Close
  • Haupt
  • /
  • Telefone
  • /
  • 7 coole Dinge, die Sie jetzt auf dem Apple iPhone XS ausprobieren können

7 coole Dinge, die Sie jetzt auf dem Apple iPhone XS ausprobieren können

DasApple iPhone XS, zusammen mit seiner vollgestopftenXS maxInkarnation ist das beste Smartphone der Welt. Es ist das absolut Beste, da es ein fantastisches Hardwarepaket, ein hervorragendes Softwareerlebnis und vor allem ein unübertroffenes Maß an Premium und Wünschbarkeit bietet.


Damit steht das iPhone XS derzeit ganz oben auf dem prestigeträchtigen Pingtwitterbester Telefonführer, nur eine Vielzahl von unglaublichen Android-Konkurrenten wie dieHuawei Mate 20 ProundSamsung Galaxy Note 92018 zum König aller Smartphones gekrönt zu werden.

Und wenn Sie das beste Smartphone der Welt haben oder daran denken, eines zu kaufen, dann gibt es eine Menge cooler und fortschrittlicher Dinge, die Sie damit machen können und die Sie höchstwahrscheinlich noch nie erlebt haben vorher auf einem mobilen Gerät.

In der Tat bedeutet die Kombination des Apple A12 Bionic-Prozessors, der das Herzstück des Hardwareangebots des Geräts bildet, in Verbindung mit der sehr starken Software-Darstellung von iOS 12 alles von der fachmännischen Steuerung des iPhone XS bis hin zur meisterhaften Bedienung seines fortschrittlichen Kamerasystems Das Optimieren der Leistung und Funktionen ist einfacher und leistungsfähiger als je zuvor.

Hier sind 7 der coolsten Dinge, die Sie unbedingt auf dem Apple iPhone XS ausprobieren sollten.


Schalten Sie True Tone ein

Apple iPhone XS

Stellen Sie sicher, dass True Tone aktiviert ist, um in allen Umgebungen ein natürliches Seherlebnis zu erzielen.

Die atemberaubenden OLED-Bildschirme des iPhone XS und des iPhone XS Max verfügen nicht nur über HDR10- und Dolby Vision-Funktionen, mit denen Filme fantastisch und unglaublich beeindruckend aussehen, sondern auch über die True Tone-Technologie von Apple.


True Tone wird durch einen im Gerät integrierten Sechs-Kanal-Lichtsensor ermöglicht, der, wenn der Modus vom Benutzer in den Einstellungen für Anzeige und Helligkeit aktiviert wird, den Weißabgleich auf dem Bildschirm subtil an die Farbtemperatur der Umgebung anpasst Sie.

Das Ergebnis ist, dass Bilder und die iOS-Benutzeroberfläche bei allen Lichtverhältnissen natürlich erscheinen und gleichzeitig die Belastung der Augen verringern.

Erkunden Sie die Tiefenkontrolle

Apple iPhone XS

Sie können die Schärfentiefe ändernnachDas Bild wurde aufgenommen. Tolle.


Dies ist ohne Zweifel eine der coolsten Funktionen, die Sie sofort auf dem iPhone XS ausprobieren können.

In der Vergangenheit bestand das größte Problem darin, zu bestimmen, was scharf und was unscharf sein sollte, wobei die Schärfentiefe und das Bokeh festgelegt waren, wenn Sie ein Foto von jemandem oder etwas vor einem interessanten Hintergrund aufgenommen haben jeder Schuss.

Das hat sich jedoch dank des Schiebereglers für die Tiefenkontrolle des iPhone XS geändert, mit dem Sie erstaunlicherweise die Schärfentiefe anpassen könnennachDu hast das Bild aufgenommen. Dies bedeutet, dass Sie die perfekte Stufe der Hintergrundunschärfe auswählen oder mehrere Versionen einer Aufnahme speichern können.

Diese Funktion macht es im Grunde unmöglich, eine schlechte Porträtaufnahme zu machen. Nutzen Sie jetzt die Tiefensteuerung.

Command Control Center

Apple iPhone XS

So viel ist im Control Center sofort mit einem einzigen Wisch zugänglich.

Als Apple den Home-Button von seinen Geräten entfernte, führte es eine Reihe neuer Gesten ein (siehe unten), um den Benutzern die Navigation auf ihren Geräten zu erleichtern. Unter den zahlreichen neuen Navigationsfunktionen ist dies jedoch eine der besten und leistungsfähigsten Möglichkeiten, mit dem iPhone XS zu interagieren von nahm einen Rücksitz - Control Center.

Durch einfaches Wischen von der oberen rechten Ecke des iPhone XS-Bildschirms nach unten (es handelt sich um den schwarzen Balken rechts neben der Kerbe) können Sie schnell in das Control Center wechseln, das selbst sofortigen Zugriff auf eine Vielzahl von Funktionen bietet Optionen, Einstellungen und Modi für jeden Tag.

Mit einem einfachen Tastendruck im Control Center können Sie beispielsweise Bluetooth ein- und ausschalten, den Taschenlampenmodus oder einen tragbaren Hotspot aktivieren oder deaktivieren, die Musikwiedergabe steuern, die Lautstärke- und Helligkeitseinstellungen anpassen und sogar auf weitere Nischen wie die Lupe zugreifen.

Sie können auch anpassen, was angezeigt wird (in den Einstellungen), sodass Sie das Control Center schnell so anpassen können, dass es auch auf Sie zugeschnitten ist.

Messen Sie in AR

Apple iPhone XS

Messen Sie problemlos 2D- und 3D-Objekte in der Measure-App des iPhone XS.

Während Apple diese erstaunliche Funktion während des iPhone XS-Events demonstrieren wollte, wurde sie seitdem von vielen scheinbar vergessen, was schade ist, da sie unglaublich cool und nützlich ist.

Die neue Measure-App in iOS 12 nutzt die Augmented-Reality-Funktionen des iPhone XS voll aus und ermöglicht es Ihnen, buchstäblich jedes 2D- oder 3D-Objekt oder jeden Raum zu messen. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie Gegenstände messen, um festzustellen, ob sie in Lücken passen, oder wenn Sie feststellen, ob die Regale eines Bücherregals groß genug sind, um in Ihre Sammlung von Pingtwitter-Magazinen zu passen.

Um mit dem Messen zu beginnen, starten Sie einfach die Mess-App und markieren Sie mit der Plus-Taste Punkte im dreidimensionalen Raum. Sie können einzelne Linien oder vollständige Rechtecke messen und dann auf eine beliebige Figur tippen, um sie zu kopieren. Mit dem Auslöser können Sie auch ein Foto Ihrer Messungen aufnehmen.

Scope out Screen Time

Apple iPhone XS

Zu viel Zeit in einem sozialen Netzwerk verbringen? Die Bildschirmzeit kann Ihnen anzeigen und Sie können abschreckende Grenzwerte festlegen.

Es klingt albern, aber das Bildschirmzeit-Tool in den Einstellungen des iPhone XS ist eine der nützlichsten Funktionen, mit denen Sie sehr schnell genau feststellen können, wie Sie das Gerät verwenden, und anhand dieser Informationen ein gesundes digitales Gleichgewicht aufrechterhalten können.

Die Ergebnisse sind ebenfalls sehr detailliert und zeigen Ihnen genau, wie viel Zeit Sie in bestimmten Apps verbringen. Dies ist großartig, als ob Sie das Gefühl haben, ein komfortables Limit zu überschreiten, wenn es darum geht, wie lange Sie beispielsweise jeden Tag bei Amazon surfen sollten. Dann können Sie Limits festlegen, um Sie davon abzuhalten.

Meister Memoji

Apple iPhone XS

Memoji auf dem iPhone XS ist das derzeit beste AR-Avatar-System seiner Klasse.

Animoji auf dem iPhone X setzte den Standard für AR-Avatare, die bis 2018 laufen. Eine Reihe von Konkurrenten, darunter Samsung (AR Emoji) und Huawei (3D Qmoji), versuchten dann, ihre eigenen Versionen des Systems zu erstellen, mit denen menschliche Avatare erstellt werden konnten. auch. Die Ergebnisse waren unserer Meinung nach gemischt.

Dank der fortschrittlichen Face ID-Technologie von Apple mit dem hochmodernen Gesichtsscanner konnte das iPhone XS Memoji einführen, das mit Abstand genaueste System, das wir für die Erstellung und anschließende Erstellung von Miniatur-Cartoon-Versionen von gesehen haben Sie.

Sie können auf das Memoji-Erstellungswerkzeug zugreifen, indem Sie das Animoji-Auswahlfenster erweitern, indem Sie nach oben wischen und dann oben links die Plus-Taste drücken. Es gibt eine Menge Dinge, die Sie am Memoji auswählen, optimieren und ändern können. Wenn Sie fertig sind, können Sie den Avatar mit dem Scanner des iPhone XS nach Ihren Wünschen positionieren.

In Kürze werden Sie jeden Tag über Memoji kommunizieren.

Erstellen Sie Verknüpfungen

iPhone XS

Kettenbefehle zum Erstellen äußerst nützlicher und kreativer Verknüpfungen.

Schließlich ist es schwer zu unterschätzen, wie cool Verknüpfungen sind, mit denen Sie wirklich nützliche Befehlsketten erstellen können, um buchstäblich Hunderte von Aufgaben zu erledigen, von banal bis richtig cool.

Das obige Bild zeigt beispielsweise die Struktur einer benutzerdefinierten Verknüpfung. Mit den Befehlen kann 'Nicht stören' für einen vom Benutzer festgelegten Zeitraum aktiviert werden. Wenn Sie beispielsweise an einer Besprechung teilnehmen, die 45 Minuten dauert, können Sie mit dieser Verknüpfung einfach die Zeit hinzufügen, die erforderlich ist, bevor sie mit einem einzigen Tastendruck aktiviert wird.

Dies ist natürlich nur ein kleines Beispiel dafür, was erreicht werden kann, mit vollständiger Kontrolle über Ihr Smart Home über Routinen, Bildexport in Apps von Drittanbietern und vielem mehr.

Apple iPhone XS

Also, los geht's, sieben fantastische Funktionen und Fähigkeiten, die Sie auf dem Apple iPhone XS ausprobieren können. Sie sind sich nicht sicher, ob das iPhone XS das richtige Telefon für Sie ist? Warum nicht jedes iPhone erkunden, das Apple in Pingtwitter verkauft?beste iPhone-Anleitung.

Holen Sie mehr aus den neuesten iPhones bei unsiPhone Upgrade Hub, die Ihnen in Zusammenarbeit mit Vodafone gebracht wird.