Close
  • Haupt
  • /
  • Wellness
  • /
  • 3 alltägliche Lebensmittel, die dein Immunsystem schwächen

3 alltägliche Lebensmittel, die dein Immunsystem schwächen

Es ist mehr denn je wichtig, Ihr Immunsystem in Topform zu halten. Wir alle unternehmen Schritte, um uns vor Viren zu schützen – sei es das regelmäßige Händedesinfektion oder die Investition in eines derbeste gesichtsmaskenwenn wir uns auf den Weg machen müssen. Aber was können wir tun, um unseren Körper in einen Kampfzustand zu versetzen, wenn wir am Ende etwas erwischen?


Die Lebensmittel, die Sie essen, können einen großen Einfluss auf Ihr Immunsystem haben. Wir haben Jen Mackinder, naturheilkundliche Ernährungstherapeutin bei . gefragtBio-Geschmack, für ihre Top-Tipps für Lebensmittel, die du gerne essen möchtestvermeidenwenn Sie Ihren Körper fit halten wollen. Alle diese Lebensmittel können die Fähigkeit unseres Körpers, Infektionen abzuwehren, beeinflussen.

1. Verarbeitetes Fleisch

Legen Sie das Pepperami weg, denn ganz oben auf dieser Liste steht verarbeitetes Fleisch. „Verarbeitetes Fleisch wird oft mit Zusatzstoffen modifiziert, die auch das Immunsystem schwächen, um die Haltbarkeit zu verlängern“, erklärt Jen. 'Die Begrenzung dieser kann helfen, Entzündungen zu reduzieren und Infektionen abzuwehren.'

2. Kaffee

Eine weitere schlechte Nachricht: Vielleicht finden Sie morgens einen neuen Weg, sich munter zu machen, denn Koffein kann auch das Immunsystem schwächen. „Unser Körper nimmt Koffein so schnell auf, dass der Körper den Kaffee anderen Nährstoffen vorzieht“, sagt Jen. 'Viele Kaffeetrinker leiden auch unter Eisenmangel, dessen Aufnahme durch Koffein stark beeinträchtigt wird.'

3. Raffinierter Zucker

„Vitamin C (AKA Ascorbinsäure) ist entscheidend für die Gesundheit des Immunsystems. Ohne sie kann unser Körper nicht richtig funktionieren und wir können Vitamin C nicht selbst herstellen. Das bedeutet, dass wir bei raffiniertem Zucker und verarbeiteten Lebensmitteln vorsichtig sein sollten“, erklärt Jen. 'Diese können Zellen schädigen und Nährstoffe entziehen, insbesondere Vitamin C. Untersuchungen haben ergeben, dass Kuchen, Süßigkeiten, Schokolade, zuckerhaltige Säfte und kohlensäurehaltige Getränke mit Zucker das Immunsystem negativ beeinflussen.'


Jen Mackinder ist naturheilkundliche Ernährungstherapeutin beiBio-Geschmack, Schöpfer von Super DC Immununterstützungssäften.