Close
  • Haupt
  • /
  • Drohnen
  • /
  • Beste GoPro-Drohnen: Top-Drohnen für die Montage einer GoPro-Kamera

Beste GoPro-Drohnen: Top-Drohnen für die Montage einer GoPro-Kamera

Das Aufnehmen von Filmmaterial mit einer GoPro-Kamera (sei es ein Parkour-Draufgänger oder ein paar süße Snowboard-Stunts) und das Fliegen der neuesten Version der Drohnen-Technologie machen bereits unglaublich süchtig.


Der eine hat eine neue Ära des Action-Filmmaterials ausgelöst, während der andere das ferngesteuerte Hobby von einem Nischen-Zeitvertreib zu einem globalen Phänomen gemacht hat.

Aber was passiert, wenn diese beiden Welten kollidieren? Was passiert, wenn Sie diese robuste kleine Kamera an einem Flugbot Ihrer Wahl montieren möchten? Die Antwort sind einige ziemlich verrückte Filme, die bis zum Himmel gedreht wurden.

Lesen Sie mehr: GoPro Hero7 Black Test: Stabilisiertes 4K-Video mit 60 fps ist ein Game Changer

Wir haben jedoch so viele Drohnen auf dem Markt, dass es nicht immer einfach ist zu wissen, welche für den Job eines Luftkameramanns am besten geeignet sind. Nun, keine Angst, unerschrockener Filmemacher, Pingtwitter hat die besten Drohnen auf dem Markt zusammengestellt, um eine GoPro auf ...


DJI Phantom 2 Quadcopter (mit Zenmuse H3-3D 3-Achsen-Gimbal)

Wenn Sie nach einer Drohne suchen, die sicher, robust und einfach zu fliegen ist, dann ist das Phantom 2 von DJI genau das Richtige für Sie. GoPro-Kameras sind nicht gerade billig. Wenn Sie also eine Kamera an ein fliegendes Stück Technik binden möchten, müssen Sie wissen, dass teure Augen in guten Händen sind. Die Phantom 2 ist mit Sicherheit die robusteste Drohne, die Sie auf dem kommerziellen Markt kaufen können. Sie ist sogar vorab abgestimmt. Sie müssen lediglich die Propeller anbringen, den Akku anbringen, Ihre GoPro und Voila montieren - Ihre Drohne ist flugbereit.


Das 3-Achsen-Gimbal bietet einige wirklich vielseitige Kamerawinkel, während die 25-minütige Flugzeit es zur besten Wahl für längere Sitzungen im Freien macht. Es gibt auch einige Ace-Sicherheitsfunktionen, einschließlich eines Dienstprogramms 'Direkt nach Hause', mit dem es wieder in Sicherheit gebracht werden kann, falls Sie die Kontrolle verlieren oder es aus dem Blickfeld verschwinden lassen.

Es gibt jedoch eine kleine Einschränkung: Das benutzerdefinierte Gimbal des Phantom 2 unterstützt nur GoPro Hero-Modelle, sodass Sie eine neuere Iteration der Kamera benötigen, um sicherzustellen, dass sie mit dem Phantom 2 kompatibel ist. Interessiert können Sie eines in die Hände bekommen Hier.

Klinge 350 QX3 RFF


Beim Blade 350 QX3 geht es darum, diese Lücke zwischen Einfachheit und einem erschwinglichen Preis zu schließen, und es gelingt ihm, ein robustes kleines Paket anzubieten, das sich perfekt für den Transport leichterer Kameras über kürzere Entfernungen eignet. Es ist mit den meisten GoPro-Typen kompatibel, daher sollte das Gimbal (das im Lieferumfang der Drohne enthalten ist) Ihre Kamera auf Manövern schön fest halten.

Der kleine Akku bietet nur 15 Minuten Flugzeit mit einer einzigen Ladung (das entspricht etwa 300 m), aber die einfachen Bedienelemente, GPS-Antennen (für präzisere Bewegungen), vorgeplante Flugwege und die Funktion 'Direkt nach Hause' (die sendet) Die Drohne kehrt zu ihrem Ausgangspunkt zurück.) Diesen Nachteil ausgleichen. Wenn das Blade 350 QX3 Ihr Interesse geweckt hat, können Sie hier eines abholen.

3DR Solo Quadcopter

Der Solo Quadcopter von 3DR gilt als die erste richtige intelligente Drohne und ist ein aufregendes Kit, wenn Sie Aufnahmen mit Vielseitigkeit und Stil aufnehmen möchten. Im Gegensatz zu den meisten anderen Drohnen auf dem Markt wurde die 3DR Solo speziell für die Aufnahme von Filmmaterial mit den neuesten GoPro-Kameras entwickelt, sodass alle Funktionen für die Arbeit mit Luftkameras optimiert wurden.

Es kann in HD direkt über WLAN auf Ihr Telefon oder Tablet gestreamt werden und bietet sofort gestochen scharfe Aufnahmen. Es gibt sogar Funktionen, mit denen Sie sich auf ein einzelnes Objekt / eine einzelne Person festlegen und Rundumaufnahmen machen oder Ihre Drohne an einem virtuellen Kabel befestigen können (ein bisschen wie bei einem Autopiloten, mit dem Sie nur die Kamera für die perfekte Aufnahme steuern können). Die Möglichkeit, in FPV (First-Person-Ansicht) zu schießen, ohne zusätzliche Teile des Kits kaufen zu müssen, macht diese Drohne zu einem ernsthaften Gerät. Willst du alleine gehen? Eine finden Sie hier.

Parrot AR Drone 2.0 Power / Elite Edition Quadcopter

Die vielseitigen und leichten Elite- und Power-Editionen der Parrot AR-Drohne sind eine gute Wahl für GoPro-Benutzer, die Aufnahmen sowohl im Innen- als auch im Außenbereich machen möchten. Es bietet eine beeindruckende Flugzeit von 36 Minuten, obwohl diese Zahl höchstwahrscheinlich sinken wird, wenn Sie das Gewicht eines Kardanrahmens und einer GoPro-Kamera erhöhen. Sie können auch 360-Grad-Flips ausführen, was bedeutet, dass es ideal für Stunt-Moves sowie für die GoPro-Erfassung ist.

Der Parrot AR verzichtet auch auf herkömmliche analoge Controller und entscheidet sich stattdessen für eine maßgeschneiderte App. Die Steuerung Ihrer Drohne über die Gyros in Smartphones oder Tablets mag etwas verrückt erscheinen, ist aber überraschend einfach zu bedienen. Diese App, AR FreeFlight, ist sowohl für Android als auch für iOS verfügbar. Mit ihren praktischen virtuellen Joysticks können Sie die perfekte Aufnahme mit einem direkten Feed aufnehmen. Hier können Sie Ihre einzige Drohne kaufen.

Walkera QR X350 Pro FPV

Die neueste Drohne des in Hongkong ansässigen Herstellers ist eine große Verbesserung gegenüber früheren Versionen des X350. Sie bietet eine beeindruckende Flugzeit von 23 Minuten und ein standardmäßig enthaltenes G-2D-Gimbal. Sie können das Filmmaterial in FPV aufnehmen und live auf den Funkcontroller streamen, sodass Sie es perfekt für die Aufnahme von Filmmaterial mit den gewünschten Winkeln verwenden können.

Es ist sofort einsatzbereit und wurde unter Berücksichtigung der GoPro-Kameras neu gestaltet. Mit der GoPro-freundlichen Halterung (ebenfalls im Lieferumfang enthalten) können Sie Ihren Flugbegleiter in kürzester Zeit in die Luft bringen, ohne eine Neukalibrierung durchführen zu müssen. Walkera versucht wirklich, mit dem DJI Phantom 2 und dem 3DR Solo mit dem QR X350 zu konkurrieren, und es ist eine große Verbesserung gegenüber seinen früheren Bemühungen. Sie können einen wegfliegenHier.

Ghost Drone Aerial 2.0

Ursprünglich über IndieGoGo über Crowdfunding finanziert, ist die Ghost Drone eine der vielseitigsten Drohnen auf dem Markt. Ähnlich wie beim Parrot AR lässt die Ghost Drone die herkömmliche analoge Fernbedienung fallen und wählt einen Live-Feed direkt auf Ihr Smartphone oder Tablet. Es ist für relativ leichte Kameras wie die GoPro-Serie ausgelegt, obwohl einige Modelle die beeindruckenden 25 Flugminuten reduzieren können.

Die Ghost Drone hat auch nicht zu wenig Funktionen. Es gibt einen speziellen Nachtmodus, der eine Reihe von LEDs verwendet, um Ihre neue Drohne bei schlechten Lichtverhältnissen sichtbar zu halten, und einen Track & Follow-Modus, mit dem die Drohne Ihre Bewegungen verfolgen kann, während sie Ihnen und Ihrem Smartphone folgt. Perfekt, wenn Sie möchten, dass es einige Parkour-Sessions oder ein Abenteuer auf einem Snowboard auf der Piste verfolgt, ohne dass Sie Ihre Kamera an einem Selfie-Stick befestigen müssen. Wenn die Ghost Drone Ihre Aufmerksamkeit erregt hat, lesen Sie unseren Leitfaden zu den besten Drohnen.

Willst du mehr Drohnen-bezogene Inhalte?Warum nicht auschecken:Die Papageien-Bebop-Drohne kann eine Verbindung zu Oculus Rift herstellen