Close
  • Haupt
  • /
  • Telefone
  • /
  • Huawei Mate X gegen Samsung Galaxy Fold: die besten Falttelefone, Kopf an Kopf

Huawei Mate X gegen Samsung Galaxy Fold: die besten Falttelefone, Kopf an Kopf

Wir sind noch nicht weit im Jahr 2019, aber wir haben bereits gesehen, was wahrscheinlich zwei der herausragenden Mobiltelefone des Jahres 2019 sein werden: dasHuawei Mate X.und dieSamsung Galaxy FoldDies ist der Beginn einer Welle eingehender faltbarer Telefone, die die gesamte Mobilfunkbranche verändern könnten.


Wie genau stapeln sich diese beiden Falttelefone? Und für was (wenn auch nicht) sollten Sie Tausende von Pfund (oder Dollar) ausgeben? Hier erfahren Sie, wie sich die Geräte in allen wichtigen Bereichen vergleichen lassen, vom Design bis zu den technischen Daten.

Huawei Mate X gegen Samsung Galaxy Fold: Design

Huawei Mate X.

Huawei Mate X.

Das Design ist einer der Bereiche, in denen es sofort einen Unterschied gibt: Das Huawei Mate X lässt sich auf sich selbst zurückklappen (der große Tablet-Bildschirm bleibt beim Zusammenklappen des Telefons frei), während sich das Samsung Galaxy Fold auf sich selbst einklappt (so das große Tablet) Bildschirm wird ausgeblendet, wenn das Telefon zusammengeklappt ist).


Welches Sie bevorzugen, liegt bei Ihnen, aber der Huawei-Ansatz lässt den Bildschirm für Kratzer in Ihrer Tasche offen, während der Samsung-Ansatz den Anschein erweckt, als müssten Sie sich mehr um Verschleiß sorgen - und führt auch einen weiteren separaten Bildschirm an der Außenseite ein des Geräts (wenn gefaltet).

Das Huawei Mate X verfügt über einen insgesamt größeren Bildschirm, der 8 Zoll gegenüber 7,3 Zoll des Samsung Galaxy Fold misst, wenn sich beide Geräte im Tablet-Modus befinden. Beim Öffnen verfügt das Samsung-Gerät über eine Kerbe für zwei nach vorne gerichtete Kameras, während das Huawei-Telefon nur über einen Bildschirm verfügt und sich die Kameras auf der Rückseite befinden.


Beim Huawei Mate X sind die Kameras in eine kleine Lippe oder ein Kinn integriert, mit denen Sie das Gerät im Tablet-Modus halten und das zusammengeklappte Telefon im geschlossenen Zustand etwas einfacher andocken können. Insgesamt würden wir sagen, dass das Huawei Mate X in Bezug auf reine Ästhetik gewinnt, aber das Samsung Galaxy Fold ist auch ein gut aussehendes faltbares Telefon.

Die besten Huawei Mate X-Angebote von heute Ähnliche Artikel anzeigen Amazon US Amazon Keine Preisinformationen Amazon prüfen Wir prüfen täglich über 130 Millionen Produkte auf die besten Preise

Huawei Mate X gegen Samsung Galaxy Fold: Spezifikationen

Samsung Galaxy Fold


Samsung Galaxy Fold

Abgesehen vom Aussehen und den Bildschirmen dieser beiden Geräte müssen wir einige Spezifikationen berücksichtigen. Unter der Haube des Huawei Mate X befinden sich ein Huawei Kirin 980-Prozessor - der derzeit schnellste Prozessor, den Huawei herstellt - sowie 8 GB RAM und 512 GB interner Speicher sowie ein Speicherkartensteckplatz.

Auf der Samsung-Seite verfügt das Samsung Galaxy Fold über einen Snapdragon 855-Prozessor - der 2019 für Android-Telefone so gut wie erstklassig ist - sowie satte 12 GB RAM und 512 GB internen Speicher, den Sie jedoch nicht mit einem erweitern können Speicherkarte. Es geht nur um Ehrungen, selbst bei den Leistungseinsätzen, wobei Samsung es vielleicht nur knapp macht.

Denken Sie daran, dass viel Telefonleistung mit vom Hersteller implementierten Software- und Hardwareoptimierungen zu tun hat. Wir müssen also sehen, wie diese beiden Geräte in der realen Welt funktionieren und wie gut sie zwischen den verschiedenen gefalteten und entfalteten Modi wechseln können (Android Q.könnte hier später im Jahr helfen).


Das Samsung Galaxy Fold verfügt über zwei Kameras: ein 12MP + 12MP + 16MP-Modell mit drei Objektiven im aufgeklappten Zustand und ein 10MP + 8MP-Modell mit zwei Objektiven im zusammengeklappten Zustand. Das Huawei Mate X hat nur das eine, auf der Rückseite, wenn es geöffnet ist, und auf einer der Seiten, wenn es zusammengeklappt ist - es ist ein 40MP + 16MP + 8MP-Modell mit drei Objektiven.

Huawei Mate X gegen Samsung Galaxy Fold: Funktionen

Huawei Mate X.

Huawei Mate X.

Das Hauptmerkmal hier, falls Sie es verpasst haben, ist, dass diese Telefone faltbar sind - und Sie können daher erwarten, dass das Huawei Mate X und das Samsung Galaxy Fold an anderen Stellen an Funktionen sparen, aber das ist nicht der Fall. Beide kommen mit dem neuestenAndroid 9.0 PieSoftware zum Beispiel an Bord, obwohl Huawei und Samsung beide ihre unterschiedlichen Skins darauf setzen.

Im Vergleich zu den derzeit auf dem Markt befindlichen Top-Smartphones gibt es jedoch einige Abkürzungen. Sie erhalten weder beim Huawei Mate X noch beim Samsung Galaxy Fold drahtlose Ladefunktionen, und es gibt auch keine Wasser- und Staubdichtigkeit (wahrscheinlich aufgrund von die Falte).

Sowohl das Huawei Mate X als auch das Samsung Galaxy Fold verwenden einen seitlich angebrachten Fingerabdrucksensor, um am Sperrbildschirm vorbeizukommen, und beide verwenden eine USB-C-Buchse zum Aufladen und zur Datenübertragung. Keines dieser Telefone hat es geschafft, eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse einzubauen.

Was die andere heiße Technologie von 2019 betrifft, werden beide Falttelefone mit 5G geliefert oder verfügen zumindest über 5G-Modelle, wenn Sie extra bezahlen möchten. Wenn die Infrastruktur in Ihrer Region eingeführt wurde, können Sie einen blitzschnellen Download genießen und Upload-Geschwindigkeiten sowohl mit dem Huawei Mate X als auch mit dem Samsung Galaxy Fold.

Die besten Angebote für Samsung Galaxy Fold von heute Reduzierter Preis Samsung - Galaxy Fold ... Amazon $ 961.99 $ 858 Reduzierter Preis anzeigen Samsung - Galaxy Fold ... Amazon Prime $ 992.48 $ 858 Reduzierter Preis anzeigen Samsung - Galaxy Fold mit ... Best Buy $ 1,979.99 $ 1,379.99 View Samsung Galaxy Fold SM-F900F ... Amazon Prime $ 1,415 Anzeigen Weitere Angebote anzeigen Wir prüfen täglich über 130 Millionen Produkte auf die besten Preise

Huawei Mate X gegen Samsung Galaxy Fold: Urteil

Samsung Galaxy Fold

Samsung Galaxy Fold

Bis jetzt haben wir den Preis noch nicht erwähnt - Samsungs Handy kostet in den USA 1.980 US-Dollar und in Europa 2.000 Euro, während das Huawei Mate X in den USA nicht erhältlich ist und Sie von 2.299 Euro in Europa zurückversetzt. Für beide Mobilteile wurde kein britischer Preis angekündigt. Wenn Sie jedoch direkt von Euro umrechnen, beträgt der Preis für das Galaxy Fold 1.705 GBP und für das Mate X 1.960 GBP.

Mit anderen Worten, Sie werden etwas mehr für die Huawei-Hardware bezahlen. Das Samsung Galaxy Fold ist übrigens auch in mehr Farben erhältlich - Silber, Schwarz, Grün und Blau im Vergleich zum blauen Modell des Huawei Mate X. Es ist vielleicht nicht die wichtigste Überlegung, aber es ist erwähnenswert.

Mit ähnlichen Spezifikationen, ähnlicher Software und einem ähnlichen Preis müssen Sie sich wirklich entscheiden, welcher der Faltmechanismen Ihnen am besten gefällt ... oder welcher Firma Sie mehr vertrauen, um ein Gerät herzustellen, das einem konstanten Falten ohne plötzliches Aushalten standhält schnappt auf dich.

Abgesehen von der Richtung der Falte sind dies letztendlich zwei sehr gut aufeinander abgestimmte Telefone, die beide dazu beitragen, eine brandneue Kategorie von Smartphones voranzutreiben. In den kommenden Jahren werden wir möglicherweise alle faltbare Telefone verwenden, und wir können auf das Huawei Mate X und das Samsung Galaxy Fold als den Punkt verweisen, an dem alles begann.