Close
  • Haupt
  • /
  • Heimgeräte
  • /
  • Bester Roboterstaubsauger 2020: iRobot, Neato, Roborock, Dyson, Eufy und mehr

Bester Roboterstaubsauger 2020: iRobot, Neato, Roborock, Dyson, Eufy und mehr

Gute Nachrichten, Leute! Die besten Roboterstaubsauger können jetzt viel besser navigieren als früher, in einigen Fällen sind sie billiger, und Roboterstaubsauger können jetzt auch etwas besser saugen. Sie sind definitiv nicht mehr nur für Early Adopters. Sicher, selbst der beste Roboterstaubsauger bedeutet nicht, dass Sie niemals einen normalen Staubsauger drücken müssen - wie einen vertrauenswürdigenDyson Akku-Staubsaugeroder einer der anderenbeste Staubsauger- Immer wieder herum. Täglich oder zumindest regelmäßig angewendet, sind die besten eine effektive Methode, um auf Staub zu bleiben und Ihre Böden und Teppiche zu pflegen.


Die Verbesserung des Gesamtstandards von Roboterstaubsaugern ist erst in den letzten ein oder zwei Jahren wirklich eingetreten - ich war wirklich überrascht, als ich eine neuere Charge von Robotern testete, da sie mich in der Vergangenheit mit ihrer Nutzlosigkeit um die Kurve getrieben haben . Dennoch bleibt die Frage: Welcher Roboterstaubsauger ist der beste?

  • Beste Akku-Staubsauger
  • Beste Autostaubsauger
  • Dyson Ball Animal 2 Bewertung

Roboter Staubsauger Angebote

Genau wie bei Bohrern, Pflegeprodukten, Fernsehgeräten und StandardstaubsaugernBester schwarzer FreitagundWeihnachtenAngebote beinhalten viele Roboter-Staubsauger.

Tatsache ist, dass Roboterstaubsauger ziemlich häufig zum Verkauf stehen, aber die Black Friday-Periode und die Weihnachtsverkäufe scheinen Leute hervorzubringen, die an keinem anderen Tag des Jahres einen Roboterstaubsauger kaufen würden, und das scheint Amazon anzuregen - und die Roboter-Vac-Marken, die über Amazon handeln - um einige ihrer besten Angebote des Jahres anzubieten. Achten Sie auf Neato, iRobot und die besten chinesischen Marken - Eufy, Roborock ua - zu ungewöhnlich niedrigen Preisen.

• Kaufen Sie Roboterstaubsauger bei Amazon US


• Kaufen Sie Roboterstaubsauger bei Amazon UK

Was ist der beste Roboterstaubsauger?

Dies ist keine leichte Frage, da es Optionen zu unterschiedlichen Preisen gibt, und obwohl die teuersten Bots von allen - Roomba i7 + und Roomba s9 + von iRobot - tatsächlich die besten sind, haben Sie das Gefühl, dass sie nicht unwesentliche £ kosten 749 und £ 1.500 pro Stück, sie sollten wirklich die besten sein. Sie können sich jedoch für den Roomba i7 entscheiden, der das Gleiche ist, jedoch ohne die automatische Entleerung des Behälters, für einen günstigeren Preis von 449 Euro.

In Bezug auf die Kosten zum Nutzen werden viele Menschen eine der neuen Wellen fernöstlicher Reinigungsbots bevorzugen. Das Beste, was wir ausprobiert haben, ist der Roborock S5 und der neue S6 MaxV. Beide Modelle zeichnen sich durch hervorragende Navigation und Vermeidung von Hindernissen, schnelle Bewegungen und eine vollkommen ausreichende Reinigung ab etwa 400 GBP aus.


Dyson ist ein weiterer hervorragender Anwärter. Während sich das frühere 360 ​​Eye als frustrierend erwies, ist sein Nachfolger, der 360 Heurist, eine brillante kleine Maschine für kleinere Häuser, insbesondere für Häuser mit vielen Teppichen.

Neato führte das Robovac-Feld lange Zeit an, und sein D7 Connected bleibt eine weitere sehr starke Option. Es gibt dann einige andere ausgezeichnete Konkurrenten von Miele, Eufy (Anker) und anderen, die Sie vielleicht in Betracht ziehen sollten, wenn der Preis stimmt. Unsere regelmäßig aktualisierten Preis-Widgets sollten dabei helfen.

So kaufen Sie den besten Roboterstaubsauger für Sie

Alle Roboter hier sind mit Docking- / Ladestationen ausgestattet und führen folgende Schritte aus: Reinigen, zu den Dockingstationen zurückkehren, wenn die Batterien leer sind, erneut reinigen, nach Beendigung nach Hause zurückkehren. Wiederum sind neuere besser in der Lage, mittelgroße Böden auf einmal zu reinigen. Sie können keine Treppen steigen.

Die Roboter können auch alle von ihren Ladestationen genommen, in einen Raum mit geschlossener Tür gestellt und nur dort gereinigt werden, obwohl sie es dann normalerweise tunGewohnheitkehre zur Basis zurück, weil sie nicht wissen, wo sich die Basis befindet. Mit den neuesten und besten Robotern können Sie jedoch nicht nur Ihr Zuhause genau abbilden, sondern auch angeben, welcher Teil der Karte welcher ist. So können Sie Ihren Roboterkumpel entsenden, um nur den Raum im Badezimmer oder Heimkino zu reinigen.


Die Navigation erfolgt über eine Mischung aus Sensoren, Lasern und in einigen Fällen Kameras. Die letztere Technologie ist die modernste, aber das heißt nicht, dass sie notwendigerweise besser ist als diejenigen, die Laserscanning verwenden. Wie Sie sich vorstellen können, wird ein Roboter, der navigiert, indem er mit einer Kamera nach oben schaut, Schwierigkeiten haben, wenn er unter ein Sofa geht. Sie alle haben Fallsensoren, um zu verhindern, dass sie die Treppe hinunterfallen.

JetztDie erste Regel des Robot Vac Buyers 'Club lautet: Versuchen Sie NICHT, einen Roboter Vac wie einen normalen zu verwenden. Verwenden Sie es nicht einmal pro Woche oder um verschüttete Flüssigkeiten zu beseitigen. Du wirst verrückt werden. Roboterstaubsauger saugen per Definition nicht so viel Staub auf wie richtige Staubsauger. Und selbst wenn sie es taten, konnten sie nur ein wenig davon in ihren kompakten, Frisbee-ähnlichen Körpern halten.

Aber rate mal was? Das sind Roboter! Sie können sie sauber machenjeden einzelnen Tagund sie werden sich nicht beschweren. Noch mehr als einmal am Tag, wenn Sie möchten. Solange Sie daran denken, alle paar Tage ihre winzigen Staubbehälter zu leeren.

Lebst du in einer Wohnung mit nur harten Böden und ohne Möbel? Vielleicht sind Sie Japaner oder ein fundamentalistischer Minimalist. Ja? Dann kaufen Sie einen der besten hier aufgeführten Roboterstaubsauger und es wird gut funktionieren. Mein Platz ist so und alle neueren Bots schaffen es, sich regelmäßig darum zu kümmern.

Ist Ihr Haus eher ein Durcheinander von Schnickschnack, Möbeln, tiefem Teppich, Kindern und Haustieren? Dann wird ein Roboterstaubsauger mehr kämpfen. Gewöhnen Sie sich daran, häufig App-Benachrichtigungen mit der Aufschrift 'Ihr Roboter steckt fest' zu erhalten.

Wenn sich Ihr Platz irgendwo zwischen diesen beiden Extremen befindet, sollten Sie feststellen, dass diese Bots sicher über und um einige Ihrer Haushaltshindernisse navigieren, aber Sie müssen diejenigen bewegen, mit denen sie sich möglicherweise nicht befassen können.

Ich empfehle diesen Robotersklaven nicht nur, jeden Tag zu arbeiten, sondern empfehle auch dringend, sie arbeiten zu lassen, während Sie unterwegs sind oder anderweitig beschäftigt sind.

Warum? Denn wenn Sie die meisten dieser Roboter beim Arbeiten beobachten, wird dies der Fall seinmacht dich verrückt. Sie können die Trümmer sehen, die es aufnehmen sollte. Du bistbereites dorthin zu bewegen. Aber es hat seine eigene, 'intelligente', voreingestellte Art der Reinigung. Es wird dort ankommen, wenn es verdammt gut dort ankommt. Und selbst dann wird es vielleicht fehlen.

Außerdem hassen Roboter bewegliche Hindernisse wie Menschen. Also raus und lass es tun, ist mein Rat. Ich meine, tu esSiewie beobachtet zu werden, während Sie arbeiten? Genau. Es ist auch ein bisschen Zeitverschwendung, bei den meisten dieser Roboter die 'Spot Cleaning' -Modi zu verwenden - ein schnurloser / handgehaltener Staubsauger ist so viel einfacher.

Es gibt noch andere Dinge zu beachten. Anders als beim iRobot i7 + müssen Sie den Behälter Ihres Roboters regelmäßig leeren - er ist immer klein. Normalerweise können Sie auch die Filter für diese Dinge reinigen oder wechseln, aber wenn ich ehrlich bin, habe ich das NIEMALS getan. Wenn Sie jedoch an Allergien leiden, müssen Sie dies möglicherweise tun.

Die derzeit besten Roboter-Staubsauger

bester Roboterstaubsauger: Roborock S6 MaxV

(Bildnachweis: Roborock)

1. Roborock S6 MaxV

Bester Roboterstaubsauger insgesamt - jetzt mit Wischaktion

Spezifikationen
Größe: 35 cm x 9,6 cm Staubkapazität: 460 ml Automatische Behälterentleerung: Nein Laufzeit zwischen Selbstladung: 180 Minuten
Gründe zu kaufen
+ Effiziente Reinigung + Logische Raumzuordnung + Außergewöhnliche Laufzeit
Gründe zu vermeiden
-Mopping-Aktion weniger gut -Nein 5-GHz-Wi-Fi-Support HEUTE BEST DEALS1.019,15 USD Ansicht bei Catch.com.au 1.089 US-Dollar Ansicht bei Ebay$ 1,199 Bei Amazon anzeigen

Wie der billigere S5 Max, der unten beschrieben wird, verfügt dieser Roboterstaubsauger über hervorragende Navigationsfähigkeiten und bildet einen Raum auf sehr logische Weise ab, beginnend an den Rändern, bevor die Lücken gefüllt werden. Es wischt auch Ihre harten Böden mit seinem 140-ml-Wassertank, obwohl das Programmieren verwirrender wird, wenn Sie eine Mischung aus hartem Boden und Teppich haben.

Der S6 MaxV ist mit zwei nach vorne gerichteten Kameras sowie der firmeneigenen ReactiveAI-Technologie zur Vermeidung von Hindernissen ausgestattet. Folglich ist es ein erfahrener Navigator, der Hindernisse wie Spielzeug, streunende Hundekot usw. sorgfältig vermeidet. Er macht sogar eine Momentaufnahme des betreffenden Objekts und sendet es an Ihr Telefon, falls Sie so etwas möchten.

Der Nachteil dieser cleveren Navigationsmethode ist, dass sie in einigen Fällen nicht fest um Vorrichtungen wie Tischbeine herum gereinigt werden kann. In ähnlicher Weise wagt es sich nicht unter Sesseln mit einem Volant, der über der Vorderseite hängt - es hält einfach dort an, wo andere durchstürmen. Auf der positiven Seite können Sie tatsächlich sehen, was die Kamera in der Roborock-App sieht, was nicht nur kindlich Spaß macht, sondern möglicherweise auch als Sicherheitsmaßnahme nützlich ist. Oder vielleicht eine schreckliche Idee aufgrund möglicher Eingriffe in die Privatsphäre. Wir würden es ausschalten, wenn wir Sie wären.

Der S6 MaxV verfügt über eine ausreichend starke Saugleistung (2.500 Pa) und ist daher eine gute Wahl für alle Arten von Bodenbelägen, einschließlich Teppichen mit etwas tieferem Flor. Das Mapping in der App ist im Allgemeinen auch sehr gut. Als wir es in zwei sehr unterschiedlichen Häusern versuchten, stellten wir fest, dass es in einem nicht ganz dem Benchmark von iRobot entsprach, in dem anderen jedoch deutlich besser.

Das Mop-Add-On ist schön zu haben, aber nicht so toll. Es wischt Ihre harten Böden mit seinem 140-ml-Wassertank zu einem vernünftigen Standard ab, aber die Ergebnisse sind immer etwas weniger als makellos, und es kann auch die Programmierung verwirrend machen, wenn Sie eine Mischung aus hartem Boden und Teppich haben. Es scheint nicht in der Lage zu sein, Teppichflächen / Teppiche im Moppmodus zu vermeiden, was etwas enttäuschend ist.

Alles andere an diesem Roboterstaubsauger ist jedoch die oberste Schublade, von der logischen Zuordnung eines Raums bis zur effizienten Reinigung. Jetzt muss Roborock nur noch dem Beispiel von iRobot folgen und ein Modell mit einem selbstentleerenden Behälter erstellen. Baue es und sie werden kommen.

Bester Roboterstaubsauger: iRobot Roomba i7 Plus

2. iRobot Roomba i7 Plus

Der beste Roboterstaubsauger

Spezifikationen
Größe: 33 cm x 9 cm Staubkapazität: 500 ml + Fernbehälter Automatische Behälterentleerung: Ja Laufzeit zwischen Selbstladung: 75 Minuten
Gründe zu kaufen
+ Modernste Raum-für-Raum-Navigation + Leistungsstarke Reinigungsaktion für einen Bot + Massiver Behälter beim i7 + -Modell
Gründe zu vermeiden
-Geht 'verloren', wenn es unter Möbel geht Die besten Angebote von Neato Botvac Connected von heute1.799 US-Dollar Blick auf die Guten 1.799 US-Dollar Blick auf die Guten$ 2,566.56 Bei Amazon anzeigen

Um Zweifel auszuschließen, ist der i7 + das, was oben abgebildet ist. Der Grund, warum der Boden so massiv ist, ist, dass er auch einen großen, verpackten Schmutzbehälter enthält, der eher einem herkömmlichen Staubsauger ähnelt. Wenn der i7 andockt, wird Schmutz aus seinem kleinen Behälter in den großen gesaugt. Ich benutze es seit Monaten und es ist bei weitem nicht voll. Wenn Sie also wirklich keine Mülleimer leeren möchten, ist der i7 + genau das Richtige für Sie.

Der i7 ist der gleiche Roboter, aber ohne den Daddy Bin, und 300 Pfund haben den Preis gesenkt. Sicherlich ist dies für die meisten Menschen eine bessere Option? Ich weiß es nicht; iRobot war fest davon überzeugt, dass seine KundenHassRoboter-Vakuumbehälter leeren undbeharrteauf die Lösung ist es gekommen.

In beiden Inkarnationen ist der i7 ein großartiger Reinigungsroboter. Die Vermeidung von Hindernissen ist solide, es navigiert schnell genug, um meinen Platz zu umgehen (2 Schlafzimmer, ein Büro / Müllhalde, 2 Badezimmer, Küche, Wohnzimmer), normalerweise ohne anzuhalten, um sich aufzuladen.

Das wirklich Schlaue ist, dass der i7, nachdem er einige Male in Ihrer Nähe war, ihn in seinem Speicher abbildet, über die App zugegriffen wird und Sie jeden Raum einzeln aufteilen und benennen können. Jetzt können Sie den i7 oder i7 + von überall auf der Welt versenden, um nur das Badezimmer (solange die Tür offen und der Weg dorthin ziemlich frei ist) zu reinigen.

Das funktioniert wirklich gut. Tatsächlich funktioniert alles am i7 gut, wie es angesichts des Preises verdammt gut sein sollte. Das einzige, was nicht gut funktioniert, ist das Reinigen unter Sofas, Schränken und so weiter. Der i7 hat ein niedriges Profil, was bedeutet, dass er unter alle möglichen Hindernisse geraten kann, was großartig ist. Das Hauptnavigationsmittel besteht jedoch darin, die Decke mit einer nach oben gerichteten Kamera abzutasten - ein bisschen wie ein Seemann durch die Sterne zu navigieren, aber mit Ihren Leuchten und so weiter als den 'Sternen'. Das ist im Allgemeinen alles sehr gut, aber sobald sich der Droide unter einem Sofa oder einer Garderobe befindet, wird er teilweise blind. Lobenswerterweise führt dies nicht dazu, dass es aufgibt und versagt, aber es bedeutet, dass es manchmal sehr lange Zeit damit verbringt, seinen Weg zurück ins Licht zu finden.

Abgesehen davon ist der i7 der beste Roboter-Staubsauger, den Sie kaufen können.

Neato Botvac D7 verbunden

3. Neato Botvac D7 verbunden

Der erste wirklich gute 'intelligente' Roboterstaubsauger ist immer noch ein 'intelligenter' Kauf

Spezifikationen
Größe: 33,5 cm x 10 cm Staubkapazität: 700 ml Automatische Behälterentleerung: Nein Laufzeit zwischen Selbstladung: 130 Minuten
Gründe zu kaufen
+ Leistungsstarke Reinigung + Schnelle und effiziente Navigation + Handliche No-Go-Leitungen Die besten Angebote von Neato Botvac Connected von heute 1.202,77 USD Bei Amazon anzeigen1.324 US-Dollar Ansicht bei Kogan.com 1.324 US-Dollar Blick auf Dick Smith

Dies war mehrere Jahre lang der Höhepunkt der Roboterreinigungstechnologie, und es ist immer noch eine gute Option, die häufig auftauchtAmazon Prime DayundSchwarzer FreitagTyp Verkaufsrausch. Der von Neato Robotics verbundene D7 macht fast alles richtig. Nachdem sie jahrelang von anderen Robotern vor Frustration verrückt geworden waren, war es eine ziemliche Erleichterung, als sie ankam (und ein ziemlicher Schlüssel, als sie nach der Überprüfung zurückgehen musste).

Meine erste Erfahrung mit dem Botvac D7 Connected war großartig. Es platzt aus seinen Startblöcken (okay, Dock) und rast um meine gesamte Wohnungohne einmal anzuhaltenund als es zurückkam, war der Mülleimer praktisch voll. Dies trotz eines weiteren Roboterstaubsaugers, der bereits an diesem Tag gereinigt wurde. Stelle dir das vor.

Obwohl ich sie nicht wirklich brauchte, können Sie mit der Neato-App auch No-Go-Linien auf einer Karte Ihres Hauses festlegen, damit die Navigation des Botvac nicht so sicher ist, dass sie nicht in das Minenfeld gelangt Das ist Ihr Kinderzimmer, oder Sie bleiben in den Füßen dieses kunstvoll gestalteten Esstisches stecken. Erstaunlicherweise funktioniert dies tatsächlich, obwohl das Einrichten einige geringfügige Einschränkungen des Systems aufzeigt.

Das liegt daran, dass es um Ihren Platz herumgehen muss, während es abbildet. Wenn Sie jedoch jemals die Position des Docks verschieben, müssen Sie es zurücksetzen und erneut starten. Problematischer ist, dass Sie mit der App und dem Wi-Fi-System von Neato kämpfen müssen, für deren Einrichtung und Kopplung einiges an Ausdauer erforderlich ist. Neuere Smart Vacs von iRobot und Roborock haben diese Probleme nicht.

Für die Gesamtleistung gibt es jedoch noch wenig, was den Botvac D7 Connected übertrifft. Das einzige, was es zu stoppen scheint, ist, dass es gelegentlich unter Sofas 'verloren' geht.

Bester Roboterstaubsauger: Eufy 30C


4. Eufy BoostIQ Robovac 30C

Bester billiger Roboter-Staubsauger (billig unter 300 £)

Gründe zu kaufen
+ Hervorragende Leistung für den Preis + Automatische Saugkontrolle
Gründe zu vermeiden
-Basische Navigationsfähigkeiten HEUTE DIE BESTEN ANGEBOTE $ 715.91 Bei Amazon anzeigen

Die Anker-Unterabteilung Eufys 30C ist ein weiteres gutes Beispiel dafür, wie stark sich Roboterstaubsauger in letzter Zeit verbessert haben. Noch vor wenigen Jahren wäre ein Roboter unter 300 Pfund garantiert nutzlos gewesen, aber der Eufy ist weit davon entfernt. Es verwendet keine kartenbezogene Klugheit, um Fallstricke zu vermeiden, aber es wird mit einem langen Stück biegsamem Kunststoff geliefert, mit dem Sie problematische Teile Ihres Hauses physisch blockieren können. Machen Sie jedoch ein wenig Vorbereitung zum Entfernen von Hindernissen, und Sie sollten feststellen, dass Sie das nicht einmal brauchen. Es ist nicht das eleganteste Mover - in der Tat ist es eher willkürlich und ziemlich kraftvoll -, aber es scheint den Boden gut zu bedecken, wenn man es verlässt, um mit den Dingen weiterzumachen. Es verfügt auch über eine automatische Bodenerkennung, die bei diesem Preis selten ist.

Der Eufy ist auf tieferen Teppichen definitiv weniger gut als einige seiner auffälligeren Konkurrenten, aber wenn Sie hauptsächlich harte Böden und ein paar Teppiche haben, können Sie sich ein paar hundert sparen, diese stattdessen kaufen und kaum einen Unterschied bemerken. Es gibt ein paar Beschwerden online darüber, dass es nach unten fällt, aber ich habe es auf einem Tisch versucht und es hat sich vom Rand ferngehalten, also hatten diese Leute vielleicht einfach Pech.

bester Roboterstaubsauger: iRobot Roomba s9 + (S9558)

(Bildnachweis: iRobot)

5. iRobot Roomba S9 + (S9558)

Bester Vac Bot für Tierhalter und größere Häuser

Spezifikationen
Größe: 33,8 cm x 9,2 cm Staubkapazität: 400 ml + Fernbehälter Automatische Behälterentleerung: Ja Laufzeit zwischen Selbstladung: 120 Minuten
Gründe zu kaufen
+ Brillantes automatisches Behälterentleerungssystem + Top-Wahl für Tierhalter + Tadellose Leistung auf allen Bodenflächen + Automatische Bodenerkennung + Hervorragende Kartierung + Fab App

Dies ist wahrscheinlich der derzeit fortschrittlichste - und teuerste - Roboterstaubsauger und ein wahrer Stonker.

Das Problem bei den meisten Roboterstaubsaugern ist, dass Sie ihre winzigen Staubbehälter regelmäßig leeren müssen. Mit regelmäßig meinen wir nach jeder Staubsaugersitzung und, wenn Sie Haustiere haben, möglicherweise ein- oder zweimal während eines einzelnen Zaubers auf dem Stapel. Vielleicht ist dies nicht das, wofür Sie sich angemeldet haben, als Sie die Vorbereitungen für einen autonomen Bot für Ihre Hausarbeit getroffen haben.

Nun, wie der oben getestete i7 + hat iRobot diese Unannehmlichkeiten mit einer erstaunlichen automatischen Funktion zum Entleeren des Behälters behoben, die wirklich praktisch ist. Dies geschieht mit Hilfe eines großen Müllcontainers, der an der Ladestation angebracht ist. Wenn der s9 + feststellt, dass sein 400-Milliliter-Behälter voll ist, rollt er zurück zum Dock, wo der gesamte Abfall aus seinem kleineren Behälter in den größeren Behälter evakuiert wird (iRobot behauptet, der Beutel fasst 30 Behälter). Wenn leer, fährt der s9 + wieder los, um den Job zu beenden. Dies bedeutet, dass Sie nur alle paar Wochen von Ihrem Arsch steigen müssen, um einen neuen Staubbeutel zu montieren. Für Tierhalter ist dies ein wirklich bahnbrechender Fortschritt in der Roboter-Vac-Technologie.

Wie bei allen Robovacs müssen Sie das s9 + sich selbst überlassen, egal wie zufällig das Vakuummuster erscheint. Nach ungefähr zwei oder drei Tagen hat es Ihre gesamte Grundfläche genau abgebildet und deckt von da an regelmäßig jede Ecke und jeden Spalt ab, abhängig von der Häufigkeit seines Arbeitsplans, den Sie in der hervorragenden iRobot-App einstellen können .

Der iRobot Roomba s9 + kostet etwa 600 GBP mehr als der i7 +. Was sind also die Hauptunterschiede? Nun, der s9 + hat zunächst eine viel stärkere Saugkraft (2.200 Pascal gegen 1.700) und das bedeutet, dass er auf Teppichen besser ist, auf denen er sich wirklich auszeichnet. Es erkennt automatisch die Bodenfläche und erhöht oder senkt die Saugleistung entsprechend. Die Advanced vSLAM + Imprint Smart Mapping-Technologie von s9 Plus ist ebenfalls eine Verbesserung, wie wir am dritten Tag festgestellt haben, als sie begann, ihre Aufgaben viel logischer zu erledigen. Da der s9 + eher D-förmig als kreisförmig ist, eignet er sich viel besser für die Kantenreinigung, während die langsamer drehende Seitenborste nicht so viel harte Bodensubstanz zu schleudern scheint. Der Akku ist außerdem viel leistungsstärker (3.300 mAh gegenüber 1.800 mAh), was bedeutet, dass der s9 + bis zu phänomenale 120 Minuten gleichzeitig betrieben werden kann, was ihn zur perfekten Wahl für große Haushalte macht. Es kommt auch mit einem Anti-Allergen-System für diejenigen mit Haustieren.

Gibt es etwas, in dem es nicht gut ist? Ja, bis zu einem gewissen Grad dünne Teppiche, besonders wenn sie Quasten haben. Da die beiden Gummiwalzen niedriger eingestellt sind als andere Staubsauger, neigen sie dazu, regelmäßig Quasten und die Kanten dünner Teppiche zu schnappen. Dieser Bot ist jedoch nicht dumm, so dass er die Walzen ausschaltet und sich langsam über die gekräuselte Kante arbeitet, bevor er die Walzen wieder einschaltet. Das System ist so gut, dass es sich nach drei Wochen nicht einmal in irgendetwas verwickelt hat.

In unserem Test war die anfängliche Wi-Fi-Einrichtung des s9 + ein Kinderspiel - tatsächlich ist es einer der wenigen Roboter-Vacs, die sich problemlos mit einem 5-GHz-Netzwerk synchronisieren lassen - ein großes Plus für alle, die ein MESH-System haben Das kann viele 2,4-GHz-Geräte verwirren. Auch die iRobot-App ist eine der besten, die wir je verwendet haben. Abgesehen von ihrer Einfachheit bietet sie auch die Möglichkeit, Räume in verschiedene Karten zu unterteilen, den Papierkorb bei Bedarf aus der Ferne zu leeren und Zeitpläne festzulegen.

Sollten Sie dieses Modell oder das billigere, ähnlich gestaltete i7 + kaufen? Wenn Sie ein größeres Zuhause haben, in dem haarige Haustiere leben, dann unbedingt. Es bietet eine bessere Leistung als das i7 + und ist auf Teppichen effizienter als viele andere Roboterstaubsauger auf dem Markt. Wenn die Kosten jedoch ein Hindernis darstellen, führt der billigere i7 + fast genauso viele Aufgaben aus. Wahl, Wahl.

bester Roboterstaubsauger: Dyson 360 Heurist

(Bildnachweis: Dyson)

6. Dyson 360 Heurist

Bester Roboterstaubsauger für Wohnhäuser mit vielen Teppichen

Spezifikationen
Größe: 23 cm x 12 cm Staubkapazität: 330 ml Automatische Behälterentleerung: Nein Laufzeit zwischen Selbstladung: 65 Minuten
Gründe zu kaufen
+ Außergewöhnliche Saugkraft + Hervorragende Leistung auf Teppichen + Wirklich, wirklich klein + Breite Bürste für die Kantenreinigung + Ein atemberaubender Looker
Gründe zu vermeiden
- Schlechter Batterieverbrauch - Keine Erkennung des Bodentyps - Probleme bei der Synchronisierung mit dem 5-GHz-Netzwerk - Wirklich, wirklich klein HEUTE DIE BESTEN ANGEBOTE Überprüfen Sie Amazon

Wir hatten bereits ungefähr eine Milliarde Wörter geschrieben, als wir den Vorgänger dieses Vakuums, das Dyson 360 Eye, besprochen hatten, weil es so unglaublich frustrierend und sehr langsam war. Zum Glück wurde die überwiegende Mehrheit der Macken des 360 Eye für den neueren 360 Heurist gelöst.

Der 360 Heurist ist ein wunderschöner Hingucker in all dem elektrischen Blau und er ist so viel kleiner als jeder andere Roboterstaubsauger auf dem Markt - nur 23 cm im Durchmesser. Das heißt, was ihm an Breite fehlt, macht er an Höhe wieder wett; Mit 12 cm ist es etwa 3 cm größer als andere, was bedeutet, dass es möglicherweise nicht unter das Sofa passt. Auf der anderen Seite ist es klein genug, um in Lücken zu passen, die andere Bots nicht erreichen können, während die Bürste über die gesamte Breite des Geräts läuft, sodass es effizienter bis zum Rand gereinigt werden kann als Modelle mit einer sich drehenden Seitenborste.

Wo das 360 Eye langsamer war als eine Schildkröte, ist dieses etwas hasenartiger. Nachdem die Testwohnung dieses Autors kennengelernt worden war, wurden zwei Räume und ein Flur in einer kombinierten Zeit von etwa 75 Minuten gründlich gereinigt. Im Gegensatz zum iRobot s9 + und Roborock S6 Max musste sie jedoch auf halbem Weg zum Dock zurückkehren, um sich aufzuladen. das dauerte ungefähr zwei Stunden. Also ja, die Batterie ist die Achillesferse. Die Batterielebensdauer wird mit Sicherheit dadurch beeinträchtigt, dass Dyson darauf besteht, ihn zu einem der effektivsten Saugnäpfe auf dem Markt zu machen. Es kommt mit drei Saugstufen, aber leider keine automatische Bodenerkennung. Daher müssen Sie eine einzelne Saugstufe auswählen und dabei bleiben, es sei denn, Sie programmieren sie in der Dyson-App, um die Leistung in bestimmten Bereichen zu steigern. Dieser Rezensent hat es mit höchster Kraft ausprobiert und es hat auf gute Weise viel Spaß gemacht. Die Batterie wurde jedoch schnell leer und nach etwa 30 Minuten war es verzweifelt, zum Aufladen wieder an die Basis zurückzukehren. Also stellte ich es auf die niedrigste Saugstufe ein und siehe da, es saugte immer noch gut, während die Batterie volle 63 Minuten hielt - und dies auf einer Kombination aus hartem Boden, Teppich und vielen Teppichen.

Was mich gut dazu bringt, warum dieser Staubsauger mit Abstand der beste Roboterstaubsauger für Häuser mit Teppichen ist - dünne rutschige Teppiche, dicke Teppiche, Teppiche mit Quastenkanten, wie Sie es nennen, dieser kleine Cracker segelt über sie alle. Dies geschieht, weil es mit Raupentankschienen anstelle von winzigen Rädern ausgestattet ist. In einem einfachen Fall der Physik bringen die Panzerspuren Teppichkanten in Richtung und unter den Bot, so dass er einfach darüber fahren kann. Andere Bots rasen mit völliger Missachtung direkt hinein, und bevor Sie es wissen, haben sie sich entweder in einen Perserteppich gewickelt oder ein hässliches Durcheinander von gekräuselten Teppichen hinter sich gelassen.

Der 360 Heurist verwendet SLAM (Intelligent Simultaneous Localization and Mapping) und eine Reihe heller LEDs, um sich in einem Haus zurechtzufinden, und hat in dieser Hinsicht außerordentlich gut funktioniert. Wie bei allen Roboterstaubsaugern müssen Sie es jedoch wirklich sich selbst überlassen und versuchen, es nicht zu unterbrechen, da es bei jeder Reinigungssitzung neue Dinge lernt.

Abgesehen davon, dass ich nicht mit dem 5-GHz-Netzwerk meines Wi-Fi synchronisieren möchte - obwohl dies der Fall sein sollte - und in einigen Zeiträumen, in denen es beim Versuch, sein Dock zu verlegen, verwirrt aussah, ist der 360 Heurist eine enorme Verbesserung gegenüber seinem Vorgänger. Ja, der Behälter ist kleiner als andere (nur 330 ml), aber er eignet sich hervorragend für Teppiche, harte Böden und insbesondere Teppiche und reinigt fast jedes Mal bis zum Rand. Aufgrund seiner kleineren Abmessungen und des hohen Batterieverbrauchs eignet es sich jedoch besser für kleinere Wohnräume oder größere Räume, in denen die Unordnung auf ein Minimum reduziert wurde.

Bester Roboterstaubsauger: Roborock S5

7. Roborock S5 max

Bester Roboterstaubsauger unter £ 500

Spezifikationen
Größe: 35 cm x 10 cm Staubkapazität: 480 ml Automatische Behälterentleerung: Nein Laufzeit zwischen Selbstladung: 75 Minuten
Gründe zu kaufen
+ Schnelle, genaue Navigation + Ordentliche Reinigungskraft + Großartiges VFM
Gründe zu vermeiden
- Kommt nicht zu nahe an die Ränder von Zimmern. HEUTE DIE BESTEN ANGEBOTE Überprüfen Sie Amazon

Bis vor kurzem mussten Sie für die besten Staubsaugerroboter den höchsten Preis zahlen, aber dieser ist normalerweise für weniger als 400 GBP erhältlich und bietet zu diesem Preis ein außergewöhnliches Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Beste am Roborock S5 Max ist seine Navigation, die wohl noch besser ist als die des i7. Es flitzt absolut herum und bewegt sich auf sehr logische Weise - zuerst die Ränder eines Raums finden und dann die Mitte mit unheimlicher Effizienz ausfüllen. Trotz der Geschwindigkeit ist das Reinigen ziemlich gut, und weil es so geschickt darin ist, sich fortzubewegen, können Sie darauf vertrauen, dass es während der Arbeit täglich gereinigt wird. Wie das oben beschriebene teurere S6 MaxV-Modell wird auch es Ihre Böden wischen.

Ein Grund dafür, dass der Roborock so selten stecken bleibt, ist, dass er Hindernisse eher umsichtig behandelt - er entscheidet sich dafür, vor ihnen anzuhalten, anstatt zu versuchen, sie zu überwinden oder zu überwinden. Dies bedeutet, dass es dazu neigt, nicht zu nahe an die Wände und Ecken von Räumen oder Möbeln zu gelangen, sodass die Kantenreinigung nicht so gut ist, aber das ist angesichts des angemessenen Preises ein ziemlich kleiner Streitpunkt.

Bester Roboterstaubsauger: Miele Scout RX2

8. Miele Scout RX2

Gute Reinigung, hat aber einige Navigationsprobleme

Spezifikationen
Größe: 35,4 cm x 8,5 cm Staubkapazität: 400 ml Automatische Behälterentleerung: Nein Laufzeit zwischen Selbstladung: 120 Minuten
Gründe zu kaufen
+ Solide Navigation + Gute Saugleistung
Gründe zu vermeiden
- Fühlt sich ungefähr 3 Firmware-Upgrades entfernt von der fertigen Artikel-Kamera-Option 'Homeview', die sowohl teuer als auch sinnlos erscheint. HEUTE BEST DEALS 1.353,53 USD Bei Amazon anzeigen1.389 US-Dollar Bei Appliances Online anzeigen

Dieser Roboterstaubsauger hat ein etwas mehr, ähm, 'nostalgisches' Gefühl im Vergleich zu den 4 Rivalen darüber in dieser Liste. Das liegt daran, dass es zwar gut reinigt und im Allgemeinen solide ist, aber eine lange Liste von „Macken“ hat, die ein wenig verrückt sind. Zu den wichtigsten zählt die Tendenz, ohne ersichtlichen Grund stecken zu bleiben, aber die Buggy-App ist auch höllisch nervig. Es soll Ihnen ermöglichen, Räume auf die gleiche Weise wie beim i7 zuzuordnen und zu benennen, aber derzeit funktioniert das einfach nicht.

Es ist jedoch ein fleißiger kleiner Reiniger, der sich tatsächlich einschaltet, wenn er spürt, dass er von harten Böden auf Teppiche verschoben wird. Es navigiert im Allgemeinen recht gut - das Merkwürdige und Frustrierende ist, dass es einige Hindernisse mit Gelassenheit vermeidet, dann aber ganz zum Stillstand kommt, weil es das Aussehen von etwas nicht mag. Oh, und es scheint auch, dass jedes Stück Boden, das nicht um 10 cm breiter ist als es selbst, überhaupt nicht wirklich Boden ist - als Ergebnis hat es zum Beispiel Schwierigkeiten, die Seite der Betten herunterzukommen.

Sie können auch eine 'Home Vision'-Version dieses Roboters kaufen, die einen Live-Kamera-Feed an Ihr Telefon sendet. Der Standard-Scout RX2 verfügt ebenfalls über Kameras, verwendet diese jedoch nur zur Navigation. Wenn Sie also schon immer Ihr Zuhause aus der Sicht einer Ratte sehen wollten, die eine sehr schmuddelige Brille trägt, ist dies Ihre Chance. Die Prämie, die Sie für dieses zweifelhafte Vergnügen zahlen müssen, ist jedoch unverschämt hoch.

Bester Roboterstaubsauger: Neato Botvac Connected

9. Neato Botvac verbunden

Sehr solider, etwas älterer Roboterstaubsauger, der oft als billig empfunden wird

Spezifikationen
Größe: 35,5 cm x 10 cm Staubkapazität: 700 ml Automatische Behälterentleerung: Nein Laufzeit zwischen Selbstladung: 120 Minuten
Gründe zu kaufen
+ Sehr respektable Reinigung + Schnelle und effiziente Navigation + Etwas billiger als Konkurrenten + Größerer Behälter
Gründe zu vermeiden
- Hässlich und laut - Lächerliches Betriebssystem Die besten Angebote von Neato Botvac Connected von heute739 $ Bei Appliances Online anzeigen 798 $ Ansicht bei Kogan.com$ 937.35 Bei Amazon anzeigen

Dieser D-förmige Reiniger ging dem oben genannten ähnlich aussehenden und ähnlich aussehenden D7 Connected voraus, und es ist immer noch eine anständige Option, wenn Sie feststellen, dass er billig ist, was Sie sollten, weil er in Gadget-Begriffen istgut alt.

Wenn es jeden Tag oder alle paar Tage verwendet wird, ist es mindestens so effektiv wie sein noch teurerer, zugegebenermaßen besser aussehender Rivale und neigt weniger dazu, durch zerbrechliche Gegenstände zu pflügen als der billigere der iRobots.

Der Neato Botvac bewegt sich methodisch und ziemlich schnell, um harte Böden und Teppiche zu entfernen. Die Reinigungsleistung ist insgesamt gut und kann mit Haaren und schwierigen Bodenflächen umgehen. Es hat keine Raupenketten und sein Antrieb scheint nicht besonders kraftvoll zu sein, aber dieser Neato kann die meisten Unebenheiten im Haushalt überwinden.

Aufgrund seines geringen Profils kann der Neato Botvac Connected unter praktisch alles geraten, und da er nicht mit einer Kamera, sondern mit Lasern und Sensoren navigiert, wird er unter Möbeln nicht „geblendet“.

Sicher, es bleibt ab und zu stecken und gibt einen klagenden Piepton von sich, um Sie wissen zu lassen, wie eine gefangene Eule. Kanten- und Eckenreinigung ist nicht erstaunlich, aber es hat eine Chance und ehrlich gesagt ist es nicht schlechter als die teureren Modelle hier.

Das einzige 'Problem' mit dem Botvac Connected ist, dass Neato darauf besteht, ihn zu verbinden. Obwohl es zu dem Zeitpunkt, als der D7 Connected hergestellt wurde, eine Reihe von Problemen im Zusammenhang mit der Herstellung eines mit dem Netzwerk verbundenen Staubsaugers gelöst hatte, fühlt sich dieser eher wie ein Beta-Produkt an. Es verliert regelmäßig die Verbindung zu Ihrem Router und die Firmware muss aktualisiert werdenüber einen Download auf USB-Stick übertragen und dann in ein spezielles Kabel eingesteckt.Was, ist es 1998 hier oder so?

Die gute Nachricht ist, dass Sie einfach ignorieren könnenalledie angeschlossene Funktionalität und verwenden Sie die Schaltfläche 'Start'. In den Fällen, in denen das verbundene Material funktioniert, können Alexa und Google Home steuern und eine Karte anzeigen, auf der angegeben ist, wo es gereinigt wurde (und möglicherweise nicht). Ich finde das sowieso nicht sehr nützlich.

bester Roboterstaubsauger: Aoso Robot Vacuum 2000Pa

(Bildnachweis: AOSO)

10. AOSO SMART ROBOTIC CLEANER

Ein sehr anständiger Budget-Bot für harte Böden

Spezifikationen
Größe: 31,5 cm x 7,6 cm Staubkapazität: 400 ml Automatische Behälterentleerung: Nein Laufzeit zwischen Selbstladung: 110 Minuten
Gründe zu kaufen
+ Billig wie Chips + Sehr gut auf harten Böden + Flaches Profil
Gründe zu vermeiden
-Nicht die besten Navigationsfähigkeiten

Dieses Budget-Modell von AOSO ist für den Preis eine sehr gute Leistung und verfügt über grundlegende Navigationsfähigkeiten - einschließlich Klippenerkennung und Antikollision - sowie eine sehr gute Saugleistung von 2000 Pa. Einzigartig ist, dass es auf beiden Seiten des Geräts Borstenkehrer gibt, die eine sehr faire Faust bilden, um Staub und Schmutz von den Rändern und Ecken der Räume und um die Tischbeine zu sammeln. Neben der optionalen App gibt es auch eine Fernbedienung, die handlicher ist als Sie denken. Es funktioniert jedoch nur in einem 2,4-GHz-WLAN-Netzwerk, sodass Sie möglicherweise an den Einstellungen Ihres Routers herumspielen müssen.

Für den niedrigen Preis hat uns dieser Roboterstaubsauger wirklich überrascht. Ja, seine Navigationsfähigkeiten sind nicht so gut gewählt wie bei anderen, aber es wurde nur einmal von einem Teppich erfasst und fand immer den Weg zurück zum Dock, selbst aus einem anderen Raum. Es ist auch eines der flachsten Modelle, so dass es weniger niedrig eingerichtet sein sollte als seine Konkurrenten. Obwohl es auf Teppichen nicht besonders gut war, fegte der AOSO den harten Boden sowie die meisten Modelle auf dieser Seite.

11. iRobot Roomba 980

Dieser ältere iRobot-Staubsauger bleibt ein geschickter Navigator

Spezifikationen
Größe: 35,3 cm x 7,14 cm Staubkapazität: 600 ml Automatische Behälterentleerung: Nein Laufzeit zwischen Selbstladung: 120 Minuten
Gründe zu kaufen
+ Kommt gut zurecht + Ordentliche Reinigungsleistung
Gründe zu vermeiden
-Nicht so gut wie der i7 und nicht viel billiger Die besten iRobot Roomba 980-Angebote von heute Überprüfen Sie Amazon

Der Roomba 980 ist ein älterer iRobot, aber immer noch sehr kompetent (und etwas teuer). Mit einer Größe von nur 91 mm passt es unter alle außer den niedrigsten Sofas. Die hervorragenden Gummibürstenstangen verhindern aktiv Haarverwicklungen usw. und lassen sich dankenswerterweise schnell reinigen, obwohl der Reiniger nicht so einfach zu entleeren ist wie der Dyson. Aus irgendeinem Grund kann die Ladestation nur von einer Seite angeschlossen werden, was Ihre Platzierungsoptionen etwas einschränken kann.

Wie der i7 verfügt auch der 980 über eine oben montierte Kamera, stützt sich jedoch auch auf Roombas langjähriges Know-how bei der Verwendung von Sensoren und bietet ein hybrides Navigationssystem, das im Allgemeinen gut funktioniert. Dies ist ein weiterer Punkt, auf den Sie beim Verkauf achten sollten.

Zusammenfassung der besten Angebote von heute Roborock S6 MaxV Robotic ...Roborock S6 MaxVCatch.com.au1.019,15 USD Aussicht Alle Preise anzeigenRoomba i7 Plus RoboterstaubsaugeriRobot Roomba i7 PlusDie Guten1.799 US-Dollar Aussicht Alle Preise anzeigenNeato Botvac D7 verbunden ... Neato Botvac D7 verbunden Amazon $ 1,202.77 AnzeigenAlle Preise anzeigeneufy BoostIQ RoboVac 30C, ... Eufy BoostIQ RoboVac 30C Amazon $ 715.91 AnzeigenAlle Preise anzeigenMiele Scout RX2 Roboterstaubsauger ... Miele Scout RX2 Amazon $ 1,353.53 AnzeigenAlle Preise anzeigen