Close

Philips GoGear Connect 3 Test

Philips GoGear Connect 3 Angebote Bild 1 von 5

Philips GoGear Connect 3


Philips GoGear Connect 3
Bild 2 von 5

Philips GoGear Connect 3

Philips GoGear Connect 3
Bild 3 von 5

Philips GoGear Connect 3

Philips GoGear Connect 3
Bild 4 von 5

Philips GoGear Connect 3

Philips GoGear Connect 3
Bild 5 von 5

Philips GoGear Connect 3


Philips GoGear Connect 3

Der Philips GoGear Connect 3 ist der erste Android Media Player: ein Wi-Fi-Taschen-Tablet mit Apps und einer Multitouch-Oberfläche

Das Philips GoGear Connect 3 ist tragbarMP3-Playerwie nichts, was wir zuvor gesehen haben. Warum? Nun, es ist mit Android 2.3 Gingerbread ausgestattet, was bedeutet, dass es neben der Wiedergabe von Musik und Videos über den Android Market auf Tausende von Apps zugreifen kann. Ja, wir wissen, was Sie denken: Es ist ein bisschen wie die Antwort von Android auf dieApple iPod touchund wird auch gegen die kürzlich angekündigten antretenSony Z Series Walkman mit Android.

Philips GoGear Connect 3: Erstellen

Obwohl das Philips GoGear Connect 3 nur einen Zehner weniger kostet als der entsprechende iPod touch, entspricht seine Verarbeitungsqualität leider nicht dem hervorragend stabilen Gerät von Apple. Hier ist zu viel Plastik und man hat das Gefühl, ein unglücklicher Tropfen würde das Ganze knacken sehen - aber auf der positiven Seite ist es sehr leicht.

Auf der rechten Seite befinden sich Schaltflächen zur Steuerung von Leistung und Lautstärke sowie die Standardschaltflächen für Rückseite, Startseite und Optionen, die Sie auf den meisten Android-Handys unter dem Bildschirm finden. In Bezug auf die Verbindung gibt es Micro-USB und eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse.


Philips GoGear Connect 3: Funktionen

Offensichtlich ist Android hier das große Ding. Das Connect 3 ist mit Tausenden von Android Market-Apps kompatibel und bietet sofort einen enormen Vorteil gegenüber den meisten (Nicht-iOS-) Mediaplayern: Sie können Spiele spielen, E-Mails abrufen, twittern oder sogar Skype-Anrufe tätigen.

Es gibt natürlich Wi-Fi, so dass Sie diese Apps herunterladen und Daten verwenden können, sowie Bluetooth, ein FM-Radio, einen Diktiergerät, einen Beschleunigungsmesser und einen Lautsprecher für (dünnen) kopfhörerfreien Sound. Im Gegensatz zum iPod touch ist keine Kamera an Bord.

Philips GoGear Connect 3: Bildschirm

Das Display des GoGear Connect 3 ist ein kapazitiver 3,2-Zoll-Touchscreen mit einer Größe von 480 x 320. Es liefert ein ausreichend gutes Bild (Videos sehen mehr als passabel aus), liegt jedoch weit hinter dem wunderbaren 3,5-Zoll-Display (960 x 640) des iPod touch. Aufgrund der geringen Auflösung sehen Spiele blockig aus, und kleiner Text (z. B. im Webbrowser) kann manchmal schwierig zu lesen sein.

Die Größe des Bildschirms wirkt sich auch auf die Benutzerfreundlichkeit aus, da die Bildschirmtastatur und die Symbole manchmal ärgerlich klein und zusammengedrückt sind, was dazu führt, dass Sie die falschen Tasten oder Steuerelemente drücken.

Philips GoGear Connect 3: Leistung

Die Musikwiedergabe ist beeindruckend, zum Teil dank des Songbird-Players des Connect 3, der sowohl über einen anpassbaren EQ als auch zu FullSound verfügt, einer Philips-Technologie, die Daten, die während der MP3-Komprimierung verloren gehen, auf intelligente Weise „ausfüllt“, um Musik sauberer und voller klingen zu lassen, und zum Teil dank des netten In-Ear-Kopfhörer, die im Lieferumfang enthalten sind.

Die Kopfhörer sind geräuschisolierend und werden mit mehreren Ohrhörern geliefert, um einen festen Sitz in Ihren Lachlöchern zu gewährleisten. Der Player ist auch mit zahlreichen Formaten kompatibel, einschließlich verlustfreiem, audiophilem FLAC.

Die allgemeine Android-Leistung ist nicht so hoch, hauptsächlich dank einer Vielzahl offensichtlicher Fehler und allgemeiner Trägheit. Die Verbindung zum Wi-Fi dauert ewig und einige Apps funktionieren einfach nicht richtig (die Spotify-App wird nicht online geschaltet, sodass Sie Ihre Wiedergabelisten nicht synchronisieren können).


Philips GoGear Connect 3: Urteil

Das Philips GoGear Connect 3 sieht auf dem Papier vielversprechend aus, aber wenn man bedenkt, was der iPod touch (nur 9 Euro teurer) bietet und wie gut er funktioniert, ist es schwierig, dies dem Apple-Player zu empfehlen. Das Connect 3 ist träge, fehlerhaft und sein Bildschirm ist nicht so scharf wie der des iPod touch. Daher ist es schwer zu erkennen, wie jemand außer dem standhaftesten Apple-Hasser den Philips auswählen würde.

Das heißt, als Musik-Player hat es viel zu bieten: Er spielt eine große Auswahl an Audioformaten, bietet eine gute Anpassbarkeit des Sounds und wird mit einem Paar Ohrhörer geliefert, die die undichten, billigen weit übertreffen 'Telefone mit einem iPod geliefert.

Verfügbarkeit von Philips GoGear Connect 3: Mitte Januar 2012

Philips GoGear Connect 3 Preis: £ 160 (TBC)