Close

LG G3 Bewertung

LG G3 befasst sich mit Bild 1 von 14

LG G3 Bewertung


LG G3 Bewertung
Bild 2 von 14

LG G3 Bewertung

LG G3 Bewertung
Bild 3 von 14

LG G3 Bewertung

LG G3 Bewertung
Bild 4 von 14

LG G3 Bewertung

LG G3 Bewertung
Bild 5 von 14

LG G3 Bewertung


LG G3 Bewertung
Bild 6 von 14

LG G3 Bewertung

LG G3 Bewertung
Bild 7 von 14

LG G3 Bewertung

LG G3 Bewertung
Bild 8 von 14

LG G3 Bewertung


LG G3 Bewertung
Bild 9 von 14

LG G3 Bewertung

LG G3 Bewertung
Bild 10 von 14

LG G3 Bewertung

LG G3 Bewertung
Bild 11 von 14

LG G3 Bewertung

LG G3 Bewertung
Bild 12 von 14

LG G3 Bewertung


LG G3 Bewertung
Bild 13 von 14

LG G3 Bewertung

LG G3 Bewertung
Bild 14 von 14

LG G3 Bewertung

LG G3 Bewertung

Kann sich das neueste Flaggschiff der koreanischen Marke mit seinen Konkurrenten messen, um das beste Android-Smartphone zu werden, das es zu kaufen gibt? Finden Sie es in unserem LG G3 Test heraus

Vergangenes Jahr,LGschuf den G2 mit einer großen Leinwand, auffälligem Design und einer Reihe von Innovationen. Mit dem G3 will LG nun mit einem Display mit beispielloser hoher Auflösung, einem auffälligen neuen Betriebssystemdesign und einer großartigen Kamera wieder etwas ändern - mit lasergeführtem Autofokus nicht weniger. Ist dies das bisher fortschrittlichste Telefon? Weiter lesen.

Hier ist die Sache: Es gibt Flaggschiff-Telefone mit großen Bildschirmen. Sie sind in den letzten Jahren immer größer geworden, auch solche wie dieSamsung Galaxy S5,Huawei Ascend P7und der Vorgänger des G3, derLG G2. Das LG G3 hat jedoch ein größeres Display - 5,5 Zoll - als viele Phablets. Ehrlich gesagt braucht die menschliche Evolution einen Speedbump, damit unsere Hände mithalten können.

Laut LG ist das Hauptmerkmal dieses Telefons, dass es erfrischend einfach zu bedienen ist.

Im vergangenen Jahr stellte LG sein Ein-Knopf-Design vor. In der Mitte des Rückens befindet sich ein Ein- / Ausschalter, der oben und unten von Lautstärkewippen flankiert wird. Und das ist es. Keine Home-Taste, kein Kamera-Trigger, sonst nichts. Während es immer noch etwas umständlich ist, sich daran zu gewöhnen, das Telefon auszuschalten oder den Bildschirm auf der Rückseite zu dimmen, und obwohl wir immer noch befürchten, versehentlich bei einem Anruf aufzulegen, wenn unser Finger genau an der falschen Stelle ruht, ist die Sache mit einem Knopf mehr jetzt vertraut.

LG hat in KnockOn ein hervorragendes System zum Aufwecken des Bildschirms entwickelt: Rhythmische Tippen in verschiedenen Bereichen des Bildschirms führen Sie durch die Sicherheit zur Startseite. So können Sie das Telefon verwenden, ohne es abzunehmen oder ohne einen herkömmlichen Netzschalter bis zum Rand zu erreichen. Aber um es auszuschalten, müssen Sie entweder warten, bis die Bildschirmüberschreitung einsetzt, oder hinter das Display nach dieser physischen Taste greifen, und das ist nicht so praktisch.

LG G3: Bildschirm

Na ja, wenn Sie den Bildschirm geweckt haben, möchten Sie ihn sich ansehen. Weil dieses Display eine absurde Anzahl von Pixeln hat - 1.440 x 2.560 - was 538 Pixel pro Zoll entspricht. Im Ernst, wir sind uns nicht einmal sicher, ob unsere Augen dem gewachsen sind.

Als Apple sein Retina-Display auf dem starteteiPhone 4es sah erstaunlich aus. Das sieht noch besser aus, aber die Wahrheit ist, dass wir jetzt in ein Gebiet vordringen, in dem kontinuierliche Auflösungserhöhungen nur geringfügige Verbesserungen der erkennbaren Qualität bewirken und nicht die schrittweise Änderung, die das Retina-Display geliefert hat.

Aber dies ist zweifellos ein großartig aussehender Bildschirm mit subtilen, sanften Farben, die nicht übersättigt sind. Sie sehen natürlich und realistisch aus. Und der Vorteil eines so lächerlich scharfen Bildschirms ist, dass der Text schimmert.

Nehmen Sie das vorinstallierte Video, eine Reihe von Standbildpanoramen mit den kleinsten Bildunterschriften, die man sich vorstellen kann: Jeder Buchstabe ist makellos und lesbar. Andere Premium-Handys wie das Samsung Galaxy S5 undHTC One M8punkten für ihre Displays und ehrlich gesagt gibt es kaum etwas zwischen ihnen. Trotzdem ist das wunderschön.

LG G3: Größe und Aufbau

Die Lünette an den Seiten ist in der Tat sehr schmal, sodass das 5,5-Zoll-Display fast die gesamte Breite des Telefons einnimmt und es so angenehm wie möglich in der Hand hält. Oh Junge, es ist immer noch eine Handbahre und deutlich größer als das Samsung Galaxy S5, und der gebogene Rücken reicht nicht aus, um dieses Telefon bequem in der Hand zu halten.

Auch das Design des G2 wurde verbessert. Dies ist kein Unibody - die hintere Abdeckung und sogar der Akku sind abnehmbar -, aber es ist ein gut gebautes Telefon ohne merkliches Knarren, wenn Sie es in Ihren Händen biegen.

Auf der Rückseite des Telefons befinden sich der Netzschalter und der Wippschalter mit einem großen Kameraobjektiv darüber. Auf der einen Seite befindet sich der Blitz, der wie das iPhone 5s zwei Lichter enthält, um einen natürlicheren Effekt zu erzielen.

Auf der anderen Seite der Linse befindet sich ein dunkles Oval. Dies ist das Merkmal des Bond-Bösewichts, der lasergesteuerte Autofokus. Keine Sorge, der Kameralaser wird Sie nicht blenden: Er bietet Fokus unter 300 Millisekunden. Das ist schneller als nötig, um zu blinken. Was auch immer, dies ist merklich eine superschnelle Kamera.

Die Rückseite mit Metallic-Effekt ist edel und attraktiv, genau wie das HTC One M8. Erinnern wir uns an dasHTChat einen echten Metallrücken. Das Kunststoffgehäuse hier ist zwar nicht so edel wie das von HTC, bietet aber die Möglichkeit, das LG G3 auf eine kabellose Ladestation zu setzen - das geht mit einem Metalltelefon nicht.

Das Telefon wiegt 149 g und ist 8,9 mm dick.

LG G3: Android

LG hat das Erscheinungsbild des Telefons aktualisiert. Seit Apple sich für einen mehrschichtigen Look entschieden hat - flacher, würden manche sagen -, gibt es eine Mode für 2D- und nicht für künstliche 3D-Effekte. Das ist hier der Fall und es sieht elegant und einfach aus.

LG hat auch bewusst die Menge an Bloatware reduziert, die auf dem Telefon vorinstalliert ist. Es ist alles Teil der Entschlossenheit des Unternehmens, dies zu einer einfacheren Erfahrung zu machen, und es ist auf jeden Fall willkommen.

Die erste der drei Startseiten, wenn Sie das Telefon verwenden, ist jedoch nicht das von Flipboard bevorzugte MagazinSamsungund HTC. Stattdessen ist es ein Bildschirm, der zwei Elementen gewidmet ist. Eines ist LG Health. Kein Wunder, denn Gesundheit ist im Moment so ein Hot-Button-Element und hilft Ihnen beim Einrichten einer ziemlich umfassenden Fitness-App.

Und das andere sind Smart Tips, ein nützlicher Link, um die Kamera optimal zu nutzen, und Knock Code, die hervorragende Sicherheitsfunktion für den Bildschirm. Das Display ist in vier Teile unterteilt und Sie tippen zwischen drei und acht Mal, wo immer Sie möchten. Erst dann wird das Telefon entsperrt, und um das Telefon zurückzusetzen, müssen Sie auch Ihren Klopfcode eingeben. Das Telefon verfügt außerdem über eine Inhaltssperre, um Dateien privat zu halten, und einen Kill-Schalter, mit dem das G3 aus der Ferne gelöscht werden kann.

LG hat auch Smart Notice eingeführt, das wie Google Now aussehen soll und Informationen bietet, bevor Sie danach fragen, wie der perfekte Butler, der Ihre Bedürfnisse vorwegnimmt, bevor Sie dies tun.

Die nützlichsten Teile sind solche, die auf dem Telefon basieren, z. B. eine Erinnerung an die Rückgabe eines Anrufs, den Sie zuvor abgelehnt haben. Das ist wirklich gutes Zeug.

LG G3: Kamera

Die Kamera ist stark. Nicht nur, weil das Laserfokussierungssystem definitiv schnell ist, sondern auch, weil der Sensor optimiert und mit einem anständigen optischen Bildstabilisierungssystem kombiniert wurde, um die Bilder auch bei schlechten Lichtverhältnissen schärfer zu machen. Der 13-Megapixel-Sensor kann wirklich beeindruckende Aufnahmen machen.

Und es macht das andere beliebte Imaging: Es nimmt Videos in 4K-Auflösung auf. Es ist immer noch schwer zu wissen, wie gut das Filmmaterial ist, da es so selten zu sehen ist, dass es leicht wiedergegeben werden kann. Aber zumindest auf diesem Bildschirm sieht es nach Dynamit aus.

Welches führende Kamerafon hätte keine Selfie-Innovation? Hier schalten Sie den nach vorne gerichteten 2.1MP-Snapper ein und halten Ihre Hand hoch. Ballen Sie die Faust und der Countdown bis zum Selfie-Snap beginnt. Einfach aber effektiv.

LG G3: Leistung

Das LG G3 verfügt über einen leistungsstarken Prozessor - aber Sie könnten befürchten, dass es den zusätzlichen Anforderungen eines größeren Bildschirms mit so viel mehr Pixeln nicht gerecht wird. In der Praxis gibt es hier kein Problem. Das Telefon funktioniert gut, von der reibungslosen Videowiedergabe bis zur schnellen Aufnahme von Fotos.

LG G3: Akku

Die Akkulaufzeit ist ein weiteres Problem bei einem großen, anspruchsvollen Display wie diesem, aber das G3 hält einen ganzen Tag ohne allzu große Probleme, obwohl die Zelle nicht größer als das letztjährige Modell ist. LG behauptet, dass fortschrittliche Software das Display anpasst, um Energie zu sparen und es wesentlich effizienter zu machen.

LG G3: Urteil

Also ist das das perfekte Telefon? Es ist im Moment sicherlich das leistungsstärkste auf dem Markt und wie Samsung es mit dem Galaxy S5 getan hat, hat sich LG auf die Grundlagen konzentriert, anstatt exotische zusätzliche Hardwarefunktionen für sich selbst einzusetzen.

Abgesehen von diesem aufmerksamkeitsstarken Laser. Und es ist eine wahre Freude, den G3 zu benutzen. Seine Größe wird jedoch der Drahtreifen sein. Ihre Handschuhe werden entscheiden, ob es sich um eine großartige Entwicklung in der zu Recht großen Technologie oder um einen absurd übergroßen Wal handelt.

Erscheinungsdatum des LG G3: 26. Juni 2014

LG G3 Preis: £ 479