Close
  • Haupt
  • /
  • Action-Kameras
  • /
  • GoPro Hero 8 Black gegen DJI Osmo Action: Welche Actionkamera passt zu dir?

GoPro Hero 8 Black gegen DJI Osmo Action: Welche Actionkamera passt zu dir?

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie das kaufen sollenGoPro Hero 8 Schwarzoder nimm einen Kahn auf dieDJI Osmo Action, du bist nicht allein. Beide Geräte gehören zu unserenbeste Action-Kamerasund an der Oberfläche kann der Unterschied zwischen den beiden etwas verwirrend erscheinen. Die Entscheidung hängt wirklich davon ab, warum Sie eine Action-Kamera kaufen (also die Hauptaktivität, für die Sie sie verwenden) und von Ihrem Budget.


Die DJI Osmo Action hatte einen großen Einfluss auf die Action-Cam-Szene, als sie Anfang dieses Jahres veröffentlicht wurde, und beweist, dass der Drohnen-Riese definitiv die technischen Fähigkeiten hat, um es mit der mächtigen GoPro aufzunehmen.

Und eine Pro-Level-Stabilisierungssoftware, mit der physische Kardanringe der Vergangenheit angehören, und nahezu identische technische Fähigkeiten auf dem Papier wie bei GoPro's früherer Flaggschiff-Kamera, der preisgekrönten PingtwitterHeld 7 SchwarzDie erste Action-Kamera von DJI erwies sich als würdiger Anwärter auf die begehrte Krone von GoPro.

Steht das immer noch angesichts der aufgemotzten Spezifikation des Hero 8 Black, einschließlich der Technologie der nächsten Generation in Form von HyperSmooth 2.0 und TimeWarp 2.0? Ganz zu schweigen von der Kompatibilität mit der neuen GoPro-Zubehörreihe Mods, die ein Zusatzlicht, einen Zusatzbildschirm und ein Mikrofon umfasst.

Hinweis: Das neueste Modell finden Sie in unseremGoPro HERO 9 Schwarz Bewertung(veröffentlicht im September 2020). Diese GoPro verfügt über den wichtigen Frontbildschirm.


Was die DJI-Kamera anfangs von der Hero 7 Black (und anderen ebenso robusten 4K-Action-Kameras) unterschied, war die Hinzufügung eines integrierten Frontdisplays. Es ist sehr praktisch für Vlogger und alle, die sicherstellen möchten, dass sie perfekt im Bild sind.

Es war eine kluge Entscheidung, auf die GoPro mit der Ankündigung der Mods reagiert hat, die, wie oben erwähnt, einen zusätzlichen hochklappbaren Bildschirm auf der Vorder- oder Rückseite (dazu später mehr) für den Hero 8 Black enthalten .

Ist die neueste Action-Kamera von GoPro mit genügend innovativen Innovationen vollgestopft, um das mutige Debütangebot von DJI zu übertreffen? Lesen Sie weiter und Sie werden es herausfinden!


Vorher ein Wort zur Verfügbarkeit ...

Nach der Einführung im Oktober ist die GoPro Hero 8 Black jetzt bei großen Einzelhandelspartnern auf der ganzen Welt erhältlich. Da der DJI Osmo Action Anfang des Sommers veröffentlicht wurde, ist er ab sofort auch bei allen großen Einzelhändlern erhältlich.

GOPRO HERO 8 SCHWARZ GEGEN DJI OSMO AKTION: SPEZ

GoPro Hero 8 Schwarz:

  • Kann Videos mit bis zu 4K60fps aufnehmen
  • 12MP Standbilder
  • Wasserdicht bis 10 m ohne Koffer
  • Maßnahmen 66,3 B x 48,6 H x 28,4 T (mm)
  • Gewichte 126 g (kein Rahmen erforderlich)
  • 2-Zoll-Touchscreen hinten
  • HyperSmooth 2.0-Stabilisierungssoftware mit High- und Boost-Optionen
  • Zeitraffer- und TimeWarp 2.0-Aufnahmemodi
  • Stimmenkontrolle

DJI Osmo Aktion:


  • Kann Videos mit bis zu 4K60fps aufnehmen
  • 12MP Standbilder
  • Wasserdicht bis 11 m ohne Koffer
  • Maßnahmen 65 B x 42 H x 35 T (mm)
  • Wiegt 124g
  • 2,25-Zoll-Touchscreen hinten plus 1,4-Zoll-Frontdisplay
  • RockSteady-Stabilisierungssoftware
  • Zeitraffer-Aufnahmemodus
  • Stimmenkontrolle

Spezifikationssieger: GoPro Hero 8 Black

GoPro Hero 8 Black gegen DJI Osmo Action: Die Action-Kamera Hero 8 Black wurde mit ausgefahrenen Fingerhalterungen fotografiert

(Bildnachweis: GoPro)

GOPRO HERO 8 SCHWARZ GEGEN DJI OSMO AKTION: DESIGN

Der Hero 8 Black sieht zwar seinem Vorgänger ziemlich ähnlich, aber sein neuer Körper ist schlanker, leichter undleichtschlanker. Die Osmo Action ist bauchiger und ein bisschen weniger stylisch als ihr Rivale. Ein Großteil der GoPro-Karosserie hat eine rutschfeste, gummierte Oberfläche und ein solides Gewicht, das sich bombensicher anfühlt.

Der Kunststoffkörper des DJI fühlt sich zwar auch in der Lage, einige schwere Stöße zu bewältigen, fühlt sich jedoch im Vergleich dazu etwas billiger und weniger robust an.

Im Gegensatz zu früheren Inkarnationen und dem DJI erfordert die neue GoPro keine Sitzgelegenheiten in einem zusätzlichen Rahmenaufsatz, um sie an Halterungen oder anderem Zubehör zu befestigen. Stattdessen klappen zwei Finger aus der Basis heraus, um sie sicher an einer vorhandenen GoPro-kompatiblen Halterung zu befestigen. Das neue rahmenlose Design ist nicht nur clever umgesetzt, sondern vereinfacht auch die Verwendung des Hero 8 Black, da kein Rahmen mehr benötigt wird.

Design-Gewinner: GoPro Hero 8 Black

GoPro Hero 8 Black gegen DJI Osmo Action: Ein Mann filmt sich beim Schwimmen unter Wasser mit der DJI Osmo Action Kamera

(Bildnachweis: DJI)

GOPRO HERO 8 SCHWARZ GEGEN DJI OSMO AKTION: NUTZBARKEIT

Wie oben erwähnt, erleichtert das rahmenlose Design des Hero 8 Black die Verwendung mit Zubehör. Der Osmo Action hat jedoch einen großen Vorteil gegenüber seinem Konkurrenten, da er über ein eingebautes Frontdisplay verfügt. Auf dem 1,4-Zoll-Bildschirm auf der Vorderseite der Kamera können Sie während der Aufnahme genau sehen, was sich im Bild befindet. Dadurch eignet sich die DJI-Kamera ideal für Vlogging und jederzeit, wenn Sie direkt mit der Kamera sprechen möchten.

Um nicht völlig übertroffen zu werden, obwohl die Standalone-Version des Hero 8 Black kein integriertes Front-Display hat, können Sie einen zusätzlichen Klappbildschirm kaufen, der von GoPro als Display Mod bezeichnet wird (£ 79.99 / $ 79.99). . Willst du die schlechten Nachrichten? Die GoPro Mods, ein neues Trio vonGoPro Zubehör(einschließlich Media Mod und Light Mod) kann erst im Dezember vorbestellt werden.

Der Display Mod stattet die neue Action-Kamera von GoPro mit einem nach vorne oder hinten gerichteten Display aus, aber zum Preis eines Hero 8 BlackundEin Display-Mod ist nicht gerade billig. Und das ist im Vergleich zu dem aggressiven Preis des DJI Osmo Action von 319,99 £ - und er wird regelmäßig zum Verkauf angebotenunter£ 300.

Das Navigieren in einer der Kameras ist einfach und intuitiv, da die Touchscreens direkt in die Richtung wischen, um auf Menüsysteme zuzugreifen. Beide haben eine Taste, mit der Sie schnell zwischen den Aufnahmemodi wechseln können.

Jede Kamera verfügt über eine eigene App, über die Sie die Kamera von Ihrem Gerät aus steuern, Standbilder und Filmmaterial bearbeiten, live streamen und Ihre Inhalte teilen können. Die kreativen Optionen, die über die in Quik integrierte GoPro-App verfügbar sind, sind jedoch weitaus ausgefeilter als die einfachere Mimo-App von DJI.

Usability-Gewinner: DJI Osmo Action

GoPro Hero 8 Black gegen DJI Osmo Action: Die DJI Osmo Action mit Front- und Rückbildschirm

(Bildnachweis: DJI)

GOPRO HERO 8 SCHWARZ GEGEN DJI OSMO AKTION: VIDEO UND NOCH

Sowohl der DJI als auch die GoPro liefern ultrascharfe Ergebnisse in Premiumqualität und können mit 4K60fps aufnehmen. Wenn Sie mit jeder Kamera im Vollbild aufnehmen, müssen Sie ein Verhältnis von 4: 3 verwenden. Während die GoPro in diesem Format volle 60fps-Aufnahmen bei 4K liefert, erreicht der DJI nur 30fps. Um die angegebenen 4K60fps zu erreichen, muss der DJI den 4: 3-Frame auf 16: 9 zuschneiden, wodurch die Ober- und Unterseite des verfügbaren Bildes verloren geht.

Angesichts des Stammbaums der hier getesteten Action-Kameras ist die Fähigkeit, ultra-glatte Zeitlupe zu erstellen, so gut wie selbstverständlich, und keine der Action-Kameras enttäuscht. Die GoPro und der DJI sind hier sehr gleichmäßig aufeinander abgestimmt, da beide mit ihrer maximalen Bildrate von 24 fps bei 1080p aufnehmen können.

Eine weitere Funktion, die beiden Action-Cams gemeinsam ist, ist der Zeitraffermodus, mit dem Sie statische Videos erstellen können, die mit dem Auslöser aufgenommen wurden, der über einen bestimmten Zeitraum in ausgewählten Intervallen ausgelöst wurde.

Aber wo die GoPro den Vorteil hat, ist ihre TimeWarp 2.0-Funktion (die ursprüngliche TimeWarp-Software, die auf dem Hero 7 Black vorgestellt wurde). Mit dieser Funktion können Sie bewegte, stabilisierte Sequenzen erstellen, die sich ideal für die Darstellung des Zeitablaufs oder für Reisen über Entfernungen eignen. Mit einer neuen Funktion können Sie mit einem Tippen auf den Touchscreen zwischen Echtzeit- und Zeitrafferaufnahme wechseln.

Das Aufnehmen von Standbildern mit beiden Kameras führt ebenfalls zu erstklassigen Ergebnissen. Entweder kann man Einzel- oder Serienaufnahmen machen, aber der Hero 8 Black verfügt auch über eine LiveBurst-Funktion. Hiermit wird ein Videoclip aufgezeichnet, der 1,5 Sekunden vor und nach dem Auslösen des Verschlusses geschickt aufzeichnet, sodass Sie Standbilder aus dem gesamten aufgezeichneten Inhalt auswählen können.

Beide Kameras haben eine Reihe von digitalen Objektiven zur Auswahl. Die SuperView der GoPro bietet den größten Winkel und ist ideal für Panoramaaufnahmen oder um sich selbst in Sichtweite zu bringen, wenn Sie Actionaufnahmen aus nächster Nähe machen.

Gewinner von Videos und Standbildern: GoPro Hero 8 Black

GOPRO HERO 8 SCHWARZ GEGEN DJI OSMO AKTION: STABILISIERUNG

GoPro Hero 8 Black gegen DJI Osmo Action: Der Hero 8 Black wird mit dem angehängten Display Mod gezeigt

(Bildnachweis: GoPro)

Während die GoPro Hero 7 Black mit der ersten Iteration der beeindruckenden Stabilisierungssoftware HyperSmooth von GoPro ausgestattet war, verbessert die Hero 8 Black diese mit HyperSmooth 2.0.

Die Hauptvorteile gegenüber dem Original sind, dass die Stabilisierung jetzt quer verfügbar istjederVideoauflösung und Bildrate, und Sie können den Stabilisierungsgrad noch weiter erhöhen, indem Sie ihn im High- und Boost-Modus ausführen.

Der DJI Osmo Action verfügt außerdem über eine eigene extrem raffinierte RockSteady-Stabilisierung, die ebenso hervorragende Ergebnisse liefert. RockSteady erreicht jedoch eine Höchstgeschwindigkeit von 4K30fps, und Sie können es beim Aufnehmen in HDR nicht aktivieren, was der GoPro den Vorteil in dieser Kategorie verleiht.

Stabilisierungssieger: GoPro Hero 8 Black

GoPro Hero 8 Black gegen DJI Osmo Action: Mit dem Hero 8 Black wird eine Person gefilmt, die einen Berg hinunter fährt

(Bildnachweis: GoPro)

GOPRO HERO 8 SCHWARZ GEGEN DJI OSMO AKTION: VERDICT

Zusammen mit der GoPro Hero 7 Black sind beide Geräte eine ernsthafte Überlegung wert, wenn Sie auf einer robusten, voll ausgestatteten Flaggschiff-Actionkamera planschen möchten. Abgesehen davon, dass der DJI Osmo Action mit seinem eingebauten Frontbildschirm den Vorteil gegenüber der GoPro hat, hat die GoPro Hero 8 Black in jeder anderen Abteilung die Nase vorn.

Das heißt, der DJI hat noch einen weiteren Trick im Ärmel: seinen geringeren Preis. Zum Zeitpunkt des Schreibens hat die Osmo-Aktion einen UVP von 319,99 £. Im Vergleich zum Startpreis des Hero 8 Black von £ 379,99, erhältlich fürJetzt bei GoPro.com vorbestellenNeben dem zusätzlichen Geld, das Sie möglicherweise für den Kauf der optionalen GoPro-Mods ausgeben, sehen Sie höhere Kosten für den Hero 8 Black.

Wenn Sie mehr für das Preisniveau des DJI ausgeben möchten, gibt es weitere gute Nachrichten für GoPro-Fans: Sie können den Hero 7 Black jetzt für nur 319,99 € kaufen. Dieser neue niedrigere UVP zeigt an, dass der Hero 7 Black in der Hackreihenfolge von unter dem Hero 8 Black sitztGoPro Action-Kameras, aber es ist immer noch eine tolle Kamera und ein Pingtwitter-Preisträger.

Letztendlich hängt es davon ab, was Sie mit der Kamera erreichen möchten. Mit dem vlogger-freundlichen DJI Osmo Action können Sie atemberaubende, hochauflösende Aufnahmen und Bilder erstellen, aber mit dem Hero 8 Black können Sie genau das Gleiche tun, zusammen mit der Möglichkeit, ein gutes Stück mehr zu tun. Lesen Sie mehr in unserer offiziellen Bewertung derGoPro Hero 8 Schwarz.

Gesamtsieger: GoPro Hero 8 Black

Die Hero 7 Black ist jetzt genauso teuer wie die erste Action-Kamera von DJI. Finden Sie heraus, wie sie sich in unserem vergleichenGoPro Hero 7 Black gegen DJI Osmo ActionVergleichsstück.

Die besten Angebote von heute für den DJI Osmo Action 40 Amazon Kundenrezensionen Niedriger Lagerbestand Reduzierter Preis DJI Osmo Action - Digital ... Amazon Prime £ 329 £ 209 Reduzierter Preis DJI Osmo Action Kamera ... Currys PC World £ 329 £ 229 View DJI Osmo Action - GRADE A1 Laptops Direct£ 229,95 AussichtDji Osmo Action Camera Bundle very.co.uk £ 329 Anzeigen Weitere Angebote anzeigen Wir prüfen täglich über 130 Millionen Produkte auf die besten Preise. Dies sind die besten Preise für die GoPro Hero 8 Black GoPro Hero 8 Black GoPro UK£ 279,98 AussichtGoPro HERO8 Schwarz -... Amazon Prime £ 315.02 Reduzierten Preis anzeigen Gopro Hero8 Schwarz very.co.uk £ 379.99 £ 329.99 GoPro HERO 8 Black Evans Cycles anzeigen£ 379.99 AussichtWeitere Angebote anzeigen Wir prüfen täglich über 130 Millionen Produkte auf die besten Preise