Close

Amazon Fire gegen Amazon Kindle

Amazon hat den eReader-Markt monopolisiert. Im Kindle Store befindet sich die größte Sammlung digitalisierter Bücher, und der Amazon Kindle bietet das beste Leseerlebnis auf dem Bildschirm. Aber woher kommt das Amazonasfeuer?


Bevor wir uns mit den Unterschieden zwischen dem Amazon Kindle und Amazon Fire befassen, sollten wir zunächst beachten, dass das Duo in diesem Jahr einen Rabatt erhältAmazon Prime DayMit einigen Anreizen lohnt es sich also auf jeden Fall, beim Einzelhändler nach einem Schnäppchen zu suchen, wenn Sie daran denken, eines der beiden Angebote abzuholen.

Amazon Fire gegen Amazon Kindle: Die Ähnlichkeiten

Während sowohl Amazon Fire als auch Amazon Kindle unabhängig von ihrem Modell als traditionelles Tablet Gestalt annehmen, enden hier ihre Ähnlichkeiten. Die beiden bündeln völlig unterschiedliche Hardware (innen und außen) und Software.

Das soll jedoch nicht heißen, dass sie nicht ein oder zwei Funktionen gemeinsam nutzen - auf dem Amazon Kindle befindet sich genau derselbe Kindle Store wie auf dem Amazon Fire, der alles aus einer Hand für Lesematerial bietet, sei es für Bücher oder Lehrbücher.

Ausgewählte Kindle-Modelle wie der Amazon Kindle Oasis werden auch mit Audible geliefert, um unterwegs Hörbücher anzuhören. Dies ist eine Funktion, die auf gefunden wurdealleGeräte in der Fire-Produktpalette von Amazon, einschließlich des brandneuen Amazon Fire 7 mit Alexa.


Amazon Prime Day Fire HD 10

(Bildnachweis: Amazon)

Amazon Fire gegen Amazon Kindle: Die Unterschiede

Unabhängig davon, für welches Modell Sie sich entscheiden, gibt es eine Funktion, die Sie auf dem Amazon Kindle erwarten können, die beim Amazon Fire nicht auftaucht: einen von hinten beleuchteten Antireflex-Bildschirm, der bei direkter Sonneneinstrahlung geradezu fantastisch ist.

Das Amazon Fire verfügt über eine eigene Besonderheit, die es vom Amazon Kindle abhebt. Das wichtigste ist Fire OS - das modifizierte Android-Build von Amazon, das als Unterhaltungszentrum für Multimedia und Einzelhandel gleichermaßen fungiert.


Aber das ist zu erwarten. Der Amazon Kindle ist in erster Linie ein eReader, daher ist er mit Funktionen und Hardware ausgestattet, die ihm helfen, sich auf seinem Gebiet zu profilieren, während der Amazon Fire ein Allround-Tablet mit eingebauten Lese-Smarts ist.

Da auf dem Amazon Kindle kein intensives Betriebssystem ausgeführt wird, mit dem Sie im Internet surfen, Aftermarket-Anwendungen herunterladen, Videos streamen und Spiele spielen können, wird die Leistung mit einer einzigen Ladung bis zu zwei Wochen lang verbraucht.

Das Gleiche gilt jedoch nicht für Amazon Fire. Fire OS, das all das oben Genannte tut, ist ein Saft, der aus der Mode kommt. Wir haben das neueste Fire 7 verwendet und konnten nicht mehr als zwölf Stunden herausholen.

Amazon Prime Day Kindle


(Bildnachweis: Amazon)

Amazon Fire vs Amazon Kindle: Was brauche ich?

Wenn Sie nach etwas Grundlegendem suchen, um den neuesten John Grisham-Roman auf der Röhre oder auf einer Sonnenliege an der Costa Del Sol zu lesen, dann ist der Amazon Kindle genau das Richtige für Sie. Sein Antireflex-Bildschirm sorgt dafür, dass er überhaupt sichtbar ist mal.

Aber wenn Sie etwas Unterhaltung in den Mix bringen möchten, indem Sie sich auf die neueste Folge von Daredevil einstellenNetflixWenn Sie auf einige E-Mails über Google Mail antworten (manche finden es therapeutisch) oder im Internet surfen, benötigen Sie ein Feuer.

Die besten Angebote für Amazon Fire 7 (2019) von heute sind Low Stock Fire 7 Tablet | 7 'Anzeige, ... Amazon Prime £ 49.99 Amazon Fire 7 mit Alexa 7 anzeigen ... argos.co.uk£ 49.99 AussichtWir prüfen täglich über 130 Millionen Produkte auf die besten Preise. Die besten Amazon Kindle (2019) -Angebote von heute Neue Amazon Kindle Touch 4 GB ... eBay£ 68.90 AussichtDeal endet Do, 24 Dez Kindle | Jetzt mit integriertem ... Amazon Prime £ 69.99 Anzeigen Wir prüfen täglich über 130 Millionen Produkte auf die besten Preise