Close
  • Haupt
  • /
  • Gaming
  • /
  • HP Omen 15 Test: Ein polierter und leistungsstarker Gaming-Laptop

HP Omen 15 Test: Ein polierter und leistungsstarker Gaming-Laptop

HP Omen 15 Angebote

Das HP Omen 15 ist auf jeden Fall einen langen und überlegten Blick wert, wenn Sie an einem neuen Gaming-Laptop interessiert sind: Sie erhalten einen Intel i7-Prozessor der 10. Generation und eine Nvidia GeForce RTX 2070-GPU mit Nvidia G-Sync-Unterstützung sowie eine 15,6- Zoll 1080p-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 144 Hz.


Sehr anständige Spezifikationen und alle zu einem angemessenen Preis erhältlich. Überprüfen Sie die Widgets auf dieser Seite auf die neuesten Preise für den HP Omen 15, aber zum Zeitpunkt des Schreibens der von uns getesteten Testkonfiguration können Sie sie online in der Region abrufen von £ 1.700.

Das ist natürlich eine Menge Geld, aber im Zusammenhang mit Gaming-Laptops und der Leistung, die Sie mit dem HP Omen 15 erhalten, ist dies nicht unangemessen. Schauen Sie sich unbedingt die verschiedenen angebotenen Konfigurationen an, da Sie diesen Laptop auch mit AMD-CPUs erhalten können.

In unserem HP Omen 15-Test führen wir Sie durch alles, was Sie über den Laptop wissen müssen, von der Ausführung der besten Spiele auf dem Markt bis zur voraussichtlichen Lebensdauer des Akkus. Nachdem Sie mit dem Lesen fertig sind, sollten Sie wissen, ob der HP Omen 15 für Sie geeignet ist.

HP Omen 15 Test: Bildschirm und Design

HP Omen 15


(Bildnachweis: Zukunft)

Wenn es um Gaming-Laptops geht, ist der HP Omen 15 definitiv das subtilere und geschäftsmäßigere Ende der Skala - keine blinkenden Lichter oder verrückten Skulpturen, nur eine gut gefertigte Platte aus hochwertigem Kunststoff und Aluminium (das Metall wird verwendet) oben auf der Tastatur und neben dem Trackpad, für ein sehr erstklassiges Gefühl). Für die Tasten stehen verschiedene Hintergrundbeleuchtungseffekte zur Verfügung, die von der mitgelieferten Omen Command Center-Software verarbeitet werden.

Das 15,6-Zoll-IPS-LCD-Display mit 1920 x 1080 Pixeln ist ein Vergnügen und hält alles von Actionspielen bis hin zu textverarbeiteten Dokumenten scharf und hell. Die Lünetten sind nicht die dünnsten, die wir in letzter Zeit gesehen haben, aber es ist immer noch ein sehr angenehmer Bildschirm zum Anschauen und Arbeiten. Die Bildwiederholfrequenz reicht bis zu 144 Hz, was die Aufmerksamkeit ernsthafter Spieler auf sich ziehen wird.

Trotz dieses großen Bildschirms und dieser relativ klobigen Rahmen fühlt sich der Laptop insgesamt nicht zu sperrig an. Mit einer Dicke von 2,25 cm (0,89 Zoll) ist es kaum ein ultraportabler Laptop, aber wenn man ihn mit anderen Spielautomaten dieser Klasse vergleicht, ist es nicht schlecht - Sie können ihn trotzdem aufheben und ohne ihn herumtragen viel Mühe. Es kann problemlos als Standard-Laptop eingesetzt werden, ohne viel Aufmerksamkeit zu erregen.


Die Seiten und Ecken des HP Omen 15 sind relativ scharf und eckig, aber es ist ein Look, den wir mögen. In Bezug auf die Anschlüsse verfügen Sie über 1 x Ethernet-, 1 x HDMI-, 1 x Mini DisplayPort-, 1 x Thunderbolt 3 / USB-C- und 3 x USB-A-Anschlüsse, sodass Sie ausreichend Platz für Peripheriegeräte und zusätzliche Displays haben brauche sie. Es gibt auch eine 3,5-mm-Audiobuchse zum Anschließen eines kabelgebundenen Kopfhörers. Die zwei Lautsprecher - nicht weniger von Bang & Olufsen abgestimmt - sitzen über der Tastatur und klingen für unsere Ohren sehr anständig.

HP Omen 15 Test: Leistung und Funktionen

HP Omen 15

(Bildnachweis: Zukunft)

Wie bei Gaming-Laptops üblich, können Sie beim HP Omen 15 aus einer Vielzahl von Konfigurationen auswählen. Unser Testgerät wurde mit einem Intel Core i7-10750H-Prozessor der 10. Generation (Comet Lake) und 16 GB RAM geliefert. 1 TB SSD-Speicher und eine Nvidia GeForce RTX 2070-GPU mit Max-Q-Design und 8 GB Video-RAM. Das ist eine Menge Spezifikationen, Spezifikationen, die in der Lage sein sollten, mit den besten Spielen der Welt fertig zu werden.

Unsere Tests und das Benchmarking haben dies bestätigt: Der Laptop erzielte im 3DMark Time Spy-Benchmark 6.911 Punkte und lag damit weit über dem Durchschnitt für Gaming-Laptops (5.730) und weit unter dem Durchschnitt für Gaming-PCs (9.216). Wir konnten kein erstklassiges Spiel finden, bei dem der Laptop nicht reibungslos funktionieren konnte. In Grand Theft Auto V mit fast maximal gesteigerten Grafikeinstellungen erreichten wir in den 80er und 90er Jahren Frameraten (und manchmal weit über 100). für alle außer den komplexesten szenen.


Wir haben keinen Hinweis auf Verzögerung oder Stottern bemerkt, und der Laptop bleibt auch sehr gut kühl. Es wurde laut, aber nicht zu laut; und es wurde heiß, aber nicht zu heiß - in beiden Fällen bei weitem nicht das lauteste oder heißeste, das wir in unseren Gaming-Laptop-Tests erlebt haben. Es ist nicht die beste Spezifikation, die Sie dort herausfinden können, aber der HP Omen 15 wird jedes Spiel auf dem Markt ziemlich bequem ausführen, was bei diesem Preis beeindruckend ist.

Die Akkulaufzeit ist für Gamer normalerweise kein großes Problem. Wenn Sie sich jedoch fragen, wie viel Zeit Sie zwischen den Ladevorgängen haben, sollten Sie nicht mehr als drei oder vier Stunden unterwegs erwarten - ungefähr genug für eine lange Zugfahrt oder einen Nachmittag entfernt. In unserem zweistündigen Video-Streaming-Test mit maximaler Helligkeit des Bildschirms und geringer Lautstärke des Audios fiel der Akku von 100 Prozent auf 67 Prozent, sodass insgesamt etwa 6 Stunden Streaming möglich sind.

HP Omen 15 Bewertung: Preis und Urteil

HP Omen 15

(Bildnachweis: HP)

Es ist schwer, etwas zu finden, das wir an dem von uns getesteten HP Omen 15 nicht mögen. In Bezug auf Leistung und Preis bietet es eine wirklich gute Balance, und während Sie mehr für zusätzliches Grafik-Grunzen (und einen 4K-Bildschirm) bezahlen können, wird dieser Laptop in der Lage sein, alles zu bewältigen, was Sie mit diesem RTX 2070 testen GPU unter der Haube. Trotz der hohen Spezifikation werden Hitze und Lärm sehr gut gehandhabt.

Es bringt nicht nur Leistung und Preis in Einklang, sondern auch Aussehen und Zweckmäßigkeit: Hier gibt es ein paar nette Premium-Details, darunter das Metall-Tastaturgehäuse und die anpassbare Hintergrundbeleuchtung, aber der Laptop übertrifft nie die Erwartungen. Sicher, es ist ein relativ sperriger Laptop, aber es ist Ihnen nicht peinlich, sich bei einem Spieleabend oder einem Geschäftstreffen zurückzuziehen.

Abgesehen vom Spielen ist der 1080p-Bildschirm eine Freude beim Ansehen von Filmen und beim Surfen im Internet - obwohl wir für allgemeine Computeraufgaben ein Seitenverhältnis von 16:10 bevorzugen - und das Tastatur- und Trackpad-Erlebnis ist ebenfalls beeindruckend. Einige Spieler bevorzugen eine schnellere Tippantwort mit größerem Federweg für die Tasten und mehr Rauschen, wenn Sie sie drücken, aber was uns betrifft, hat HP hier gute Arbeit geleistet.

Die Wahl eines gut gestalteten, leistungsstarken und preiswerten ProduktsGaming-Laptopswar noch nie so groß, was für die Verbraucher eine gute Nachricht ist - obwohl es die Auswahl der richtigen zu einem langwierigen Prozess machen kann. Wenn Ihnen das Aussehen des HP Omen 15 gefällt und es in Ihr Budget passt, bezweifeln wir sehr, dass Sie von seiner Spielstärke enttäuscht sein werden oder davon, wie es mit allem umgeht, wofür Sie es benötigen.