonic

• Lesen Sie unseren vollständigen Einkaufsführer für die besten elektrischen Zahnbürsten

Philips Sonicare DiamondClean Sonic: Reinigungsleistung

Wenn Oral-B einen herkömmlichen rotierenden Kopf verwendet, verwendet Philips einen, der hunderte Male pro Sekunde vibriert. Das Ergebnis ist eher so, als hätte man einen Bienenschwarm im Mund, aber glücklicherweise klingt es viel weniger unangenehm als diese Beschreibung.


Wir behaupten nicht, dies zu überprüfen, aber die langfristige Verwendung des Philips Sonicare DiamondClean Sonic zeigt eine durchweg hervorragende Reinigung mit minimalem Aufwand. Sie drücken die Bürste einfach leicht auf Ihren Zahn und Zahnfleischrand und bewegen sie alle paar Sekunden.

Alle 30 Sekunden gibt die Bürste ein langes Vibrieren von sich und fordert Sie auf, zum nächsten 'Quadranten' Ihres Gobs zu wechseln. Es beseitigt das Rätselraten beim Reinigen und stellt sicher, dass Sie lange genug 'bürsten'. Eigentlich ist kein 'Bürsten' im herkömmlichen Sinne beteiligt, aber Sie fangen unsere Drift auf.

Neben dem grundlegenden Reinigungsmodus gibt es Einstellungen für das Aufhellen, Polieren und empfindliche Zähne. Wir konnten nicht wirklich für die Wirksamkeit dieser bürgen, da wir sie immer nur verwendet haben, um zu sehen, wie sie waren.


Philips Sonicare DiamondClean Sonic: Preis

Die Preise für elektrische Zahnbürsten sind bizarr, und hier gibt es eine goldene Regel: Zahlen Sie niemals den vollen Preis.

Der DiamondClean Sonic kostet angeblich 250 Euro, aber wenn Sie sich umschauen, können Sie ihn normalerweise für viel weniger finden - 100 Euro scheinen der derzeit niedrigste Preis zu sein. Wenn Sie nicht können, kaufen Sie es nicht; Warten Sie einfach auf die nächste Preisrunde für Sonderangebote. Sie werden nicht lange warten müssen.

Die DiamondClean-Köpfe, die von diesem speziellen Pinsel verwendet werden, sind vermutlich ein Grund dafür, dass er so gut reinigt, aber sie sind nicht billig: Sie suchen 20 bis 25 Pfund für vier (wieder einkaufen).

Zumindest theoretisch sollten jedoch vier Köpfe für ein ganzes Jahr ausreichen. Obwohl wir im Allgemeinen feststellen, dass wir fünf oder sechs brauchen, um es von Januar bis Dezember zu schaffen.


Die Preisgestaltung für Sonicare-Produkte war früher problematischer, da ihre Langlebigkeit, um ehrlich zu sein, nicht besonders hoch war. Nach unserem derzeitigen Überblick wurde dieses Problem nun behoben.

Philips Sonicare DiamondClean Sonic: Akkulaufzeit

Die Lebensdauer des Akkus ist variabel, aber im Allgemeinen wird zweimal täglich eine Woche lang gebürstet, und der DiamondClean Sonic muss im Allgemeinen weniger aufgeladen werden als der Oral B Pro 7000, der der engste Konkurrent ist.

Das Aufladen erfolgt über einen Glasbecher, der auf einer Induktionsbasis sitzt. Dies ist ein schöner Versuch, anders zu sein, aber tatsächlich etwas schmerzhaft zu lagern. Das liegt daran, dass es ziemlich viel Platz im Schrank einnimmt und aus Glas besteht.

Sie können das Ladegerät jederzeit einfach weglassen, um dieses Problem zu lösen, aber es sieht irgendwie hässlich aus.

Ebenfalls erwähnenswert: Eine vollständige Aufladung dauert lange: ungefähr 24 Stunden. Natürlich ist es nicht notwendig, es vollständig zu entsaften, bevor Sie es wieder verwenden können, aber es ist immer noch ein bisschen lästig.

Philips Sonicare DiamondClean Sonic: Design

Der Hauptgrund, warum wir Philips gegenüber Oral-B empfehlen, ist, dass die Pinsel viel besser aussehen. Die schlanke, elegante Form des DiamondClean Sonic ist in klassischem Weiß, aber auch in Pink (für Mädchen), Schwarz (für Jungen) und Lila (für die Königin?) Erhältlich.

Das heißt nicht, dass das Design perfekt ist. Das Glasladegerät gefällt uns nicht und die verschiedenen Reinigungseinstellungen werden durch wiederholtes Drücken einer Taste erreicht. Wenn Sie den Pinsel im Mund halten, können Sie natürlich nicht sehen, auf welcher Einstellung er sich befindet. Daher müssen Sie sich die Anzahl der erforderlichen Tastendrücke merken.

Auf der anderen Seite, da wir nicht empfehlen würden, eine andere Einstellung als die grundlegende 'saubere' zu verwenden, ist das vielleicht keine so große Sache.

Philips Sonicare DiamondClean Sonic: Urteil

100 Pfund scheinen für eine Zahnbürste viel zu sein, aber wenn Sie eine davon verwendet haben, möchten Sie nicht mehr zu einer Standardbürste oder sogar zu einer billigeren elektrischen Bürste zurückkehren.

Wenn Sie sowohl für Sie als auch für die Kinder kaufen, ist der Oral B Pro 7000 dank seiner App und der visuellen Anzeige, wo Sie gereinigt haben, wahrscheinlich besser.

Für Erwachsene ist die Philips Sonicare DiamondClean Sonic-Mischung aus stilvollem Aussehen und sanfter, aber effektiver Reinigung die beste elektrische Zahnbürste, die derzeit für die Menschheit erhältlich ist.