Close
  • Haupt
  • /
  • Draußen
  • /
  • Beste Skijacken 2020: Sieh cool aus und bleib auf der Piste warm

Beste Skijacken 2020: Sieh cool aus und bleib auf der Piste warm

Eine Skijacke ist ein unverzichtbares Teil der Ausrüstung für jeden Skifahrer. Die besten Skijacken sollten Sie unter allen Bedingungen warm und bequem halten und im Idealfall auch gut aussehen. Sie finden einige der gleichen Funktionen in derbeste wasserdichte Jacken, aber mit viel mehr außer speziell für den Einsatz auf der Piste.


Sie müssen nicht dem Michelin-Mann ähneln, um auf dem Berg toastig zu bleiben - Sie können zwischen Jacken mit relativ leichter und geringer Isolierung wie dem Budget Decathlon Freeride oder Shell-Jacken wie der Helly Hansen Odin Mountain Infinity und wählen Arc'teryx Rush, bei dem Sie sich unter sie legen müssen, um warm zu bleiben (daher müssen Sie möglicherweise eine Nummer größer gehen, um diese Schichtung zu ermöglichen - gehen Sie zu unsererbeste SkibasisschichtenLeitfaden für unsere Empfehlungen).

Lesen Sie weiter, um einige Kaufempfehlungen zu erhalten, gefolgt von unserer Auswahl der besten Skijacken für eine Reihe von Budgets. Ergänzen Sie Ihr Kit mit einem Paarbeste Skihoseund schnappen Sie sich einige derbeste Skibrilleum eine klare Sicht auf den Pisten zu gewährleisten.

  • Entdecke diebeste Damen Skijackenspeziell
  • Tragen Sie Ihr Kit bequem mit einem derbeste Skirucksäcke

So wählen Sie die beste Skijacke für Sie

Ob Sie für eine gehenisolierte Jacke oder eine Schalehängt in hohem Maße von der Art des Skifahrens ab. Wenn Sie hauptsächlich Pistenfahrer sind und zwischen den Läufen viel Zeit auf kalten Sesselliften sitzen, ist eine isolierte Jacke eine gute Idee. Umgekehrt, wenn Sie dazu neigen, abseits der Piste zu fahren und vielleicht etwas wandern müssen, um zu Ihren Lieblingspisten zu gelangen, sind Sie mit einer leichteren Shell-Jacke besser dran.

Zu den wesentlichen Merkmalen von oben gehört einergonomische Haubewas eine anständige periphere Sicht ermöglicht,hoher Kragenum deinen Hals warm zu halten,Reißverschlusstaschenum deine Ausrüstung rein und raus zu halten undverstellbare Manschetten und Saumum den Schnee auch außen zu halten. Off-Piste-Skifahrer wollen auch einen internenPuderrockfür zusätzlichen Schutz gegen Schnee undGrubenreißverschlüsseum dich kühl zu halten, wenn du auf der Suche nach 'pow' den Hügel hinauf schleppen musst.


Es versteht sich von selbst, dass alle Jacken, die wir hier überprüft haben, sindwasserdicht, winddicht und atmungsaktivund die meisten sind auch vielseitig genug, um für andere Aktivitäten wie Wandern und Bergsteigen verwendet zu werden.

beste Skijacke: CimAlp Vinson Peak

(Bildnachweis: CimAlp)

1. CimAlp Vinson Peak

Die derzeit beste Allround-Skijacke

Spezifikationen
Stil: Hardshell Material: Ultrashell mit Kevlar-Verstärkungen Puderrock: Nr
Gründe zu kaufen
+ Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis + Robuste Konstruktion
Gründe zu vermeiden
-Kein Puderrock-Keine Isolierung HEUTE DIE BESTEN ANGEBOTEAnsicht bei CimAlp

Die Vinson Peak ist eine robuste wasserdichte Hardshell-Jacke mit ausgezeichneter Atmungsaktivität (80.000 MVP). Im Gegensatz zu vielen Hardshells verfügt sie über zahlreiche Taschen - drei Außentaschen mit Reißverschluss, eine interne Sicherheitstasche mit Reißverschluss und zwei interne Stautaschen, die viel Stauraum bieten Wenn Sie lieber ohne Rucksack Ski fahren (und wenn Sie mit Rucksack fahren, haben die Schultern Kevlar-Verstärkungen).


Die helmkompatible Kapuze hat eine ergonomische Passform. Weitere nützliche Funktionen sind Reißverschlüsse, verstellbare Klettbündchen und Handgamaschen. Für Skifahrer, die ihr Kit viel Stock geben, ist der Cimalp Vinson Peak eine sehr gute Option und bietet Ihnen viel Jacke für Ihr Geld.

beste Skijacke: Arc

(Bildnachweis: Arc'teryx)

2. Arc'teryx Rush Jacke

Die beste Premium Skijacke

Spezifikationen
Stil: Hardshell Material: Gore-tex Pro Puderrock: Ja
Gründe zu kaufen
+ Hervorragendes Design + Hochwertige Materialien
Gründe zu vermeiden
-Expensive-'Crinkly 'Stoff HEUTE DIE BESTEN ANGEBOTE Überprüfen Sie Amazon View bei CimAlp

Der Arc & rsquo; teryx Rush wurde speziell für Abenteuer in großen Bergen entwickelt und ist eine großartige Kombination aus leichtem, winddichtem, atmungsaktivem und wasserdichtem Material, das alles aushält, was Sie darauf werfen können. und Sie erhalten auch alle wesentlichen Funktionen für einen großen Tag in den Bergen.

The Rush verwendet Gore-tex Pro & lsquo; Most Rugged & rsquo; Stoff - der stärkste auf dem Markt - und hat eine ziemlich lockere Passform, um eine bequeme Schichtung zu ermöglichen. Zu den Merkmalen gehören eine ergonomische, helmkompatible Kapuze, wasserdichte Reißverschlüsse, zwei große Reißverschlusstaschen, eine Hebetasche, zwei interne Verstecktaschen und eine interne Sicherheitstasche mit Reißverschluss sowie ein fester Puderrock - praktisch alles für jeden ernsthaften Skifahrer oder Boarder erfordert in ihrer Jacke.


beste Skijacke: Decathlon Wedze Freeride

(Bildnachweis: Zehnkampf)

3. Decathlon Wedze Freeride

Die beste Budget-Skijacke

Spezifikationen
Stil: Softshell Material: Eigener wasserdichter / atmungsaktiver Stoff Puderrock: Ja
Gründe zu kaufen
+ Hervorragender Wert + Viele Funktionen
Gründe zu vermeiden
-Insulation erhöht das Gewicht und die Masse-Fit nicht so ergonomisch wie teurere Jacken TODAY'S BEST DEALSAnsicht bei CimAlp

Die Wedze Freeride-Jacke von Decathlon bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und spart trotz des günstigen Preises nicht an Funktionen. Dazu gehören ein wasserdichtes, atmungsaktives und winddichtes Obermaterial sowie 150 g / Quadratmeter Watte (Brust) und 60 g (Arm) zum Schutz vor Kälte. Dies erhöht jedoch das Gewicht und die Masse und bedeutet, dass Sie möglicherweise eine Nummer größer werden möchten Berücksichtigen Sie alle erforderlichen Schichten. Es gibt so viele Funktionen, dass nicht mehr Platz ist, als sie aufzulisten. Sie erhalten also fünf Taschen (zwei Hände, zwei Brusttaschen (eine innen, eine außen) und eine Skipass-Tasche am Arm), die mit dem Helm kompatibel sind Kapuze, Reißverschlüsse, Puderrock, Handgamaschen und Recco-Lawinenreflektor mit verstellbaren Manschetten und Saum runden das Ganze ab - angesichts des Preises kaum zu bemängeln.

beste Skijacke: Helly Hansen Odin Mountain Infinity Shell

(Bildnachweis: Helly Hansen)

4. Helly Hansen Odin Berg Infinity Shell

Die beste minimalistische Skijacke

Spezifikationen
Stil: Hardshell Material: HellyTech Professional Puderrock: Ja
Gründe zu kaufen
+ Vielseitig + Leichtgewicht
Gründe zu vermeiden
-Expensive-Hood ziemlich unhandlich HEUTE BEST DEALS $ 882.25 Ansicht bei Amazon $ 883.95 Ansicht bei Amazon $ 885.63 Ansicht bei Amazon

Wenn das Budget keine Rolle spielt und Sie nach einer Jacke für alles suchen, vom Skifahren über Bergsteigen bis zum Wandern, ist die Odin Mountain Infinity Shell eine gute Option. Merkmale wie der abnehmbare Puderrock und die anständigen Reißverschlüsse machen es sehr vielseitig, es ist leicht, sehr wasserdicht und atmungsaktiv, und Öko-Krieger werden die Tatsache zu schätzen wissen, dass es vollständig ohne den Einsatz von Chemikalien zur Unterstützung der Wasserabweisung hergestellt wird. Weitere Ausstattungsmerkmale sind zwei Innentaschen (eine mit Reißverschluss), drei Außentaschen mit Reißverschluss und eine riesige (möglicherweise zu große) helmkompatible Kapuze.

beste Skijacke: Paramo Enduro

(Bildnachweis: Paramo)

5. Paramo Enduro

Die beste technische Skijacke

Spezifikationen
Stil: Softshell Material: Nikwax Analogy Stoff Puderrock: Nr
Gründe zu kaufen
+ Viele Funktionen + Helm- und gurtfreundliches Design
Gründe zu vermeiden
- Zu pingelig für ein paar - Kein Puderrock HEUTE DIE BESTEN ANGEBOTEBlick auf Paramo

Wenn Sie Ihre Schneesportarten ernst nehmen, ist der Paramo Enduro einen Besuch wert - er richtet sich an Skitourer, Skibergsteiger und dergleichen, die von der effizienten Wärme- und Feuchtigkeitskontrolle des wasserdichten Nikwax Analogy-Materials profitieren, das hilft Minimierung des Schichtwechsels am Berg und große Bewegungsfreiheit und Funktionalität. Darüber hinaus erhalten Sie Stretcheinsätze und eine hervorragende Belüftung durch Armreißverschlüsse und Handtaschen, die auch als Belüftungsöffnungen dienen. Es gibt auch eine kartenkompatible Brusttasche und eine kleinere Brusttasche mit Klettverschluss. Darüber befindet sich ein hoher, eng anliegender Kragen und eine helmkompatible, ergonomische Kapuze. Im Inneren befindet sich eine kleine Sicherheitstasche mit Reißverschluss.

  • Nehmen Sie mit einem davon unvergessliches Filmmaterial aufAction-Kameras
  • Halten Sie Ihre Finger mit einigen der warmbeste Skihandschuhe