Close
  • Haupt
  • /
  • Zuhause
  • /
  • Apple HomeKit: die besten Geräte und wie es funktioniert

Apple HomeKit: die besten Geräte und wie es funktioniert

Apple HomeKit ist der Name der Smart Home-Plattform von Apple. Wenn eine Smart-Kamera, ein Thermostat oder ein Sensor HomeKit-kompatibel ist, funktioniert sie mit einem HomeKit-Abzeichen mit allem anderen und kann über die zentrale Home-App Ihres iPhones gesteuert werden. iPad oder Mac.


Die Art und Weise, wie HomeKit entwickelt wurde, erleichtert das Hinzufügen von Produkten zu Ihrem Telefon und das Einrichten eines Smart Homes, in dem alles miteinander verbunden ist, erheblich. Dies kann jedoch einschränkend sein, wenn die HomeKit-fähigen Geräte auf dem Markt nicht genau das sind, wonach Sie gesucht haben - aber Wir werden uns weiter unten mit den besten Optionen befassen.

Hier erklären wir genau, wie Apple HomeKit funktioniert und welche HomeKit-Geräte 2020 am besten geeignet sind - die beste HomeKit-fähige Hardware, in die Sie investieren können. Egal, ob Sie eine Wi-Fi-Kamera oder einen Smart Plug benötigen, wir können Sie anleiten in Richtung der richtigen Wahl.

Die gute Nachricht ist, dass die Auswahl an Apple HomeKit-Gadgets immer größer wird, da immer mehr Unternehmen den Standard nutzen. Lesen Sie unsere Tipps unten durch, um herauszufinden, welche Geräte Sie benötigen, um Ihr Smart Home grundlegend zu aktualisieren.

Apple HomeKit: Was ist das?

Apple HomeKit


(Bildnachweis: Apple)

Apple HomeKit ist ein Smart-Home-Protokoll - eine vereinbarte Möglichkeit für Geräte verschiedener Hersteller, miteinander zu kommunizieren. Diese Protokolle ähneln ein bisschen menschlichen Sprachen: Es spielt keine Rolle, für welche Sie sich entscheiden, aber Sie möchten, dass die gesamte Hardware in Ihrem Haus dieselbe verwendet.

So wie Geräte mit Google Assistant und Amazon Alexa kompatibel sind und von diesen digitalen Assistenten gesteuert werden, können Geräte auch mit Apple HomeKit kompatibel sein. Einige der beliebtesten Teile des Kits funktionieren mit mehreren Protokollen, sodass Sie bei Bedarf zwischen diesen wechseln können. Die Home-App ist auf Windows-Computern oder Android-Telefonen nicht verfügbar. Daher ist die Sicherungskompatibilität für Benutzer dieser Geräte hilfreich.

Wenn Hersteller das HomeKit-Emblem von Apple für ihre Produkte wünschen, müssen sie die Apple-Regeln einhalten und die HomeKit-Sprache in ihre Hardware integrieren. Das bedeutet, dass sie wissen, wie man mit iPhones, iPads und anderen HomeKit-Geräten spricht.


Sie müssen nicht für jedes einzelne Gerät, das Sie kaufen, HomeKit oder ein anderes Smart-Home-Protokoll verwenden. Wenn Sie sich jedoch an HomeKit halten, kann Ihre gesamte Hardware von der Home-App auf iOS, iPadOS und macOS gesteuert werden - und das bedeutet auch, dass Sie dies können Führen Sie einige clevere Tricks aus, z. B. das Einschalten eines bestimmten Gruppengeräts mit einem Befehl.

Apple HomeKit: Was können Sie damit machen?

Apple HomeKit

(Bildnachweis: Apple)

Wenn Sie eine intelligente Glühbirne oder einen intelligenten Thermostat kaufen, wird diese mit einer eigenen App geliefert, mit der Sie auf alle Funktionen zugreifen können. Wenn es HomeKit-fähig ist, funktioniert es auch mit Apples Home-App. Wenn Sie eine Reihe von HomeKit-kompatiblen Geräten aufbauen, können Sie mit der Home-App alle einzeln steuern oder gruppieren, um sie auszulösen. Außerdem können Sie den Siri-Sprachassistenten mit ihnen verwenden.

Am Morgen möchten Sie beispielsweise die Heizung aufdrehen und das Licht in Ihrem Schlafzimmer einschalten. Sie können die Home-App ganz einfach so einstellen, dass Sie dies mit einem einzigen Fingertipp oder einer kurzen Anfrage an Siri tun. Apple nennt diese Gruppierungen 'Szenen', sodass Sie beispielsweise eine Szene für den Filmabend und eine Szene für den Morgen und eine Szene für den Abend haben können.


Es ist auch möglich, einige Features und Funktionen mit HomeKit zu automatisieren. Anstatt die Lichter auszuschalten und die Thermostate auf Anfrage selbst anzupassen, können diese Aktionen auch automatisch ausgelöst werden - zu einem bestimmten Zeitpunkt, wenn Sie einen bestimmten Ort erreichen (z. B. wenn Sie kommen) zu Hause) oder als Reaktion auf etwas, das von einem mit HomeKit verbundenen Sensor erkannt wurde.

HomeKit deckt alle gängigen Smart-Home-Geräte ab und noch einige mehr: Kameras, Türklingeln, Thermostate, Lüfter, Stecker, Lichter, Schlösser, Luftbefeuchter, Schalter und Sensoren. HomeKit kann auch mit Fernsehgeräten interagieren, auf denen AirPlay 2 ausgeführt wird (der Standard, den Apple für das Streamen von Audio und Video verwendet), und mit dem Apple HomePod-Smart-Lautsprecher (sodass Sie Musik in Ihre HomeKit-Szenen aufnehmen können, wenn Sie möchten).

Apple HomeKit: Warum verwenden?

Apple HomeKit

(Bildnachweis: Apple)

Wie alles bei Apple ist HomeKit sehr sinnvoll, wenn Sie bereits viele Apple-Geräte verwenden - iPhone, Mac, iPad und HomePod. Für diejenigen, die mehr Zeit mit Android oder Windows verbringen, hat es nicht ganz den gleichen Reiz. Für die Verwendung von HomeKit (über die Home-App) benötigen Sie mindestens ein iPhone, ein iPad oder einen Mac.

Wenn Sie bereits stark in das Apple-Ökosystem investiert sind, ist HomeKit ein Kinderspiel. Neue Geräte können in Sekundenschnelle angeschlossen werden, Sie können alles über Siri (auf Ihrem Mac oder Ihrem Mobilgerät) sowie die Home-App steuern, und das gesamte System passt zu der Glätte und Einfachheit, die Sie von Apple erwarten würden. Jeder in Ihrem Haus kann das gleiche Home-App-Setup verwenden, und Sie können den Gästen auch Zugriff gewähren (sofern sie über ein iPhone verfügen).

Wie bereits erwähnt, können Sie mit HomeKit Geräte verschiedener Marken unter einem Protokoll zusammenführen. Es spielt keine Rolle, wer die Sensoren, den Thermostat oder die von Ihnen verwendeten Smart Lights herstellt. Solange alle für die Verwendung mit HomeKit überprüft wurden, das vor dem Kauf leicht zu überprüfen ist, können Sie sie zusammen verwenden.

Apple hat ziemlich strenge Regeln in Bezug auf Sicherheit und Datenschutz, und der Kauf von HomeKit-Produkten trägt ebenfalls zu diesem Ethos bei - einer der Gründe, warum der HomeKit-Support speziell integriert werden muss, ist der Schutz. Wenn es um Videos geht, bietet Apple einen Dienst namens HomeKit Secure Video an, den Kamerahersteller verwenden können. Dieser verwendet Ihren eigenen iCloud-Speicher für das Video (anstelle des Cloud-Dienstes eines anderen Unternehmens) und führt Analysen durch (z. B. das Erkennen von Gesichtern oder Haustieren). auf Ihren eigenen Apple-Geräten mit Ende-zu-Ende-Video-Verschlüsselung. Dies steckt noch in den Kinderschuhen, aber die ersten Kameras, die es unterstützen, erscheinen.

Apple HomeKit: Benötige ich einen Hub?

Apple HomeKit

(Bildnachweis: Apple)

Wie Sie vielleicht bereits wissen, benötigen einige Smart-Home-Geräte einen an Ihren Router angeschlossenen Hub, andere nicht. Ein Hub ermöglicht häufig zusätzliche Funktionen und Unterstützung für mehr Geräte, ist jedoch nicht ganz so praktisch, als nur etwas anzuschließen und eine Verbindung herzustellen. Ein Hub bedeutet auch zusätzliche Kosten.

HomeKit kann ohne Hub arbeiten, aber um die besten Funktionen zu erhalten - nämlich jederzeit Automatisierung und die Möglichkeit, Ihre Geräte von außerhalb des Hauses zu steuern - ist ein HomeKit-Hub erforderlich. Wenn Sie beispielsweise Ihre Küchenbeleuchtung und Ihren Ventilator zu einem bestimmten Zeitpunkt zusammen einschalten oder die Heizung zu Hause vom Büro aus (zumindest mit der Home-App) herunterdrehen möchten, benötigen Sie einen Hub.

Drei Geräte können als Hubs fungieren: iPads (sofern sie noch angeschlossen sind), HomePods und Apple TV-Boxen. Sie benötigen mindestens eine davon, um alles zu erhalten, was HomeKit bieten kann. Der Grund dafür ist, dass die Home-App Bestellungen direkt von einem Gerät und nicht von der Cloud aus ausgibt. Daher muss sich ein Apple-Gerät im selben Netzwerk (oder in Bluetooth-Reichweite) befinden ) des Geräts, das Sie steuern möchten. Die Einrichtung könnte nicht einfacher sein und wird über iCloud und Ihre Apple ID verwaltet. Sie müssen praktisch nichts tun, um dies einzurichten.

Die besten Preise für HomePod, Apple TV 4K und iPads Apple HomePod - WeißApple HomePodApfel299 $ Aussicht Alle Preise anzeigenApple TV 4K 32 GBApple TV 4KApfel179 $ Aussicht Alle Preise anzeigenApple iPad Ende 2019, ... Apple iPad 10.2 (2019) Amazon $ 319.99 AnzeigenAlle Preise anzeigenApple iPad Air (10,5 Zoll, ... Apple iPad Air (2019) Amazon $ 424 AnzeigenAlle Preise anzeigenReduzierter Preis Neues Apple iPad Pro ... Apple iPad Pro 12,9 Zoll (2020) Amazon $ 999 $ 949 AnzeigenAlle Preise anzeigenWir prüfen täglich über 130 Millionen Produkte auf die besten Preise

Wenn Sie keinen Hub haben, bedeutet dies nicht, dass Ihre HomeKit-Smart-Home-Ausrüstung unbrauchbar ist. Wenn Sie zu Hause sind, funktioniert alles, und viele Produkte funktionieren auch dann in der eigenen App, wenn Sie nicht zu Hause sind App und Siri-Steuerung, ein Hub bietet viele nützliche Funktionen, wenn Sie nicht zu Hause sind.

Apple HomeKit: die besten Geräte

Apple HomeKit: Philips Hue Starter Kit

(Bildnachweis: Bedeuten)

1. Philips Hue

Die besten HomeKit Smart Lights

Gründe zu kaufen
+ Vollgepackt mit Funktionen + Große Auswahl an Glühbirnen HEUTE DIE BESTEN ANGEBOTE $ 177.69 Bei Amazon ansehen

Philips Hue ist seit langer, langer Zeit im Bereich der intelligenten Beleuchtung tätig und zeigt, dass diese Lampen voller Funktionen sind, äußerst zuverlässig und in der Lage sind, nahezu alles zu tun, was Sie sich für intelligente Beleuchtung wünschen könnten.

Ein weiterer Punkt für Philips Hue ist, dass das Sortiment beeindruckend groß geworden ist. Sie können Lampen aller Formen und Größen, Standalone-Lampen, Lichtleisten, Außenbeleuchtung und vieles mehr erhalten. Wenn Sie sich für Philips Hue entscheiden möchten, haben Sie eine große Auswahl an Weiß- und Farbbirnen zur Auswahl.

Sie können Ihre Beleuchtung bei Bedarf auch mit Bewegungssensoren kombinieren, und die Standard-Philips Hue-App ist ebenfalls sehr ausgefeilt (obwohl wir uns hier auf HomeKit und die Home-App konzentrieren). Eine intelligente Beleuchtungsoption, von der Sie nicht enttäuscht werden. Beginnen Sie am besten mit einem Starter-Kit - entweder für die Farbbirnen oder die weißen Ambient-Lampen. Die Starter-Kits enthalten die Hue Bridge, die für die Unterstützung von HomeKit von entscheidender Bedeutung ist. Hue verkauft zwar Lampen, die nur über Bluetooth funktionieren, jedoch nicht für HomeKit.

Apple HomeKit: Tado Smart Thermostat

(Bildnachweis: Tado)

2. Tado Smart Thermostat

Der beste HomeKit-Thermostat

Gründe zu kaufen
+ Umfassende Abdeckung zu Hause + Intuitiver, aber intelligenter Betrieb HEUTE DIE BESTEN ANGEBOTE Überprüfen Sie die Kundenbewertungen von Amazon 219 Amazon

Es gibt nicht viele Smart-Home-Heizsysteme, die so umfassend sind wie das von Tado. Wenn Sie nach dem besten HomeKit-Smart-Thermostat suchen, muss dies ganz oben auf unserer Liste stehen. Es deckt alle Grundlagen ab - die Steuerung der Heizung von Ihrem Telefon oder Computer aus - und bietet eine ganze Reihe erweiterter Funktionen.

Sie können die Heizung beispielsweise an Ihren Standort anpassen lassen (wie von Ihrem Telefon verfolgt) oder auf einen Tür- oder Fenstersensor reagieren oder sich sogar an die örtlichen Wetterbedingungen anpassen (Tado nennt diesen Klimaassistenten). Der Thermostat verfolgt sogar, wie viel Sie unterwegs an Energiekosten sparen.

Es ist auch eine flexible Einrichtung - Sie können es mit weiteren Tado-Smart-Thermostaten für die einzelnen Heizkörper in Ihrem Haus erweitern, sodass Sie die volle Kontrolle über jeden Raum im Haus haben. Die meisten Heizsysteme sind mit dem alten und neuen Tado-Kit kompatibel, einschließlich Produkte von Vaillant, Buderus, Viessmann, Junkers und Brötje.

Apple HomeKit: Arlo Ultra 4K

(Bildnachweis: Arlo)

3. Arlo Ultra 4K Wireless-Überwachungskamerasystem

Die beste HomeKit-Überwachungskamera

Gründe zu kaufen
+ Superscharfe 4K-Auflösung + Völlig kabellos zur Positionierung überall + Tolle Zusatzfunktionen
Gründe zu vermeiden
-Ziemlich teuer HEUTE BEST DEALS $ 370.54 Bei Amazon ansehen

Wenn Sie Überwachungskameras verwenden, um Ihr Eigentum und Ihre Familie im Auge zu behalten, müssen Sie sich auf diese verlassen und ihnen vertrauen - und genau das erhalten Sie mit den erstklassigen 4K-Modellen von Arlo . Sie sind batteriebetrieben, sodass Sie sie überall innen oder außen positionieren können.

Die Liste der technischen Daten ist einschüchternd: 4K HDR-Video, Farbnachtsicht, ein 180-Grad-Sichtfeld, automatische Bewegungserkennung und Bewegungsverfolgung, ein integrierter Scheinwerfer, Zwei-Wege-Audio und eine integrierte Sirene. Sie erhalten außerdem ein kostenloses Jahr für den Arlo Smart Premium-Service, der ein erweitertes Archiv für Ihre Cloud-Aufzeichnungen enthält.

Es ist schwer, das Arlo Ultra 4K-System zu bemängeln, obwohl es teuer ist, besonders wenn Sie viele Kameras kaufen, die zu Hause passen. Wir würden sagen, dass sich die Investition für die Zuverlässigkeit und Sicherheit, die sie bieten, absolut lohnt.

Sie arbeiten mit der Home-App, sodass Sie Videos direkt in der Home-App sehen und mithilfe ihrer Bewegungserkennung andere HomeKit-Geräte auslösen können. Derzeit unterstützen sie HomeKit Secure Video jedoch nicht, da Arlo ein zuverlässiger und sicherer Anbieter ist.

Apple HomeKit: Netatmo Smart Innenkamera

(Bildnachweis: Netatmo)

4. Netatmo Smart Innenkamera

Die beste HomeKit Single Smart Kamera

Gründe zu kaufen
+ Viele großartige intelligente Funktionen + Schönes, minimalistisches Design + Unterstützung für HomeKit Secure Video HEUTE DIE BESTEN ANGEBOTE Überprüfen Sie Amazon

Dies ist eine der ersten Kameras, die HomeKit Secure Video unterstützen. Dies bedeutet, dass sie eine Reihe sehr intelligenter Funktionen bietet, wobei der Schwerpunkt jedoch auf dem Datenschutz liegt. Es kann bestimmte Personen erkennen, die es sieht, sodass Sie nicht gewarnt werden müssen, wenn Ihr Partner ins Wohnzimmer kommt, aber Sie erhalten eine Benachrichtigung, wenn jemand Unbekanntes kommt. Es erkennt auch Haustiere und sagt Ihnen nicht, dass es Bewegung gesehen hat, wenn es nur das Auto ist.

Es verfügt über einen intelligenten Alarmmelder. Wenn also eine Sirene (z. B. von einem Rauchmelder oder einem Kohlenmonoxidmelder) ausgeht, kann dies Ihnen mitteilen. Es verfügt über Nachtsicht, kann für zusätzliche Sicherheit auf eine microSD-Karte aufnehmen, Sie können mehrere Kameras in einem Haushalt installieren. Für eine einfache Sicherheit in Innenräumen ist es hervorragend.

August Smart Lock Pro

(Bildnachweis: August)

5. August Smart Lock Pro

Das beste HomeKit-Türschloss

Gründe zu kaufen
+ Erweiterte Gästeverwaltung + Funktioniert automatisch auf Ihrem Telefon HEUTE BEST DEALS $ 129.99 Bei Amazon anzeigen229,99 $ Blick auf Walmart 229,99 $ Ansicht bei Lenovo USA598 Amazon Kundenbewertungen

Das August Smart Lock Pro schützt den Eingang zu Ihrem Haus hervorragend. Wenn Sie sich jemals von Apple HomeKit entfernen, funktioniert es auch mit Google Assistant und Amazon Alexa (Sie können natürlich auch einfach die August-App verwenden ).

Diese Pro Edition ist die dritte Generation der August Smart Lock-Serie und bietet alles, was Sie erwarten können: sofortiges Sperren und Entsperren von Ihrem Telefon aus, die Möglichkeit, Personen für einen bestimmten Zeitraum Gastzugriff zuzuweisen, Einfache Installation, schlüssellose Bedienung, eine vollständige Übersicht darüber, wer ein- und ausgeht, und vieles mehr.

Wenn Sie sich erst einmal an die Bequemlichkeit und die Vorteile eines intelligenten Schlosses gewöhnt haben, möchten Sie nicht so schnell zu herkömmlichen Schlössern und Schlüsseln zurückkehren - und wenn Sie das beste HomeKit-Türschloss wünschen, denken wir an den August Smart Lock Pro sollte ganz oben auf Ihrer Shortlist stehen.

Netatmo Smart Video Türklingel

(Bildnachweis: Netatmo)

6. Netatmo Smart Video Türklingel

Die beste HomeKit Smart Türklingel

Gründe zu kaufen
+ Kabelgebundener, batterieloser Betrieb + Manipulationssicheres Alarmsystem HEUTE DIE BESTEN ANGEBOTE Überprüfen Sie Amazon

Für diejenigen unter Ihnen, die mit der Idee einer Video-Türklingel noch nicht vertraut sind, können Sie vom Sofa oder von der anderen Seite der Welt aus sehen, wer an der Tür steht. Dank eines bidirektionalen Audio-Feeds können Sie den Fahrern Anweisungen geben oder Einbrecher nach Bedarf abschrecken.

Die Netatmo Smart Video Türklingel macht das alles und macht es auch ziemlich gut. Sie erhalten einen Full HD 1080p-Video-Feed, Zwei-Wege-Audio, Nachtsicht für das Sehen im Dunkeln, Wetterschutz und vieles mehr. Die Türklingel sendet sogar eine Warnung an Ihr Telefon, wenn festgestellt wird, dass es manipuliert wurde.

Es gibt nur eine Einschränkung: Die Netatmo Smart Video-Türklingel ist noch nicht in den Handel gekommen. Der Hersteller verspricht, dass wir es irgendwann im Jahr 2020 haben werden. Behalten Sie also Ihren bevorzugten Elektronikeinzelhändler im Auge.

Eva Energie

(Bildnachweis: Eva)

7. Eva Energie

Der beste HomeKit Smart Plug

Gründe zu kaufen
+ Einfache Bedienung + Machen Sie jedes Gerät intelligent HEUTE DIE BESTEN ANGEBOTE 49,99 € Bei Best Buy anzeigen Amazon

Wenn Sie auf dem Markt nach dem besten HomeKit-Smart-Plug suchen, möchten wir Sie auf den Eve Energy-Plug hinweisen. Sie stecken ihn in eine Ersatzsteckdose und können ihn von Ihrem iPhone, iPad oder Mac aus ein- und ausschalten. sowie auf einem Timer arbeiten lassen.

Mit anderen Worten, Sie können jedes elektrische Gerät intelligent machen, egal ob es sich um eine Lampe oder ein Radio handelt. Noch besser ist, dass der Stecker über den Energieverbrauch berichtet, sodass Sie auf einen Blick sehen können, ob Sie den Stromverbrauch senken müssen (dies wird über die Eve-App und nicht über HomeKit abgewickelt).

Eve Energy-Stecker sind sowohl in den USA als auch in Großbritannien erhältlich und können für die Erledigung der Aufgaben verwendet werden. Intelligente Stecker verfügen nicht über eine Vielzahl von Funktionen, aber dies ist absolut eine der kompaktesten und benutzerfreundlichsten, die wir je gesehen haben. Beachten Sie jedoch, dass diese nur über Bluetooth funktionieren. Wenn Sie sie also von außerhalb des Hauses steuern möchten, benötigen Sie einen HomeKit-Hub.

Eve Tür- und Fenstersensoren

(Bildnachweis: Eva)

8. Drahtloser Kontaktsensor für Tür und Fenster

Die besten HomeKit Fenster- und Türsensoren

Gründe zu kaufen
+ Einfache Einrichtung + Alle Funktionen, die Sie benötigen Die besten Angebote für Eve Door & Window von heute Galaxy Note 9 / Note 8 ... Amazon $ 51.02 Reduzierter Preis anzeigen Eve Door & Window 3 Pack -... Amazon $ 99.90 $ 84.90 View Deal endet in 03h 31m 22s Wir prüfen täglich über 130 Millionen Produkte auf die besten Preise

Wir mögen den Eve Energy Smart Plug (siehe oben) wegen seiner sachlichen Zuverlässigkeit und seiner einfachen Bedienung. Dasselbe gilt für die Kontaktsensoren, die er für Türen und Fenster herstellt - und Sie haben eine bessere Chance Alles funktioniert zusammen, wenn Sie sich an so wenige Hersteller wie möglich halten.

In Bezug auf die Bedienung ist es ganz einfach: Diese Eve-Sensoren pingen Ihr HomeKit-Netzwerk an, wenn sie feststellen, dass eine Tür oder ein Fenster offen ist. Sie können dann beispielsweise eine Warnung auf Ihrem Telefon einrichten, die Heizung herunterdrehen oder eine Überwachungskamera aktivieren… was auch immer die Situation Ihrer Meinung nach rechtfertigt. Selbst wenn Sie nur überprüfen möchten, ob Sie das Küchenfenster geschlossen haben, bevor Sie für Ihr Wochenende abreisen, sind sie großartig.

Sie erhalten tatsächlich eine Reihe von Statistiken zu geöffneten und geschlossenen Zeiten, sodass Sie (zum Beispiel) sehen können, ob Ihre Kinder das Schlafzimmerfenster etwas mehr öffnen, als sie eigentlich sollten. Dies sind vielleicht nicht die auffälligsten Smart-Home-Geräte, aber Sie werden feststellen, dass sie zu den nützlichsten gehören können.

Wie die Eve Energy kommuniziert diese nur über Bluetooth und ist die Art von Produkt, die am nützlichsten ist, wenn Sie nicht zu Hause sind, also wirstarkempfehlen die Verwendung mit einem HomeKit-Hub-Gerät.

Eero

(Bildnachweis: Eero)

9. Eero Mesh Wi-Fi Router

Der beste HomeKit-Router

Gründe zu kaufen
+ Zusätzliche Sicherheit für Ihr Heimnetzwerk + Erhalten Sie Wi-Fi überall verfügbar HEUTE DIE BESTEN ANGEBOTE $ 174 Bei Amazon anzeigen$ 174 Ansicht bei Crutchfield.com 249,95 USD Ansicht bei Apple

Das Eero-Routersystem leistet dank seines Mesh-Ansatzes, bei dem nicht nur ein zentraler Router, sondern mehrere verschiedene Knoten verteilt sind, hervorragende Arbeit, um wertvolles WLAN in jede Ecke Ihres Hauses zu bringen. Oh, und es funktioniert auch sehr gut mit HomeKit.

Dies bedeutet einen besseren Sicherheitsschutz auf Routerebene für Ihre Smart-Home-Geräte, eine einfachere Möglichkeit, zu verwalten, welche Geräte online geschaltet werden können und wann nicht, und die Option, einige Geräte nur auf die In-Home-Kommunikation zu beschränken - also auf Ihr Smart-Home Automatisierungen können in Betrieb bleiben, ohne dass die ganze Zeit über die Cloud pingt. Wenn Sie Geräte offline halten, können Sie auch sicherstellen, dass sie nicht gehackt werden können.

Neben der HomeKit-Integration sind der Eero-Router und die Satellitenknoten einfach zu konfigurieren und zu verwalten, unabhängig davon, ob Sie ein paar Geräte online haben oder ein paar Dutzend. Bei Bedarf kann das System auch im Laufe der Zeit problemlos erweitert werden.

Fibaro Button Multicontroller

(Bildnachweis: Fibaro)

10. Fibaro Button Multicontroller

Der beste HomeKit Smart Switch

Gründe zu kaufen
+ Leicht programmierbare Aktionen + Sauberes, elegantes Design HEUTE DIE BESTEN ANGEBOTE Überprüfen Sie Amazon

Das letzte Teil Ihres HomeKit-basierten Smart-Home-Netzwerks ist möglicherweise ein Smart-Switch: Diese Switches können so angepasst werden, dass sie jede Art von benutzerdefinierter Aktion ausführen, unabhängig davon, ob die Smart-Jalousien geschlossen oder die Smart-Lichter (oder beide zusammen) ausgeschaltet werden.

Wenn es um den besten HomeKit-Smart-Switch geht, ist der Fibaro Button Multicontroller kaum zu übertreffen. Mit nur wenigen Fingertipps in der App können Sie fast allem in Ihrem HomeKit-Netzwerk einen Knopfdruck zuweisen - einen Lüfter einschalten, die Vordertür verriegeln oder was auch immer.

Mit einem langen Druck können Sie eine der Szenen starten, die Sie in HomeKit konfiguriert haben, sodass Sie mehrere Aktionen gleichzeitig ausführen können. Smart Switches sind relativ einfache Ergänzungen für Ihr Smart Home, aber die Verwendung macht viel Spaß.

• •Kaufen Sie den Fibaro Button Multicontroller von Apple US für 49,95 USD
• •
Kaufen Sie den Fibaro Button Multicontroller von Apple UK für £ 54,95