Close
  • Haupt
  • /
  • Fernsehen
  • /
  • LG CX (OLED65CX) Test: Der beste OLED 4K-Fernseher für Black Friday

LG CX (OLED65CX) Test: Der beste OLED 4K-Fernseher für Black Friday

Die besten Preise für das LG CX-Sortiment von heute bei allen Größen LG CX-Serie OLED48CX5LC 48 '... fan.go2jump.org/aff_cSieben eichen fan.go2jump.org/aff_c fan.go2jump.org/aff_c Alle Preise anzeigenLG CX Serie OLED55CX5LB 55 '... fan.go2jump.org/aff_cSieben eichen fan.go2jump.org/aff_c fan.go2jump.org/aff_c Alle Preise anzeigenReduzierter Preis 65 'LG OLED65CX6LA Smart 4K ... LG OLED65CXPUA Currys PC World £ 2,499 £ 1,999 AnzeigenAlle Preise anzeigenLG OLED77CX6LA (2020) OLED ...LG OLED77CXJohn Lewis & Partner£ 3,499 Aussicht Alle Preise anzeigenWir prüfen täglich über 130 Millionen Produkte auf die besten Preise

Willkommen zu unserem LG CX-Test - dies ist einer der am meisten erwarteten Fernseher des Jahres 2020, und das aus verdammt gutem Grund. Die LG C-Serie (wie letztes JahrLG C9) entspricht der höchsten OLED-Bildqualität, die das Unternehmen bietet, jedoch ohne Premiumpreis. Alle OLED-Fernseher befinden sich am 'nicht billigen' Ende des TV-Spektrums, aber der Trick von LG bestand darin, jede Unze Bildperfektion zu einem wirklich vernünftigen Preis anzubieten.


Und das verdoppelt sich für die diesjährige LG CX-Reihe, da LG den Startpreis im Vergleich zu früheren Modellen tatsächlich gesenkt hat, während die Bilder noch verfeinert und verbessert wurden. Die C-Modelle waren bereits dafür bekannt, die beste Kombination aus Bild, Design und Wert zu bieten, und die Werteseite hat gerade einen großen Schritt nach vorne gemacht.

Die Selbstemission der OLED-Bildschirme von LG revolutionierte die Leistung von Flachbildfernsehern, als sie zum ersten Mal auftauchten. Und selbst jetzt, obwohl LCD-Fernseher in den letzten Jahren sprunghaft zugenommen haben, ist die Aufregung unter den AV-Fans für jede neue Generation von LG OLED-Fernsehern spürbar - das ist keine Überraschung, wenn Sie sehen, wie viele OLED-Geräte in unserer Liste derbeste FernseherSie können kaufen.

• •OLED vs QLED erklärt: wie die beiden Technologien vergleichen

Schauen wir uns also an, was es Neues im LG CX gibt, und wir werden zeigen, wie es diesen Fünf-Sterne-Score verdient hat und warum es in unserer Liste der LG CX so hoch in die Höhe geschossen istbeste OLED-FernseherInsgesamt und was brachte es den TitelBester Gaming-FernseherBei derPingtwitter Awards 2020.


LG CX Bewertung: Preis & Funktionen

Da die Leistungsverbesserungen mit zunehmender OLED von Jahr zu Jahr kleiner werden, macht der Plan von LG, die Welt mit der Technologie zu dominieren, OLED-Fernseher erschwinglicher. Wenn Sie diesen Lauf fortsetzen, erhalten Sie die Nachricht, dass das 65-Zoll-Modell LG OLED65CX, das wir prüfen, bei 2.799 GBP / 2.799 USD auf den Markt gebracht wurde, gegenüber einem Startpreis von 3.299 GBP / 3.499 USD für das entsprechende OLED65C9 von 2019.

Der niedrigere Preis gilt für das gesamte Sortiment - das 55-Zoll-LG OLED55CX kostet £ 1.799 / $ 1999 im Vergleich zu £ 2.499 / $ 2.499 bei der Einführung des 55-Zoll-C9. Und der 77-Zoll-LG OLED77CX verzeichnete mit 4.999 GBP / 4.999 GBP den dramatischsten Rückgang, verglichen mit 7.499 GBP / 6.999 GBP für das 77-Zoll-C9-Modell beim Start.

Und es gibt noch bessere Nachrichten für Käufer in Großbritannien und Europa - es gibt eine neue Größe in der LG CX-Reihe, die LG noch nie angeboten hat (oder sonst jemand - LG ist die erste, die eine auf den Markt bringt): eine 48-Zoll-Version OLED-Fernseher mit dem Namen OLED48CX. Dies startet bei £ 1.499 in Großbritannien, ist aber derzeit nicht für eine US-Veröffentlichung aufgeführt.


Die Hauptmerkmale des LG CX werden von seiner OLED-Technologie dominiert. Während wir über LCD-Fernseher sprechen, ob sie von der Kante oder von hinten beleuchtet werden und wie viele Zonen mit lokalem Dimmen sie haben usw., besteht die große Attraktion von OLED darin, dass jedes seiner Pixel sein eigenes Licht erzeugt. völlig unabhängig von seinen Nachbarn.

Dies bietet unweigerlich einen lokalen Kontrastvorteil gegenüber der LCD-TV-Technologie, da externe Hintergrundbeleuchtungen ihr Licht über viele Pixel teilen müssen, während die Bildsteuerung hier auf ein einzelnes Pixel genau ist.

In Bezug auf Funktionen, die spezifischer für das neueste OLED-Fernsehgerät von LG sind, handelt es sich bei den wichtigsten um eine neue Version des Alpha 9-Prozessors von LG in der dritten Generation (mit Verbesserungen in Bezug auf Hautton, Quellenoptimierung und Audioverarbeitung) sowie die Hinzufügung des neuen Dolby Vision IQ und Bildoptionen im Filmemachermodus.

Dolby Vision IQ kombiniert die HDR-Bildinformationen von Dolby Vision Szene für Szene mit der Raumerkennung bei Umgebungslicht, um das Bild automatisch anzupassen, wenn sich die Lichtverhältnisse in Ihrem Raum ändern. Dies geschieht intelligenter (unter Berücksichtigung mehrerer Bildelemente) als die Lichtkompensationsfunktionen, die Fernseher seit Jahren bieten.


Der Filmemachermodus versucht, auf Ihrem Heimfernseher die neutrale Einstellungssituation wiederherzustellen, in der Inhalte in Mastering-Studios erstellt werden. Dies bedeutet im Wesentlichen, dass der Großteil der CX-Verarbeitung (abgesehen von der dynamischen Tonzuordnung) deaktiviert wird und versucht wird, die Farbwerte, Lichtstärken und Bildraten des Inhalts so genau wie möglich anzupassen.

Alle 2020 OLED-Fernseher von LG bieten umfangreiche Optionen für professionelle Kalibratoren sowie viel einfachere Bildflexibilität für eine regelmäßigere Benutzeranpassung. Dazu gehört vor allem eine dreistufige Anpassung der Spitzenhelligkeit, mit der Sie wählen können, ob Sie die Intensität der HDR-Glanzlichter erhöhen oder ob Sie einen etwas tieferen Schwarzwert und eine höhere Genauigkeit wünschen.

Der CX unterstützt die HDR10-, Dolby Vision- und HLG HDR-Formate. Das HDR10 + -Format wird nicht unterstützt. Dies ist eine Schande, wenn man bedenkt, dass konkurrierende OLED-Fernseher von Panasonic und Philips sowohl Dolby Vision als auch HDR10 + abspielen können. Es ist jedoch erwähnenswert, dass Dolby Vision-Inhalte viel weiter verbreitet sind als HDR10 + -Inhalte.

Die intelligenten Funktionen des LG CX basieren unweigerlich auf der webOS-Plattform von LG. Dies gilt weiterhin für die neuesten 'Hot Properties' von Disney + und Apple TV + sowie für etabliertere Streaming-Plattformen wie Google Play, Netflix, Rakuten, YouTube, Amazon Prime Video, Britbox und mehr. Wenn eine dieser Apps Dolby Vision- und / oder Dolby Atmos-Sound unterstützt, kann das LG CX immer beide Formate verarbeiten.

LG CX TV Bewertung

(Bildnachweis: LG)

Unerwarteterweise gibt es zum Zeitpunkt des Schreibens jedoch keine Nachhol-TV-Apps für die wichtigsten britischen Sender (BBC iPlayer, ITV Hub usw.). LG und Freeview Play (eine App, die alle verschiedenen Nachholdienste in Großbritannien unter einem Dach vereint) haben es nicht geschafft, eine Einigung für die 2020-Modelle von LG zu erzielen. LG gibt an, dass die fehlenden Nachholdienste individuell hinzugefügt werden, weiß jedoch nicht, wann sie angezeigt werden. Möglicherweise müssen Sie in der Zwischenzeit eine externe Streaming-Box hinzufügen - hier sind diebeste Medien-Streamer, ab unter 30 £.

Die Apple-Unterstützung erstreckt sich auch auf AirPlay 2 und HomeKit, und es gibt auch einige neue WebOS-Funktionen zu melden.

Erstens gibt es jetzt einen Abschnitt mit 'empfohlenen Inhalten', in dem Filme und Shows zusammengefasst werden, von denen der Fernseher glaubt, dass Sie sie von einigen von webOS unterstützten Dienstanbietern ansehen möchten. Dies funktioniert leider nicht mit allen verfügbaren Video-Streaming-Apps, aber es lohnt sich trotzdem, nachzuschauen, wenn Sie Schwierigkeiten haben, etwas zum Ansehen zu finden.

Mit einer Sportwarnfunktion können Sie Benachrichtigungen über Ihre Lieblingssportteams erhalten: Ergebnisse, Live-Spielaktualisierungen und Erinnerungen daran, wann Live-Spiele ausgestrahlt werden sollen.

Sie können jetzt bearbeiten, welche Symbole angezeigt werden, wenn Sie auf die Schaltfläche 'Einstellungen' klicken. Über ein Menü 'Optimierungseinstellungen' können Sie die 'Popup' -Erinnerungs- und Hinweisfelder des Fernsehgeräts steuern.

Der CX setzt den aggressiven Drang von LG fort, Gamer anzulocken. Obwohl die vier HDMIs die maximale HDMI 2.1-Datenrate von 48 Gbit / s nicht verarbeiten können (im Gegensatz zu den C9-Modellen von 2019, seltsamerweise), können sie dennoch 4K mit 120 fps und 10-Bit-Farbe verarbeiten, wie es die PlayStation 5- und Xbox-Serien tun X verspricht, maximale visuelle Qualität zu unterstützen.

Es gibt auch Unterstützung für den automatischen Modus mit niedriger Latenz (ALLM) und variable Bildwiederholraten (VRR) über HDMI mit kompatiblen Quellen, zu denen auch Konsolen der nächsten Generation gehören. Durch diese Einstellungen wird die Verzögerung des Fernsehgeräts beim Spielen auf ein Minimum reduziert, und die Bewegung sieht auch bei sich ändernden Frameraten reibungslos aus. Darüber hinaus wird die Nvidia G-Sync-Plattform für reibungslosere PC-Spiele unterstützt, und LG gibt bekannt, dass das AMD Freesync-System, das von der Xbox One X (und den AMD-Grafikkarten) verwendet wird, später im Jahr unterstützt wird.

Es gibt auch eine HGIG-Option (HDR Gaming Interest Group), mit der die HDR-Tonzuordnung im Wesentlichen in den Händen einer kompatiblen Gaming-Quelle verbleibt, sodass das Fernsehgerät keine eigene Tonzuordnung auf Bilder anwendet, die bereits an der Quelle einer Tonzuordnung unterzogen wurden.

LG CX Bewertung OLED 4K TV

(Bildnachweis: LG)

LG CX Test: Bildleistung

Die Bildqualität des LG CX bietet subtile, aber überzeugende Verbesserungen gegenüber allen LG OLEDs, die zuvor geliefert wurden. Was natürlich etwas aussagt, wenn man bedenkt, wie gut LG OLED-Fernseher normalerweise sind.

Beginnen wir wie bei OLED-Fernsehern üblich mit der Kontrastleistung des OLED65CX der Superlative. LG scheint sehr hart an der Balance zwischen dem Erreichen von wirklich inky Schwarz und dem Beibehalten von Schattendetails gearbeitet zu haben. Die Schwarzwerte sehen also etwas tiefer aus als beim C9, während die Schattendetails deutlich zufriedenstellender sind als beim B9 des letzten Jahres (der mit seinen Schwarzwerten tatsächlich tiefer ging als beim C9). Dunkle Szenen wirken daher viel konsistenter, natürlicher, immersiver und konsistenter.

Die stellaren Schwarzwerte bleiben erhalten, egal aus welchem ​​Winkel Sie die OLED65CX betrachten. Die selbstemittierende Technologie von OLED verursacht keine Probleme mit dem Betrachtungswinkel, unter denen fast alle LCD-Fernseher in gewissem Maße leiden.

Dank des selbstemittierenden Bildschirms des OLED65CX können wir auch auf das Gerede über das Blühen der Hintergrundbeleuchtung verzichten, das in den letzten Testberichten des OLED65CX aufgetaucht istSamsung Q95Tund Sony XH9505. Im Wesentlichen kann der OLED65CX sein hellstes weißes Pixel direkt gegen sein tiefstes schwarzes Pixel stellen, ohne das andere zu beeinträchtigen.

Dies bedeutet, dass der OLED65CX möglicherweise nicht so hell werden kann wie einige LCD-Fernseher. Helle Objekte, die vor einem dunklen Hintergrund erscheinen, wirken jedoch intensiver und dynamischer, da das helle Element nicht gedimmt werden muss, um ein Ausblühen der Hintergrundbeleuchtung zu verhindern, und kein Licht & lsquo in die umliegenden dunklen Bereiche kriechen.

Der lokale Kontrastvorteil von OLED wirkt sich beim OLED65CX noch deutlicher und präziser aus als beim C9. Besonders wenn die Peak Brightness-Funktion auf hoch eingestellt ist.

Ich möchte an dieser Stelle betonen, dass der OLED65CX keine wesentlich messbarere Helligkeit liefert als die C9 des letzten Jahres. Unter Vermeidung der verkochten Vivid-Voreinstellung liefert der Standardmodus etwa 750 NIT-Peaks mit einem weißen HDR-Quadrat, das 10% des Bildschirms bedeckt, und dies sinkt auf 650 Nits für die Cinema Home- bzw. Cinema-Voreinstellungen. Einige LCD-Fernseher können viel heller sein, was dazu beiträgt, dass sie in helleren Räumen (z. B. in einem sonnendurchfluteten Wohnzimmer) besser sichtbar sind und HDR-Farben unbestreitbar einen Schlag verleihen.

Die außergewöhnliche Steuerung des verfügbaren Helligkeitsbereichs auf Pixelebene führt jedoch dazu, dass sich diese Helligkeitsmessungen unter realen Betrachtungsbedingungen aufgrund des erstaunlichen relativen Unterschieds zwischen Hell und Dunkel wirklich konservativ anfühlen.

Die Farbleistung des CX verbessert sich gegenüber dem des C9 gegenüber dem Vorjahr. Lebendige Farbtöne wie blauer Himmel und grüne Wälder wirken natürlicher, ohne weniger intensiv zu wirken. Hauttöne wirken in einer größeren Bandbreite von Filmbeleuchtungssituationen natürlicher und sind völlig frei von Plastizität oder erzwungener Schattierung.

Der Umgang mit subtilen Farbmischungen und -tönen wurde etwas verfeinert, um den Bildern ein etwas dreidimensionaleres Gefühl zu verleihen. Und monotone Hintergründe wie der graue Himmel wirken über die gesamte Bildschirmbreite gleichmäßiger. Wenn Sie die Funktion 'Glatte Abstufung' verwenden, gibt es in solchen relativ monotonen Bereichen auch keine Streifenbildung.

Die nativen 4K-Bilder des LG CX sehen auch in diesem Jahr gestochen scharf aus und halten diese Schärfe besser fest, wenn viel Bewegung zu bewältigen ist. Der Cinema Clear-Modus ist eine sehr gute voreingestellte Option, mit der die störendsten Ruckler-Fernseher, mit denen 24p-Inhalte abgespielt werden können, sanft abgeschwächt werden können, ohne den Effekt einer übermäßigen Glättung der Seifenoper zu erzeugen oder normalerweise viele unerwünschte digitale Effekte auszulösen Nebenwirkungen.

Trotzdem kann selbst dieser Modus gelegentlich mit besonders komplexen Inhalten zusammenbrechen, die eine Mischung aus Schwenkkameras und sich bewegenden Objekten enthalten. Personen, die für Bewegungsverarbeitungsprobleme empfindlich sind, werden es wahrscheinlich immer noch vorziehen, TruMotion auszuschalten oder eine Benutzereinstellung zu wählen, bei der die Reduzierung von Ruckeln und Unschärfe auf relativ niedrige Werte eingestellt ist.

LG CX Bewertung

(Bildnachweis: LG)

Das neueste AI Picture Pro-System von LG ist auch eine praktische Verbesserung gegenüber der Version 2019. Es verbessert jetzt die Schärfe und Detailtreue von Bildern subtiler und intelligenter, wobei kaum Anzeichen für das übertriebene Rauschen vorhanden sind, das die Implementierung im letzten Jahr verursachen könnte. HD-Quellen werden vom CX ebenfalls etwas besser hochskaliert. Sie sehen nicht ganz so forensisch scharf aus wie die hochskalierten Bilder einiger konkurrierender 4K-Fernseher, aber ihr Umgang mit Rauschen und die Beibehaltung von Farbnuancen und Farbtönen sind ausgezeichnet.

In Wahrheit ist es schwer, an den Bildern des CX etwas auszusetzen. Aber wie immer ist das wichtigste Negative, das ich wiederholen muss, dass HDR nicht so hell sein kann wie die besten LCD-Fernseher. Dies wird jedoch erst bei überwiegend hellen Aufnahmen deutlich. Wenn es um dunkle Aufnahmen und sogar um Aufnahmen in der Mitte der Dunkelheit geht, kann der CX tatsächlich druckvoller aussehen als LCD-Bildschirme.

Während der Bildschirm gut verhindert, dass Umgebungslicht seine Farbe und seinen Kontrast beeinflusst, neigt er sehr dazu, helle Objekte in Ihrem Raum zu reflektieren. Dies und die relativ begrenzten Spitzenhelligkeitsstufen können für Menschen mit hellen Wohnräumen problematisch sein.

Die Funktionen zur Steuerung der Helligkeit von Dolby Vision IQ und AI kompensieren das Umgebungslicht sehr effektiv, können jedoch die Helligkeit nicht über ihre Grenzen hinaus verschieben - letztendlich ein deutlich hellerer LCD-Bildschirm (wie derSamsung Q95ToderQ950TS) wird durch die Wirkung der Sonne besser brechen. Aber wie viel sehen Sie wirklich im Sonnenlicht?

Bei ein oder zwei extrem dunklen Aufnahmen können die normalerweise einwandfreien Schwarzwerte des Sets plötzlich von einem sehr leichten gelbgrauen Unterton durchdrungen werden. Solche Aufnahmen können auch etwas rauschiger erscheinen als andere Bildtypen - obwohl dies oft kaum wahrnehmbar ist und viel weniger ein Problem darstellt als beim C9.

Ein oder zwei Töne - insbesondere Rottöne - können auch in dunklen Szenen flach und orange wirken, und es besteht die Tendenz, dass Kompressionsgeräusche in gestreamten Quellen leicht übertrieben wirken. Dies ist jedoch wieder einmal ein deutlich geringeres Problem als bei den C9-Modellen. Und LG hat diese Verbesserung gegenüber dem CX erreicht, ohne die Schattendetails zu beeinträchtigen, wie dies bei den ersten Versuchen von LG zur Behebung des Problems der Fall war. Und wir pflücken hier sehr viel Nissen.

Ich muss das Potenzial von OLED-Fernsehern erwähnen, unter einer dauerhaften Bildretention zu leiden, wenn sie über längere Zeiträume hellen, statischen Bildelementen ausgesetzt werden. Meiner Meinung nach wird dies bei jeder OLED-Generation immer weniger zum Problem, aber Vorsichtsmaßnahmen zur Vermeidung finden Sie immer noch in den Bedienungsanleitungen für OLED-Fernseher, und in den OLED-TV-Menüs werden immer noch Anti-Burn-In-Funktionen angezeigt.

Ich bezweifle, dass Sie jemals ein Problem haben würden, wenn Sie den Fernseher nicht stundenlang auf denselben Nachrichtenkanal (oder einen ähnlichen mit unbeweglichen Bildschirmgrafiken) stellen oder den ganzen Tag dasselbe Spiel mit einigen unveränderlichen grafischen Elementen spielen das im wirklichen Leben.

Apropos Gaming: Im Spielemodus des CX leidet der Fernseher nur unter einer Eingangsverzögerung von etwas mehr als 13 ms. Dies ist ein hervorragendes Ergebnis - zumal der Spielemodus nicht so viele offensichtliche Kompromisse im Bild verursacht wie einige LCD-Spielmodi.

Es ist fast das Beste, was wir je gesehen habenSamsung Q80That es gerade in seinem reinsten Spielmodus geschlagen (aber nicht in seinem Standardmodus, der wieder mehr Bildqualität beibehält).

LG CX Bewertung

(Bildnachweis: LG)

LG CX Test: Klangqualität

Das Audio des OLED65CX ist eine gemischte Tasche. Wenn Sie in der Plus-Spalte den AI Sound Pro-Modus verwenden, kann eine riesige Klangwand erzeugt werden, die weit über die Ränder des Fernsehgeräts hinausragt. Diese Klangprojektion ist auch in dem Sinne gut gesteuert, dass Audioeffekte glaubwürdig platziert werden und nichts bei der Klangerweiterung entweder zu ausgeprägt wird oder verloren geht.

Wie bei den letzten Generationen von LG-Fernsehern liefert die AI-Toneinstellung einen viel zufriedenstellenderen - lauten, direkten und wirkungsvollen - Klang als der Standardmodus von Dolby Atmos. Und die neue sprachspezifische Funktion des Soundprozessors sorgt dafür, dass der Gesang trotz der Größe der restlichen Klangbühne sowohl leicht zu hören als auch auf dem Bildschirm zu hören ist.

Das große Problem mit dem Sound des OLED65CX ist, dass starke Bässe dazu führen können, dass die Lautsprecher knistern und ziemlich stark ausfallen. Vor allem, wenn Sie die Lautstärke auf dem Niveau einstellen, das ein Qualitätsfernseher benötigt.

Die Bassfrequenzen, die das Problem verursachen, sind, um fair zu sein, ziemlich extrem. Sie werden nicht auf das Problem stoßen, während Sie EastEnders ansehen. Aber bei den meisten Filmen, die ich gesehen habe und die Actionszenen oder Partituren enthalten, ist es von Zeit zu Zeit sehr deutlich geworden.

Es ist keine große Überraschung, dass Audio die Schwäche ist - es ist ein Bereich, den LG tendenziell einschränkt, um das Gerät erschwinglich zu machen, da die Bildqualität so gut ist. Sie werden einen der abholen wollenbeste Soundbarsum die Erfahrung zu vervollständigen.

LG CX Bewertung

(Bildnachweis: LG)

LG CX Test: Design & Benutzerfreundlichkeit

Die CX-Reihe ist wirklich großartig. Die Fernseher sind für den größten Teil ihrer Bildschirmfläche nur Millimeter dick (und je größer der Fernseher ist, desto dünner sieht er im Verhältnis zu seiner Größe aus) und verfügen über eine wunderschöne Metallrückseite.

Die Notwendigkeit, Anschlüsse, Prozessoren und Lautsprecher einzuschließen, bedeutet, dass ein dickerer Abschnitt über dem unteren Drittel der Rückplatte erscheinen muss. Dies beeinträchtigt jedoch nur wenig den futuristischen Charme des Sets.

Obwohl es sich seit vielen Generationen nicht radikal geändert hat, bleibt das webOS-Betriebssystem von LG augenschonend und benutzerfreundlich. Es ist auch extrem anpassbar und bietet Ihnen viele Inhaltsoptionen, obwohl es mit dem Platz auf dem Bildschirm sehr sparsam ist.

Die einfache horizontale Bildlaufleiste von Apps wird etwas unhandlich, da es so viele Inhaltsquellen gibt, aber Sie verlieren sich selten oder nie in webOS, ohne zu wissen, wohin Sie als Nächstes gehen sollen.

Das CX ist auch für die Sprachsteuerung beeindruckend gut ausgestattet. Es unterstützt das LG-eigene ThinQ-System, Amazon Alexa und Google Assistant, ohne dass externe Abhörgeräte erforderlich sind.

Die Magic Remote von LG beeindruckt vor allem durch die ungewöhnliche Art und Weise, wie Sie auf den Bildschirm zeigen können, um die gewünschten Optionen auszuwählen und über ein vertikales Rad nach oben und unten zu scrollen. Obwohl ich das Rad in meinem Testgerät etwas steif fand, drückte ich es manchmal versehentlich (zur Auswahl), wenn ich es nur drehen wollte.

LG CX Bewertung

(Bildnachweis: LG)

LG CX Bewertung: Urteil

Die verschiedenen Verbesserungen der Bildqualität, die LG in der CX-Reihe eingeführt hat, sind für sich genommen vielleicht nicht riesig, aber zusammen ergeben sie ein Bild, das die Stärken von OLED konsequenter und dramatischer nutzt als die bereits fantastischen LG OLED-Fernseher des letzten Jahres. Und die Ergebnisse sind wirklich großartig.

Die zunehmende Bildflexibilität, die LG denjenigen bietet, die basteln möchten, wird ebenfalls sehr geschätzt.

Es ist schade, dass der eingebaute Sound nicht mit tiefen Bässen besser umgehen kann, aber wenn Sie den wunderschönen Bildern sein atemberaubendes Design und den aggressiven neuen Preis hinzufügen, ist die OLED65CX wirklich etwas Besonderes.

Es ist nahezu unübertroffen in Bezug auf seine delikaten und realistischen Bilder in Filmen und es ist dank seiner Unterstützung für jede neue Funktion ein Traum für diejenigen, die sich die PlayStation 5 oder Xbox Series X ansehen.

Die besten Preise für das LG CX-Sortiment von heute bei allen Größen LG CX-Serie OLED48CX5LC 48 '... fan.go2jump.org/aff_cSieben eichen fan.go2jump.org/aff_c fan.go2jump.org/aff_c Alle Preise anzeigenLG CX Serie OLED55CX5LB 55 '... fan.go2jump.org/aff_cSieben eichen fan.go2jump.org/aff_c fan.go2jump.org/aff_c Alle Preise anzeigenReduzierter Preis 65 'LG OLED65CX6LA Smart 4K ... LG OLED65CXPUA Currys PC World £ 2,499 £ 1,999 AnzeigenAlle Preise anzeigenLG OLED77CX6LA (2020) OLED ...LG OLED77CXJohn Lewis & Partner£ 3,499 Aussicht Alle Preise anzeigenWir prüfen täglich über 130 Millionen Produkte auf die besten Preise

LG CX Bewertung: auch berücksichtigen

In Bezug auf den potenziellen Wettbewerb sind die nächstgelegenen LCD-Fernseher zu diesem Preis dieSamsung Q80Tund dieSony XH95 / X950H. Das Samsung ist für Spiele der nächsten Generation mit dem C9 gleich gut ausgestattet und etwas heller, kann aber nicht den gleichen präzisen Kontrast bieten.

Das Sony ist wieder heller und die Schlagkraft seines HDR ist einfach wunderbar, aber es ist nicht so gut für Spiele gerüstet, und einige Hintergrundbeleuchtungen bedeuten, dass der CX bei dunklen Szenen und Filmen die Nase vorn hat.

Die größte Konkurrenz von 2020 OLED-Fernsehern ist dieSony A8 / A8H, das ist ein sehr ähnlich teurer Fernseher. Dank der makellosen Bildverarbeitung von Sony unter idealen Bedingungen bietet es möglicherweise geringfügig bessere Bilder für Film- und Fernsehaufnahmen. Obwohl es nicht ganz so hell ist wie das C9, ist es für Tagesaufnahmen, bei denen das Fernsehgerät hell durchbrechen muss, etwas schwächer Sonnenlicht. Das Smart-TV-System ist auch weniger schick (obwohl es in Ordnung ist) und es ist sehr unterversorgt, wenn es um Spielefunktionen geht. Es verfügt jedoch über großartige eingebaute Lautsprecher, sodass Sie die Kosten für eine Soundbar sparen können.

Der derzeit beste OLED-Fernseher auf dem Markt ist derPanasonic HZ2000, das ein deutlich helleres Panel als das LG hat und dunkle Bereiche noch besser handhabt - es ist unsere Wahl als der beste Fernseher, den Sie derzeit für Filmliebhaber kaufen können. Es ist jedoch nicht für Spiele ausgestattet, die intelligente Plattform ist nicht ganz so schick und die billigste Version ist etwa doppelt so teuer wie das billigste LG CX. Es ist leider auch nicht in den USA erhältlich.