Close

Dark Souls 2 Bewertung

Dark Souls II befasst sich mit Bild 1 von 12

Dunkle Seelen 2


Dunkle Seelen 2
Bild 2 von 12

Dunkle Seelen 2

Dunkle Seelen 2
Bild 3 von 12

Dunkle Seelen 2

Dunkle Seelen 2
Bild 4 von 12

Dunkle Seelen 2

Dunkle Seelen 2
Bild 5 von 12

Dunkle Seelen 2


Dark Souls 2 Bewertung
Bild 6 von 12

Dunkle Seelen 2

Dark Souls 2 Bewertung
Bild 7 von 12

Dunkle Seelen 2

Dark Souls 2 Bewertung
Bild 8 von 12

Dunkle Seelen 2


Dark Souls 2 Bewertung
Bild 9 von 12

Dunkle Seelen 2

Dark Souls 2 Bewertung
Bild 10 von 12

Dunkle Seelen 2

Dark Souls 2 Bewertung
Bild 11 von 12

Dunkle Seelen 2

Dark Souls 2 Bewertung
Bild 12 von 12

Dunkle Seelen 2


Dark Souls 2 Bewertung

Dies ist ein reuelos rücksichtsloser Dungeon-Crawler, der sich direkt an Hardcore-Spieler richtet. Lesen Sie weiter für unsere Dark Souls 2 Bewertung

Vor drei Jahren sorgten Dark Souls in den Reihen der Gaming-Community für Aufsehen. In einer Zeit, in der viele Spiele darauf abzielten, die Spieler zu stärken und zu unterhalten, hielten Dark Souls an einer Ästhetik der alten Schule fest.

Hier war ein Spiel, das hart - steinhart - war und sich absolut nicht dafür entschuldigte. Sein Submit-or-Die-Verhalten stieß so viele Spieler ab, wie es anzog. Diejenigen Spieler, die von seinen brutalen Freuden verführt wurden, wurden zu Fackelträgern, während diejenigen, die es nicht als unnötig bösen Zuchtmeister abtaten. Wenn es um Dark Souls ging, nahmen die Spieler Partei.

Dark Souls 2: Schwierigkeit

Bis zu einem gewissen Grad macht die Geschichte der Serie - die mit den exklusiven Demon's Souls für PS3 begann - diese Überprüfung überflüssig. Wenn Sie Dark Souls jemals gespielt und nicht gemocht haben, schließen Sie diesen Browser und gehen Sie. Hier ist nichts für dich. Während die Entwickler über ein gutes Spiel gesprochen habenihren Dungeon-Crawler zugänglicher machenSie haben dafür gesorgt, dass der Hardcore-Reiz des Spiels erhalten bleibt. Dark Souls 2 ist ein Biest eines Spiels.

In den ersten zehn Minuten gibt es kein hilfreiches Tutorial. Keine Richtlinien, die die Mechanik und die Struktur des Spiels festlegen. Es gibt nur einen Dialog von einer Gruppe von alten Leuten, die darüber gackern, wie schwer alles sein wird. Wir bitten Sie dringend, ihnen zuzuhören. Sie lügen nicht.

Dark Souls 2: Eigenschaften

In Wahrheit ist es genau so, wie es die Zielgruppe für dieses Spiel will. Sicher, es gibt Funktionen in Dark Souls 2, die wie Zugeständnisse aussehen - wie die Fähigkeit, mithilfe von Lagerfeuern schnell zwischen den Levels zu wechseln -, aber sie werden durch schrecklich harte neue Aspekte ausgeglichen. Beispielsweise sinkt der Gesundheitsbalken des Spielers jedes Mal leicht, wenn er stirbt, bis er mit der Hälfte seiner Gesundheit wieder auftaucht, es sei denn, er verbrennt ein Bildnis. Oh, und Bildnisse sind Mangelware, also viel Glück damit.

Sterben bedeutet auch, dass du keine Seelen mehr hast, die du gesammelt hast, was, wie es bei Dark Souls der Fall war, bedeutet, dass ein Scheitern sehr unmittelbare Kosten verursacht. Wie sein Vorgänger ist Dark Souls 2 kein Spiel, durch das Spieler per Knopfdruck schlagen können. Es ist sehr wichtig, das Timing, die Mechanik und die Angriffsmuster des Feindes zu ermitteln, wenn Sie nicht unendlich frustriert sein möchten. Dark Souls 2 belohnt nur diejenigen, die bereit sind, die Arbeit zu erledigen.

Bündnisse sind zurück, aber diesmal sind sie offener. Je nachdem, welche Covenant-Spieler sich entscheiden, können sie entweder zum Nachteil anderer Spieler arbeiten oder sie um Hilfe gegen andere menschliche Spieler bitten.

Dark Souls 2: Gameplay

Der Schlüssel zum Spielen, Genießen oder Überleben von Dark Souls 2 liegt darin, zu wissen, wofür Sie sich anmelden. Während es wie ein Rollenspiel aussehen mag, ist Dark Souls 2 tatsächlich eine Reihe von federbelasteten Todesfallen, von denen jede mehr bestraft als die andere.

Sie kommen in diesem Spiel nur dann voran, wenn Sie bereit sind, Angriffsanimationen zu lernen, klobige Steuerelemente zu nutzen und ein begründetes Interesse daran zu haben, Ausrüstungsgegenstände und jeden XP-Punkt, den Sie verdienen, in genau der richtigen Fakultät anzuwenden. Du musst dich Dark Souls 2 hingeben, sonst frisst es dich direkt aus dem Tor.

Dark Souls 2: Urteil

Wenn das nicht nach Spaß klingt, können wir Ihnen keine Vorwürfe machen. Wie jede große Kunst ist Dark Souls 2 nicht jedermanns Sache und man sollte sich nicht benachteiligt fühlen, wenn man nicht sofort Lust hat, sich seinem beschwerlichen Pakt anzuschließen.

Aber für Spieler, die eine Herausforderung suchen, bietet Dark Souls 2 eine Erfahrung, die nur wenige bieten können. Es ist hervorragend, wenn alle Übertreibungen verpackt und markiert sind. Und was es tut, ist, jedem Spieler, der mutig genug ist, sich der Herausforderung zu stellen, einen roten Teppich zur Hölle zu rollen.

Erscheinungsdatum von Dark Souls 2: 14. März 2014

Dark Souls 2 Preis: £ 39.99