Close

iPhone X gegen Galaxy S8

Nach einer scheinbar sehr langen Laufzeit hat Apple endlich sein Ultra-Premium-Flaggschiff für 2017 vorgestellt, das iPhone X - es bringt einen Bildschirm ohne Rahmen, einige clevere AR-Tricks, kabelloses Laden, intelligente Gesichtserkennung und ein kräftiger Verkaufspreis. Aber ist es das Beste vom Besten?


Neben den wichtigsten technischen Daten des neuen Geräts möchten Sie wahrscheinlich wissen, wie sich das iPhone X aufbautgegen die aktuelle Konkurrenz. Hier vergleichen wir das Apple-Handy mit einem der hervorragenden Flaggschiffe von Samsung für 2017, demGalaxy S8in allen Bereichen, die wichtig sind.

  • Überlebe das iPhone X ohne Home-Taste mit der Gestenführung von Pingtwitter

iPhone X vs Galaxy S8 Design und Aussehen

Beide hatten Jahre Zeit, um dies richtig zu machen. Man würde also erwarten, dass die 2017er-Handys von Samsung und Apple so aussehen, und das tun sie auch - wir können sie nicht wirklich nach Aussehen trennen, aber wenn wir uns entscheiden müssten, ' d entscheiden Sie sich wahrscheinlich für das Samsung S8 (oben) mit seinem länglichen 18,5: 9-Infinity-Display und den leicht gebogenen Kanten, die ihm die Oberhand geben.

Ihr Kilometerstand kann variieren. Das iPhone X bietet ein Design, das sowohl klassische Apple- als auch modernere Akzente vereint, mit einem 5,8-Zoll-OLED-Bildschirm von Kante zu Kante und einer erstklassigen Qualität für einen Lautsprecher und einige Sensoren, von denen wir nicht vollständig überzeugt sind. Es ist eher ein Ganzglas- als ein Metalldesign und physisch ist es tatsächlich kleiner als das iPhone 8 Plus.


Drüben in der Samsung-Ecke haben wir auch einen 5,8-Zoll-AMOLED-Bildschirm mit einem Seitenverhältnis von 18,5: 9 und einer Pixelanzahl von 1440 x 2960. Wie beim iPhone ist es rundum Glas, obwohl der Fingerabdrucksensor um das Rückseite ist auf Samsungs Handy eher umständlich zu finden. Solange Sie nicht zu oft nach hinten schauen, sieht das Galaxy S8 hervorragend aus.

iPhone X vs Galaxy S8 Leistung und technische Daten

Jedes Jahr steigert Apple die Leistung seiner iPhones mit einer brandneuen internen mobilen CPU, und 2017 ist das nicht anders. Begrüßen Sie also den superschnellen A11 Bionic-Chip mit sechs Kernen. Wie schnell es ist, wird nicht klar sein, bis wir das Telefon auf Herz und Nieren prüfen konnten, aber basierend auf früheren Modellen würden wir sagen, dass dies ein sehr, sehr schnelles und reaktionsschnelles iPhone sein wird.


Das Samsung Galaxy S8 ist auch kein Problem, da es je nach Standort auf der Welt einen Snapdragon 835 oder eine vergleichbare Exynos 8895-CPU enthält. Das entspricht 4 GB RAM, und obwohl Apple nicht bekannt gegeben hat, wie viel RAM das iPhone X (oben) packt, soll es 3 GB sein, die gleiche Menge, die letztes Jahr in das iPhone 7 Plus eingebaut wurde.

Dies sind zwei der leistungsstärksten Telefone im Jahr 2017, sodass Sie in Bezug auf die Leistung keine Beschwerden von beiden erhalten. Das Galaxy S8 verfügt über 64 GB integrierten Speicher, der über eine microSD-Karte erweitert werden kann, während das iPhone X über 64 GB und 256 GB verfügt. Wie bei Apple üblich gibt es keine Erweiterung der microSD-Karte.

iPhone X vs Galaxy S8 Kamera und Akku

Die vertikal ausgerichtete Kamera mit zwei Objektiven ist eines der Hauptmerkmale des brandneuen iPhone X, und obwohl wir Apples Wort dafür nehmen müssen, wie gut es gerade ist, sieht es auf dem Papier auf jeden Fall beeindruckend aus. Apple sagt, es produziert Fotos und Videos, die besser aussehen als je zuvor, und es ist bereit für die Augmented-Reality-Apps, die mit ARKit im iOS 11-Update geliefert werden.


Über dem Zaun in Samsung Land verfügt das Galaxy S8 (oben) auch über eine sehr leistungsfähige Kamera. Es ist nur ein 12MP-Snapper mit einem Objektiv, aber es verfügt über eine optische Bildstabilisierung undwir können aussagendass es unter verschiedenen Bedingungen großartige Aufnahmen macht. Das heißt, es war nur ein kleines Upgrade über die Kamera indas Galaxy S7Vielleicht sollte diese Runde an Apple vergeben werden.

Die Akkulaufzeit ist ungefähr größer als die Größe des Akkus - Apple hat eine sehr gute Bilanz, wenn es darum geht, eine Menge Effizienz aus seinen Packs herauszuholen -, aber für die Aufzeichnung ist das Galaxy S8 mit einem 3.000-mAh-Akku ausgestattet. Der Akku des iPhone X Edition ist wahrscheinlich kleiner (das hat Apple nicht ausdrücklich gesagt), aber basierend auf früheren Modellen würden wir erwarten, dass er mindestens einen Tag hält.

iPhone X vs Galaxy S8 endgültiges Urteil

Sie müssen viel darüber nachdenken, wenn es darum geht, das Beste zu vergleichen, das Apple und Samsung in diesem Jahr zu bieten haben, nicht zuletzt, ob Sie die Funktionen von bevorzugeniOS 11oder die leicht gehäutete Version von Android, die Samsung anbietet (das S8 ist noch eingeschaltetAndroid Nougat). Beide sind großartig aussehende Handys und können sie auch sehr empfehlen.

Apple hat mit dem iPhone X wirklich alle Register gezogen, und obwohl es Sie eine erhebliche Menge Geld kosten wird, erhalten Sie das Beste vom Besten in Bezug auf iPhones. Dazu gehören die vertikale Kamera mit zwei Linsen, das Design ohne Rahmen, das intelligente Face ID-System, das kabellose Laden und vieles mehr. Auf den ersten Blick sieht es nach einem erheblichen, wenn auch teuren Schritt nach vorne aus.

So gut das Samsung Galaxy S8 auch ist, es scheint, dass Apple in diesem speziellen Spiel die Oberhand hat - obwohl wir das iPhone X noch nicht wirklich getestet haben und um fair zu sein, hat Apple sein Handy sieben Monate nach Samsung veröffentlicht. Für welches Modell Sie sich auch entscheiden, die Benchmarks für Smartphones wurden 2017 zweifellos erneut angehoben.