Close
  • Haupt
  • /
  • Gaming
  • /
  • Asus ROG Gladius II Core Gaming Maus Test: Die Lichter sind fantastisch

Asus ROG Gladius II Core Gaming Maus Test: Die Lichter sind fantastisch

Die Asus ROG Gladius II Core-Gaming-Maus ist ein weiterer Beweis dafür, wie ernst Asus seine Marke Republic of Gamers nimmt - neben seinerGaming-LaptopsundGaming-TastaturenAsus stellt auch Gaming-Mäuse her, und der ROG Gladius II Core ist eindeutig einer der besten.


Nicht zu verwechseln mit der gleichnamigen Asus ROG Gladius II-Maus. Die Core-Variante ist eine neuere Version der Maus: Sie ist etwas leichter, obwohl Sie keine so hohe Auflösung erhalten (dies sind 6200 dpi im Vergleich zu 12000 dpi) die ursprüngliche Gladius II Maus).

Trotz dieses Rückgangs der Auflösung ist dies immer noch eine sehr leistungsfähige Gaming-Maus, die Ihnen die Genauigkeit und Reaktionsfähigkeit bietet, die Sie zum Spielen von Top-Tier-Titeln benötigen (und vielleicht auch weniger als Top-Tier-Titel - das tut es nicht.) Für diese Maus ist das nicht wirklich wichtig.

In unserem Testbericht zur Asus ROG Gladius II Core-Gaming-Maus werden wir alles darlegen, was für diese Maus wichtig ist, vom Design über den Einrichtungsprozess bis hin zur tatsächlichen Funktionsweise, wenn Sie sie unter Ihrer Handfläche und Ihren Fingern haben. Wir haben alles, was Sie wissen müssen.

Asus ROG Gladius II Core-Gaming-Maus-Test: Design und Einrichtung

ASUS ROG Kernschwert 2


(Bildnachweis: Asus)

Für Gaming-Mäuse ist das Asus ROG Gladius II Core nicht das auffälligste, das wir je gesehen haben, und es ist ideal, wenn Sie nach einem einigermaßen subtilen Setup in Bezug auf die Gesamtästhetik suchen. Die linke und rechte Maustaste sind leicht überdimensioniert, aber das Gerät ist insgesamt relativ kompakt und leicht zu greifen. Die Gesamtabmessungen betragen 126 mm x 67 mm x 45 mm. Der Anschluss erfolgt über ein gut verarbeitetes geflochtenes Kabel (mit einem USB-A-Stecker am Ende). Es gibt keine drahtlose Option für diese Maus.

Neben den beiden Haupttasten haben Sie das Scrollrad und zwei zusätzliche Tasten auf der linken Seite der Maus - diese können über die Software, die der Maus beiliegt, angepasst werden, mehr davon in einem Moment. Alles, was Sie tun müssen, um die Maus einzurichten, ist, sie anzuschließen. Anschließend können Sie Farb- und Anpassungsänderungen vornehmen, indem Sie die entsprechende Software kostenlos von der Asus-Website herunterladen.

All diese Farbwechseloptionen bedeuten natürlich, dass Sie die Asus ROG Gladius II Core-Gaming-Maus so einstellen können, dass sie zum Aussehen des bereits vorhandenen Setups passt. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, muss alles mit der gleichen Marke von Asus ROG übereinstimmen, da Sie dann Farben und andere Einstellungen auf einmal synchronisieren können.


Es ist dann ein Gewinner in der Designabteilung, obwohl es wahrscheinlich keine tatsächlichen Auszeichnungen im Hardware-Design gewinnen wird - es ist nicht so gut. Wir glauben, Sie könnten damit fast davonkommen, diese Maus auch als Allzweck-Computermaus zu verwenden, obwohl Sie wahrscheinlich die Helligkeit der Maus verringern möchten, wenn Sie sie ins Büro bringen (etwas, das Ihnen die Desktop-Software ermöglicht tun).

Asus ROG Gladius II Core-Gaming-Maus-Test: Funktionen und Leistung

ASUS ROG Kernschwert 2

(Bildnachweis: Asus)

In der Hand fühlt sich die Asus ROG Gladius II Core-Gaming-Maus wunderbar reaktionsschnell und genau an - selbst wenn Sie nur auf Links im Web klicken, ist es egal, ob Sie versuchen, sich vorsichtig durch dichten Wald, den Weltraum oder den amerikanischen Westen zu bewegen. Bewegungen und Klicks werden sofort registriert, und es besteht kein Zweifel, dass dieses Eingabegerät viel Präzision bietet.

Das Asus ROG Gladius II Core hält auch langen Spielesitzungen stand - es wird nie heiß oder unangenehm zu halten (Ihr Kilometerstand kann natürlich je nach Hitze und Luftfeuchtigkeit in Ihrem Zimmer variieren). Wir benutzten die Maus stundenlang glücklich, ohne Anzeichen von Müdigkeit oder Krämpfen in unseren Fingern zu bemerken.


ASUS ROG Kernschwert 2

(Bildnachweis: Zukunft)

Die Software, die Sie mit dem Asus ROG Gladius II Core erhalten (das Herunterladen von der Asus-Website dauert nur wenige Minuten), gibt Ihnen die volle Kontrolle über die Beleuchtung des Geräts und der benutzerdefinierten Verknüpfungen, und im Großen und Ganzen haben wir sie gefunden gut arbeiten. Es passt zu dem von Asus entwickelten Aura RGB LED-Beleuchtungssystem, wenn Sie andere kompatible Gaming-Geräte haben und alles farblich synchron halten möchten.

In Bezug auf die Beleuchtung gibt es Optionen für Farbzyklus-, Reaktiv- und Atmungseffekte sowie die einfache statische Farboption. Die Helligkeit und der Schatten der LED lassen sich leicht anpassen. Sie können sogar die Effekte und Farben für das Scrollrad und das ROG-Logo einstellen separat, wenn Sie müssen. Andere Einstellungen wie Empfindlichkeit und Präzision können ebenfalls bearbeitet werden, sodass es sich um ein umfassendes Optionspaket handelt.

Asus ROG Gladius II Core Gaming-Maus Bewertung: Preis und Urteil

ASUS ROG Kernschwert 2

(Bildnachweis: Asus)

Die Asus ROG Gladius II Core-Gaming-Maus ist auf jeden Fall einen Blick wert, wenn Sie über ein Upgrade Ihres Computer-Setups nachdenken. Es erfüllt fast alle Kästchen, die Sie ankreuzen möchten - es stammt von einer seriösen Marke, ist komfortabel zu bedienen, schnell und genau und bietet bei Bedarf zahlreiche Anpassungsoptionen.

Es ist vielleicht nicht die am besten aussehende Gaming-Maus, die uns jemals begegnet ist, aber es ist sicherlich nicht hässlich - und die Schönheit der Maus ist sowieso meistens eine Frage der subjektiven Meinung. Dank der vielen verschiedenen Änderungen, die Sie an den Farben vornehmen können, können Sie sie so aussehen lassen, wie Sie es brauchen.

Eine drahtlose Option wäre schön hier zu haben, aber verkabelt ist in Ordnung und erspart Ihnen die Mühe, die Maus immer wieder aufladen zu müssen (oder sie mitten in einer wichtigen Spielesitzung an Ihnen sterben zu lassen). Andere Mäuse sind größer und bringen mehr Tastenkombinationen mit, aber wir mögen die Balance, die hier erreicht wird.

Vom Scrollen über das Klicken bis zum Verschieben waren wir beeindruckt von allem, was die Asus ROG Gladius II Core-Gaming-Maus während ihrer Verwendung getan hat. Es wird noch attraktiver, wenn Sie andere Teile der Asus ROG-Hardware in Ihrem Setup haben und möchten, dass alles so nahtlos wie möglich zusammenarbeitet.