Close
  • Haupt
  • /
  • Uhren
  • /
  • Beste Taucheruhr 2020: Stilvolle Uhren für jedes Budget

Beste Taucheruhr 2020: Stilvolle Uhren für jedes Budget

Wir denken, dass Taucheruhren einige der coolsten Uhren sind, die es gibt, und sie sollten ein Grundnahrungsmittel in jeder Sammlung sein.


Okay, wir wissen, dass wir eine Uhr anschnallen, die einen Sprung auf über 1.000 Meter überstehen kannund99 Prozent von uns scheinen mit einem Helium-Auslassventil unnötig zu sein, aber dann würden Sie einem Ferrari-Besitzer nicht sagen, dass die Höchstgeschwindigkeit ihres Stolzes und ihrer Freude bedeutungslos war, oder?

Taucheruhren wurden zu einem klaren Zweck ins Leben gerufen - sie lieferten eine genaue, beleuchtete Zeit und ein Mittel zum Messen der Tiefe mit einer drehbaren Lünette, während sie robust genug waren, um dem Druck standzuhalten, in große Tiefen getaucht zu werden.

Sie haben auch Riemen, die sich extra weit öffnen lassen, um um die Außenseite Ihres Neoprenanzugs zu passen, und oft thematische Namen wie Seamaster, Aquadive und Sea Dweller.

Wenn Sie uns erlauben würden, für einen Moment technisch zu werden, bietet die Internationale Organisation für Normung (ISO) eine ganze Liste von Funktionen, die erforderlich sind, damit eine Taucheruhr wirklich als Taucheruhr bezeichnet werden kann.


Dazu gehören eine unidirektionale Lünette, die mindestens alle fünf Minuten markiert ist, das Vorhandensein eines Hinweises darauf, dass die Uhr bei völliger Dunkelheit läuft (wie ein beleuchteter Sekundenzeiger), Magnet-, Schock- und Chemikalienbeständigkeit sowie die Fähigkeit, aus einer Entfernung von 25 cm abgelesen zu werden in völliger Dunkelheit.

Aber jetzt ist die Taucheruhr sowohl eine präzise Unterwasserausrüstung als auch ein modisches Statement. Egal, ob Sie ins Meer oder in einen überfüllten Posteingang tauchen, hier sind unsere beliebtesten Taucheruhren für jedes Budget.

Was macht eine Taucheruhr zu einer & lsquo; Taucheruhr? '

Von allen Arten von Armbanduhren ist die Taucheruhr vielleicht die beliebteste von allen. James Bond hat hier natürlich eine Menge zu verantworten. Dank Sean Connery, der in den ersten Filmen seinen persönlichen Rolex Submariner trug, Omega dann bei jedem Ausflug seit 1996 eine Marketinggelegenheit entdeckte und einen Seamaster an 007s Handgelenk befestigte, ist die Taucheruhr mehr als die meisten anderen in unser Unterbewusstsein eingeprägt.


Obwohl es einfach ist, eine Uhr mit einem robust aussehenden Edelstahlgehäuse, einem Armband und einer drehbaren Lünette mit Markierungen zu erkennen, von denen die meisten wissen, dass sie etwas mit Tauchen zu tun haben, gibt es traditionell eine Reihe von Eigenschaften, die eine Uhr einhalten muss die Note als echte Taucheruhr zu machen.

Neben dem Edelstahlgehäuse (im Allgemeinen mit passendem Armband, aber Armbänder aus anderen Materialien sind zulässig) hat eine Taucheruhr auf den meisten, wenn nicht allen Markierungen ein im Dunkeln leuchtendes Licht. Auf diese Weise können die Zeit und andere wichtige Informationen, z. B. wie lange Sie mit einem Sauerstofftank untergetaucht sind, in völliger Dunkelheit auf dem Meeresboden angezeigt werden.

Wenn Sie lange genug weit genug tauchen, wird ein Helium-Auslassventil eingesetzt, das sich häufig um die 10-Uhr-Position befindet.

Da Heliumatome die kleinsten Erdgaspartikel sind, können sie unter dem Druck eines Tiefseetauchgangs durch die wasserdichten Dichtungen der Uhr sickern.


Obwohl dies anfangs kein Problem ist, entsteht bei der Rückkehr an die Oberfläche ein Druckunterschied innerhalb und außerhalb der Uhr, der möglicherweise das empfindliche Uhrwerk Ihrer Uhr erheblich beschädigt oder den Kristall buchstäblich abplatzt.

Das Helium-Auslassventil macht das, was Sie erwarten, lässt Heliumpartikel entweichen, gleicht den inneren und äußeren Druck aus und verhindert Schäden.

Ein weiteres wichtiges Merkmal, das Taucheruhren von anderen unterscheidet, ist das ausziehbare Armband. Auf diese Weise kann die Uhr über der Außenseite eines Taucheranzugs getragen werden, um die Sauerstoffversorgung im Auge zu behalten.

Die meisten Taucheruhren sind von Natur aus massiv überarbeitet. Sie müssten einen sogenannten 'Sättigungstauchgang' für das Helium-Auslassventil Ihres Omega Seamaster durchführen, und wir fragen uns, wie viele Besitzer die unidirektionale drehbare Lünette wirklich verwenden, um etwas zu messen, geschweige denn ein Atemgerät.

Trotzdem ist es ein gewisser Trost zu wissen, dass Ihre Uhr für die härtesten Bedingungen auf dem Planeten ausgelegt ist.

Was ist ISO 6425?

Obwohl es unwahrscheinlich ist, dass die meisten Taucheruhren Tiefen über das Schwimmbad hinaus erreichen, müssen sie einen internationalen technischen Standard erfüllen, um wirklich als Taucheruhr bezeichnet zu werden. Diese Norm heißt ISO 6425, wobei die Buchstaben für die in Genf ansässige Internationale Organisation für Normung stehen. Es ist dieselbe Gruppe, die die ISO-Bewertung bestimmt, die Sie möglicherweise in Bezug auf eine Vielzahl von proprietären, industriellen und kommerziellen Standards gesehen haben.

ISO 6425 wurde zuletzt im Jahr 2018 aktualisiert und fordert, dass eine Taucheruhr mindestens 100 Meter wasserdicht sein muss und ein Mittel zur Aufzeichnung der Tauchzeit enthält, entweder mit einer drehbaren Lünette, einer Digitalanzeige oder einer anderen präzisen Zeitkomplikation über einen Zeitraum von 60 Minuten auf mindestens eine Minute.

Die Sichtbarkeit ist der Schlüssel für eine Taucheruhr, um die Norm ISO 6425 zu erfüllen. Dies bedeutet klare winzige Markierungen und ausreichend Licht, um bei völliger Dunkelheit aus mindestens 25 cm Entfernung sichtbar zu sein. Die Uhr muss auch ständig anzeigen, dass sie bei völliger Dunkelheit funktioniert (am einfachsten durch einen sich ständig bewegenden Sekundenzeiger mit leuchtender Spitze).

Wichtig für eine Taucheruhr ist auch der Widerstand gegen ein Gleichstrommagnetfeld von mindestens 4.800 A / m, während dessen die Genauigkeit auf plus oder minus 30 Sekunden pro Tag genau bleiben muss.

Die Taucheruhr muss auch nach Durchführung eines Schocktests die Genauigkeit (wenn auch bis zu 60 Sekunden pro Tag) beibehalten. Dabei wird ein 3 kg schwerer Hartplastikhammer mit einer Aufprallgeschwindigkeit von 4,43 Metern pro Sekunde auf der 9-Uhr-Seite des Gehäuses und dann erneut auf den Kristall geschlagen.

Als nächstes folgt der Salztest, bei dem die Uhr rostfrei bleiben muss, nachdem sie 24 Stunden lang in eine Lösung von 30 g Salz pro Liter getaucht wurde, was Meerwasser entspricht.

Der Gurt oder das Armband muss ebenfalls robust sein. Um dies zu testen, wird auf jede Federstange eine Kraft von 200 Newton (45 Pfund) ausgeübt, um den Gurt aus dem Gehäuse zu ziehen.

Schließlich müssen batteriebetriebene Taucheruhren eine Anzeige für das Ende der Lebensdauer enthalten, damit der Träger weiß, wann die Batterie leer ist.

Tauchuhr Wasserdichtigkeitsbewertungen erklärt

Zum Schluss noch ein Blick auf die Wasserbeständigkeit von Taucheruhren. Die Norm ISO 6425 verlangt ein Minimum von 100 Metern, was auch bei 10 ATM oder dem zehnfachen atmosphärischen Druck ausgedrückt werden kann. Dies entspricht ebenfalls ungefähr 10 bar, da 1 Geldautomat 1,01325 bar entspricht.

Eine auf 100 Meter zertifizierte Uhr ist im Allgemeinen sicher zum Schwimmen sowie für Aktivitäten wie Schnorcheln und andere Wassersportarten, jedoch nicht zum Tauchen.

Alles unter 100 Metern (oder 10 ATM) wird zum Tauchen sicherlich nicht empfohlen. Eine 50-Meter-Uhr kann schwimmend getragen werden, während eine 30-Meter-Uhr nicht in Wasser getaucht werden darf und nur gegen Regen und Spritzwasser beständig ist.

Eine übliche Bewertung für Taucheruhren ist 300 Meter Wasserdichtigkeit (oder 30 ATM); In dieser Tiefe ist Tauchen und Sättigungstauchen sicher.

Einige Taucheruhren bieten auch einen Widerstand von 1.000 Metern oder mehr, wie die Rolex Sea-Dweller Deepsea, die für 3.900 Meter ausgelegt ist.

Der aktuelle Deep-Dive-Champion ist der nicht-kommerzielle Omega Ultra Deep Professional, der 2019 eine Reise in den Marianengraben (10.928 Meter) überstanden hat und auf 15.000 Meter bewertet ist.

Die besten Taucheruhren, die Sie heute kaufen können

Beste Taucheruhr: Rolex SubmarinerPingtwitter Best Buy Logo

(Bildnachweis: Rolex)

1. Rolex Submariner

Wirklich ikonisch - die perfekte Taucheruhr für den Alltag

Gründe zu kaufen
+ Kultiges Design + Geschichte + Zuverlässig + Hervorragendes Branding
Gründe zu vermeiden
-Zu offensichtlich für einige HEUTE BESTE ANGEBOTE Kaufen Sie einen Rolex Submariner von Chronext

In diesem Jahr hat Rolex seine legendäre Taucheruhr zum ersten Mal seit 2012 aktualisiert. Sie ist einen Millimeter größer als der inzwischen abgekündigte Vorgänger und in sieben Referenzen erhältlich.

Alle Referenzen des neuen Submariner 41 haben Lünetten aus Cerachrome mit Markierungen in PVD-Gold oder Platin. Alle Uhren werden außerdem von Rolex 'neuem mechanischen Automatikwerk Kaliber 3235 angetrieben, das über eine Gangreserve von 70 Stunden und eine proprietäre Chronergy-Hemmung verfügt . Die Wasserbeständigkeit beträgt 300 Meter.

Obwohl das Wort Ikone oft überstrapaziert wird, lässt sich nicht leugnen, dass es eine angemessene Art ist, den Submariner zu beschreiben, und obwohl dies nicht jedermanns Sache ist, besteht kein Zweifel daran, dass dies eine der gefragtesten und lustvollsten Uhren ist.

Beste Taucheruhr: Omega Seamaster 300 Master Co-Axial

2. Omega Seamaster 300 Master Koaxial

Nein, Mister Bond, ich erwarte, dass Sie tauchen ...

Gründe zu kaufen
+ Klassisches Design eines reinrassigen Uhrmachers + Die Beziehung zu James Bond ist nicht zu unterschätzen + Lange Gangreserve von 60 Stunden
Gründe zu vermeiden
-Preis für einen Seamaster HEUTE DIE BESTEN ANGEBOTE £ 3,750 Ansicht bei Chronext UK £ 4,170 Ansicht bei Beaverbrooks £ 4,972 Ansicht bei Amazon

Mit einem Namen wie Seamaster erwarten Sie von dieser Uhr gute Dinge - und Sie werden nicht enttäuscht sein. Omega hat seine Ursprünge bis ins Jahr 1957 zurückverfolgt und die Seamaster-Reihe speziell für Taucher und Profis entwickelt, die unter Wasser arbeiten.

Als solches gibt es 300 Meter Wasserbeständigkeit, eine verschraubte Krone, eine unidirektionale Lünette, Beleuchtung aller Elemente, Widerstand gegen Magnetfelder und ein robustes, leichtes Titangehäuse mit passendem Armband. Der koaxiale Name bezieht sich auf eine automatische Bewegung, die sich in beide Richtungen windet, wenn sich Ihr Handgelenk bewegt. Die Gangreserve beträgt gesunde 60 Stunden.

Beste Taucheruhr: Tudor Black Bay Heritage

3. Tudor Black Bay Erbe

Ein super stylischer Retro Taucher mit einem reichen Erbe

Gründe zu kaufen
+ Retro-Stil + Großer Stammbaum + In-House-Bewegung
Gründe zu vermeiden
-Chunky HEUTE DIE BESTEN ANGEBOTE £ 2,495 Ansicht bei Goldsmiths £ 2,910 Ansicht bei Chronext UK£ 2.990 Blick auf Ernest Jones

Die Tudor Black Bay ist möglicherweise der perfekte Ausgangspunkt, wenn Sie nach Ihrer ersten „richtigen“ Uhr suchen. Es ist Premium, aber nicht zu teuer, es hat Geschichte und es teilt die Technologie mit seiner Muttergesellschaft Rolex. Natürlich ist es auch eine sehr attraktive, tragbare Alltagsuhr.

Die Black Bay ist in verschiedenen Farben erhältlich, einschließlich des Stahlgehäuses mit schwarzem Zifferblatt und Lünette (siehe Abbildung oben). Wenn Sie etwas suchen, das etwas mehr auffällt, bietet die Marke auch das Stahlgehäuse mit roter Lünette, blauer Lünette oder einem auffälligen Bronzemodell an.

Wenn Sie etwas Moderneres von Tudor suchen, dann schauen Sie sich doch die Tudor Pelagos an. Es verfügt über ein zeitgemäßes, lesbares Design und eine Wasserdichtigkeit von 500 Metern.

Beste Taucheruhr: Rolex Deepsea D-Blue Dial

4. Rolex Sea Dweller Deepsea

Der Rolex Submariner wurde 11 Jahre alt

Gründe zu kaufen
+ Immense Tiefseetauchfähigkeit + Als Rolex sollte sie ihren Wert gut halten
Gründe zu vermeiden
- Könnte es für einen Overkill zu klobig sein? Möglicherweise ... HEUTE DIE BESTEN ANGEBOTE Kaufen Sie eine Rolex Deepsea bei Chronext

Der Rolex Sea Dweller Deepsea ist bis auf 3.900 Meter wasserdicht und verdient seinen Namen. Die 44 mm breite Stahluhr verfügt über ein Helium-Auslassventil, das Gas ablässt, wenn ein Taucher nach einem tiefen Sättigungstauchgang eine Dekompression durchläuft.

Die abgebildete Uhr verfügt über ein D-Blue-Zifferblatt, das allmählich von blau nach schwarz wechselt und an James Camerons Solo-Tauchgang zum tiefsten Ort der Erde, dem Marianengraben, erinnert. Die Gangreserve beträgt ca. 44 Stunden.

Beste Taucheruhr: Certina DS Action Diver Powermatic 80

5. Certina DS Action Diver Powermatic 80

Diese Taucheruhr bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis

Gründe zu kaufen
+ Toller Preis + 80 Stunden Gangreserve + Wasserdicht bis 300m
Gründe zu vermeiden
-Nicht so elegant wie einige andere auf dieser Liste HEUTE DIE BESTEN ANGEBOTE Überprüfen Sie die Amazon Shop Certina-Uhren auf WatchShop.com

Als echte Taucheruhr erfüllt die Certina DS Action Diver Powermatic 80 alle Anforderungen der Norm ISO 6425. Es ist bis zu 300 m wasserdicht und verfügt über eine massive Gangreserve von bis zu 80 Stunden.

Das ist ein sehr wünschenswertes Paket, wenn man bedenkt, dass die Uhr unter £ 700 / $ 900 kostet.

Beste Taucheruhr: Doxa Sub 1500T Professional

(Bildnachweis: Doxa)

6. Doxa Sub 1500T Professional

Diese Taucheruhr von Doxa ist das echte Geschäft

Gründe zu kaufen
+ Richtige Werkzeuguhr + Lesbares Zifferblatt + 1500M Wasserdichtigkeit
Gründe zu vermeiden
-Nicht genau eine Alltagsuhr HEUTE DIE BESTEN ANGEBOTE Kaufen Sie die Doxa Sub 1500T Professional von Jura Watches

Die Sub 1500T folgt im Geiste der 1969 eingeführten SUB 300T Conquistador, der ersten allgemeinen öffentlichen Taucheruhr, die die Druckherausforderung mit dem Helium-Ablassventil bewältigte. Es ist eine richtige Taucheruhr, die den härtesten Herausforderungen standhält. Das kissenförmige 45-mm-Gehäuse ist für Tauchgänge in Tiefen bis zu 1500 Metern mit 150 ATM ausgelegt.

Beste Taucheruhr: Audemars Piguet Royal Oak Offshore Taucher Chronograph

7. Audemars Piguet Royal Oak Offshore Taucher Chronograph

Eine teure (und teure) Taucheruhr von AP

Gründe zu kaufen
+ Robustes, klobiges Design + Lange Gangreserve + Innen drehbare Lünette HEUTE DIE BESTEN ANGEBOTE Überprüfen Sie Amazon Kaufen Sie Audemars Piguet Royal Oak Offshore bei Chronext

Ja, wir wissen, dass diese Uhr nicht die unidirektional drehbare Lünette der anderen hat, aber wir werden eine Ausnahme machen, da der Royal Oak Offshore Diver so aussieht, als wäre er wie ein Atom-U-Boot gebaut.

Der Diver ist in einer Vielzahl von Farben und Ausführungen erhältlich. Er verfügt über ein 42 mm breites Gehäuse, ein Automatikwerk mit einer beeindruckenden Gangreserve von 60 Stunden und ist wasserdicht bis 300 Meter.

Beste Taucheruhr: Seiko SKX173

8. Seiko SKX173

Und erschwingliche Taucheruhr einer legendären Marke

Gründe zu kaufen
+ Komplikation bei Tag und Datum + Automatische Bewegung
Gründe zu vermeiden
- Klobiges Kautschukband ist nicht jedermanns Sache - Ungewöhnliche Kronenposition HEUTE DIE BESTEN ANGEBOTE Überprüfen Sie die Amazon Shop Seiko-Uhren bei Goldsmiths 336 Amazon-Kundenbewertungen

Diese automatische Seiko ist eine klassisch gestaltete Taucheruhr und verfügt über ein Edelstahlgehäuse mit schwarzem Polyurethanarmband. Das Gehäuse hat einen Durchmesser von 41 mm und alle üblichen Tauchmerkmale - eine unidirektionale drehbare Lünette, beleuchtete Zeiger und Indexe sowie eine Wasserdichtigkeit von bis zu 200 Metern.

Beste Taucheruhr: Longines Sport HydroConquest Gents Watch

9. Longines Sport HydroConquest Herrenuhr

Eine klassisch aussehende Taucheruhr einer historischen Marke

Gründe zu kaufen
+ Tolles Aussehen + Kompaktes Design + Wasserdicht bis 300 Meter
Gründe zu vermeiden
-Jeder wird fragen, ob es sich um eine Omega oder Rolex handelt. HEUTE BESTE ANGEBOTE £ 830 Ansicht bei Goldsmiths £ 1.010 Ansicht bei Goldsmiths £ 1.300 Ansicht bei Goldsmiths

Das klassische Aussehen der HydroConquest macht sie zu einer der attraktivsten Uhren in dieser Liste. Mit einem 39 mm breiten Gehäuse ist sie nicht so einschüchternd wie die meisten Taucheruhren, die eher sperrig sind. Die Uhr ist wasserdicht bis 300 Meter und verfügt über einen Automatikmechanismus mit einer Gangreserve von 64 Stunden.

Beste Taucheruhr: Rado Captain Cook MKII

10. Rado Captain Cook MKII

70er Jahre Flair von Rado

Gründe zu kaufen
+ Markantes Retro-Design + Kleine Größe + Interne drehbare Lünette
Gründe zu vermeiden
-Zu klein für einige HEUTE BEST DEALS £ 1,987.29 Bei Amazon ansehen

Suchen Sie eine Retro-Taucheruhr, die sich von der Masse abhebt? Probieren Sie den Rado Captain Cook MKII für Größe an. Das klassische tonneauförmige Gehäuse ist ein Gesprächsstarter, und die innere drehbare Lünette bedeutet, dass dieses Teil ebenso funktional wie gutaussehend ist.

Rado hat hart gearbeitet, um das ursprüngliche Captain Cook-Modell hervorzurufen, und wir denken, dass sie großartige Arbeit geleistet haben. Mit 37 mm ist es auch nicht zu groß, was ideal für diejenigen ist, die sowohl Vintage-Proportionen als auch Vintage-Designs bevorzugen.

Beste Taucheruhr: Ulysse Nardin Diver 42mm

11. Ulysse Nardin Diver 42mm

Gründe zu kaufen
+ Prestige Marke + Kompakte (ish) Größe + Sieht gut aus
Gründe zu vermeiden
- Immer noch zu groß für einige der besten Angebote von HEUTE £ 4.998 Bei Amazon ansehen£ 7.200 Blick auf Mr Porter UK

Ulysse Nardins neuer 42mm & ldquo; Dreihand & rdquo; Diver ist die neue Einstiegswerkzeuguhr des Hauses. Die konkave Lünette und das gewölbte Saphirglas sorgen zusammen mit einem übersichtlichen Zifferblatt, einem Hauch von Retro-Beige und einer goldenen zentralen Sekunde dafür, dass dieses Stück ein echtes Vintage-Feeling erhält.

Die Inspiration stammt von der Taucheruhr des Hauses aus dem Jahr 1964, der & ldquo; Diver Le Locle & rdquo;. Die GPS-Koordinaten von Le Locle, seit 1846 die Heimatstadt der Manufaktur, schmücken das Zifferblatt.

Beste Taucheruhr: Blancpain Fifty Fathoms

12. Blancpain Fünfzig Faden

Die originale Taucheruhr

Gründe zu kaufen
+ Schönes Retro-Gesicht + So viel Erbe
Gründe zu vermeiden
-Zu Jahrgang für einige HEUTE BEST DEALS £ 6,230 Ansicht bei Chronext UK £ 7,850 Ansicht bei Goldsmiths £ 10,700 Ansicht bei Selfridges

Als die Fifty Fathoms ursprünglich 1953 veröffentlicht wurden, war sie eine der ersten Taucheruhren. Ja, sogar den Rolex Submariner und Omega Seamaster schlagen. Es wurde berühmt durch seine rekordverdächtige 200 m Wasserdichtigkeit. Oh, und es war auch wunderschön.

Die moderne Fifty Fathoms-Kollektion von Blancpain verkörpert die Leidenschaft der Marke für die Unterwasserwelt und ist genauso schön und ikonisch wie das Original.

Beste Taucheruhr: Alpina Seastrong

13. Alpina Seastrong

Erschwingliche und funktionelle Taucheruhr

Gründe zu kaufen
+ Groß, fett und leicht lesbar beim Tauchen + Vier verschiedene Farben der Lünette erhältlich
Gründe zu vermeiden
-Nicht so wasserdicht wie einige Konkurrenten HEUTE BESTE ANGEBOTE Niedriger Lagerbestand £ 556.01 Ansicht bei C.W. Sellors Niedriger Lagerbestand £ 556.01 Ansicht bei Jura Uhren £ 1.077,72 Ansicht bei Amazon

Diese 44-mm-Taucheruhr soll dank ihres kühnen Zifferblatts, des entspiegelten Saphirglases, der großen beleuchteten Zeiger und der Indexe so gut wie möglich lesbar sein - und natürlich des Freundes des Tauchers, einer unidirektionalen 60-mm-Tauchlünette, die in vier Farben erhältlich ist .

Eine verschraubte Krone und ein Gehäuseboden sorgen dafür, dass die Uhr bis zu 300 Meter wasserdicht ist und das Lederarmband wasserdicht behandelt wurde. Ein Glasheck bedeutet, dass Sie das Automatikwerk auf trockenem Land bewundern können.

Beste Taucheruhr: Glycine Combat Sub Aquarius

14. Glycine Combat Sub Aquarius

Hervorragende Auswahl an Farboptionen

Gründe zu kaufen
+ Eine Auswahl an kühnen und zurückhaltenden Looks zur Auswahl + Stealthy schwarze Lünette sieht das Geschäft aus
Gründe zu vermeiden
-Groß bei 46mm HEUTE BEST DEALS £ 1.499,71 Bei Amazon anzeigen

Der Combat Sub Aquarius von Glycine ist in nicht weniger als fünf verschiedenen Farboptionen erhältlich - darunter Weiß, Blau und Orange. Er verfügt über eine große 46-mm-Lünette, ist wasserdicht bis 500 Atmosphären (500 Meter) und verfügt über ein Automatikwerk mit einer Geschwindigkeit von 38 Stunden Energie reserve.

Der Gurt verfügt über eine integrierte Tauchverlängerung, mit der Sie bequem über Ihren Neoprenanzug passen, und um acht Uhr gibt es ein Helium-Auslassventil - obwohl viele behaupten, dass dies eher eine Spielerei in der Kneipe ist als ein wesentliches Merkmal. Aber wenn Sie einen haben können, warum nicht?

Beste Taucheruhr: Bell & Ross BR03-92 Diver

15. Bell & Ross BR03-92 Diver

Keine traditionelle Form, sondern durch und durch ein Taucher

Gründe zu kaufen
+ Alternatives Design mit rundem Zifferblatt auf quadratischem Gehäuse + Ziemlich kompakt, bei 42 mm, trotz des klobigen Designs
Gründe zu vermeiden
- Durchschnittliche Wasserbeständigkeit unter Berücksichtigung des Aussehens HEUTE DIE BESTEN ANGEBOTE £ 2.700 Ansicht bei Amazon Niedriger Bestand £ 2.800 Ansicht bei C.W. Sellors Niedriger Bestand £ 2.800 Ansicht bei Jura Watches

Bell & Ross sind besser bekannt für Uhren, die von Flugzeuginstrumenten inspiriert sind, aber mit dieser tauchen sie stattdessen ihre Zehen in die Gewässer des Taucheruhrenmarktes. Der RB03-92 Diver verfügt über das ikonische quadratische Design des Unternehmens, jedoch mit einer drehbaren Taucherlünette oben. Im Inneren befindet sich ein magnetismusresistentes Automatikwerk mit einer Gangreserve von 38 Stunden.

Die Wasserbeständigkeit wird mit 300 Metern angegeben und alle Elemente der Zeiger und des Zifferblatts werden beleuchtet, so wie es die ISO für eine ordnungsgemäße Taucheruhr vorschreibt. Das Armband des Tauchers besteht aus schwarz gewebtem Gummi und dem, was B & R als 'ultra-elastische synthetische Faser' bezeichnet.

Beste Taucheruhr: MB & F Horological Machine Nr. 7 & lsquo; Aquapod ’

16. MB & F Horological Machine Nr. 7 & lsquo; Aquapod ’

Okay, vielleicht solltest du nicht mit dieser Uhr tauchen

Gründe zu kaufen
+ Absolut einzigartig + Mehr ein mechanisches Kunstwerk als ein Mittel, um die Zeit zu bestimmen
Gründe zu vermeiden
-Hoch nur wasserdicht bis 50 Meter HEUTE BESTE ANGEBOTE Überprüfen Sie Amazon

Und jetzt zu etwas ganz anderem ... Der Aquapod von MB & F ist wahrscheinlich anders als jede Armbanduhr, die Sie jemals gesehen haben - und sicherlich anders als jede Taucheruhr.

Zunächst einmal ist es enorm. Die Uhr hat einen Durchmesser von 53,8 mm und eine Größe von 21,3 mm. Sie ist praktisch stolz auf Ihr Handgelenk, damit Passanten ihre uhrmacherische Schönheit bewundern können. Anstelle der unidirektionalen Lünette auf dem Gesicht dreht sie sich wie Saturnringe und lenkt Ihre Aufmerksamkeit auf das einzigartige Gesicht und die automatische Bewegung im Gesicht.

Mit einem von Quallen inspirierten Design ist der Aquapod weltweit auf nur 99 Stück limitiert, von denen 33 Titan der Klasse 5 und 66 Roségold sein werden - letzteres kostet etwa 100.000 GBP.

Beste Taucheruhr: Aquadive Bathysphere 100GMT Turquoise

17. Aquadive Bathysphere 100GMT Türkis

Massive wasserdichte Bewertung und kräftige Farben

Gründe zu kaufen
+ Punchy Türkis Details + Wasserdicht bis 1.000 Meter
Gründe zu vermeiden
-Farben ist die Farbe möglicherweise zu groß für einen Durchmesser von 43 mm. Dadurch ist sie etwas größer als der Durchschnitt. HEUTE BESTE ANGEBOTE Überprüfen Sie Amazon

Der Hinweis liegt im Namen, aber die türkisfarbenen Details dieser Aquadive Bathysphere verleihen ihr einen druckvollen und einzigartigen Look. Es könnte dazu führen, dass die Uhr bei formeller Kleidung etwas zu sehr auffällt - und in solchen Fällen möchten Sie das Kautschukarmband verlieren -, aber als Taucheruhr mit einem Charakter aus den 1970er Jahren ist sie schwer zu schlagen.

Die Uhr verfügt über ein Automatikwerk und ist bis zu 1.000 Meter wasserdicht. Falls Sie sich fragen, zeigen der türkisfarbene Zeiger und das türkisfarbene Zifferblatt rund um die Uhr die aktuelle Uhrzeit an.

Beste Taucheruhr: Casio MDV106-1A

18. Casio MDV106-1A

Eine ausgezeichnete, erschwingliche Taucheruhr

Gründe zu kaufen
+ Klassische Taucheruhr sieht aus + Wasserdicht bis 200m
Gründe zu vermeiden
- Könnte nicht zu formellen Kleidern passen. HEUTE DIE BESTEN ANGEBOTE Überprüfen Sie die Amazon Shop Casio Uhren bei Goldsmiths 5 Amazon Kundenrezensionen

Wenn Sie dachten, Taucheruhren wären vier und mehr Figuren, dann bereiten Sie sich auf eine angenehme Überraschung vor. Dieser 40-mm-Casio kostet etwas mehr als £ 100 und bietet dennoch den klassischen Look einer Taucheruhr mit drehbarer, nummerierter Lünette, beleuchtetem Sekundenzeiger und einem haltbaren Kautschukarmband. Noch erstaunlicher ist die 200 Meter hohe Wasserbeständigkeit dieses Budgeteintrags.

Beste Taucheruhr: Hugo Boss 1513229 Deep Ocean Watch

19. Hugo Boss 1513229 Deep Ocean Watch

Funktionales Design dieser modischen Marke

Gründe zu kaufen
+ Attraktives Stück + Unter £ 150
Gründe zu vermeiden
-Nicht eine Marke im Zusammenhang mit Uhrenherstellung HEUTE DIE BESTEN ANGEBOTE £ 254.31 Bei Amazon anzeigen 4 Amazon-Kundenrezensionen

Diese Hugo Boss Taucheruhr ist ab sofort für unter £ 135 erhältlich und verfügt über ein drehbares Zifferblatt sowie beleuchtete Zeiger und Indexe. Es ist wasserdicht bis 100 Meter und mit 46 mm eine der größten Uhren, die in dieser Funktion vorgestellt werden. Die Uhr ist groß, einfach und verfügt über eine Datumskomplikation an der Sechs-Uhr-Position.

Mochte dies?

Zusammenfassung der besten Angebote von heute Omega Seamaster Diver 300M ... Omega Seamaster 300 Master Co-Axial Chronext UK £ 3,750 AnzeigenAlle Preise anzeigenGebraucht Tudor Heritage ... Tudor Black Bay Heritage Goldschmiede £ 2,495 ViewAlle Preise anzeigenLongines HydroConquest 44mm ... Longines Sport Hydroconquest Herren Uhr Goldschmiede £ 830 ViewAlle Preise anzeigenRADO Tradition Captain Cook ... Rado Captain Cook MKII Amazon £ 1,987.29 AnzeigenAlle Preise anzeigenUlysse Nardin Diver 42 mm ... Ulysse Nardin Diver 42 mm Amazon £ 4,998 AnzeigenAlle Preise anzeigenBlancpain Fifty Fathoms ... Blancpain Fifty Fathoms Chronext UK £ 6,230 AnzeigenAlle Preise anzeigenGeringer Bestand