Close
  • Haupt
  • /
  • Apps
  • /
  • 10 Tipps für perfekte Videoanrufe mit Skype

10 Tipps für perfekte Videoanrufe mit Skype

Videoanrufe sind für viele von uns zu einem festen Bestandteil des Lebens geworden - egal ob sie beim Chef im Büro einchecken oder mit Verwandten auf der anderen Seite der Welt in Kontakt bleiben, Apps wie FaceTime,Duound Skype sind zu vertrauenswürdigen Kumpels für das moderne Leben geworden.


Hier konzentrieren wir uns speziell auf Microsoft Skype (obwohl einige dieser Tipps auch für andere Apps gelten): Verabschieden Sie sich von Abstürzen und Einfrieren und lernen Sie einige Programmfunktionen kennen, die Sie mit unserer Sammlung von fachmännisch ausgewählten Skype-Tipps vielleicht noch nie gekannt haben.

1. Nehmen Sie Ihre Videonachrichten vorab auf

Wussten Sie, dass Sie Videoanrufe mit Skype aufzeichnen können? Es funktioniert ein bisschen wie eine visuelle Voicemail und kann nützlich sein, wenn Sie sich in anderen Zeitzonen befinden als die Person, die Sie erreichen möchten (oder wenn Sie nur ein bisschen schüchtern sind).

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Kontakt in Skype für den Desktop und wählen Sie 'Videonachricht senden', um Ihren Clip aufzunehmen. Sie erhalten eine Vorschau Ihres Webcam-Feeds und können dann auf Aufzeichnen klicken, um einen Clip mit einer Länge von bis zu drei Minuten aufzunehmen.

2. Stellen Sie sicher, dass Sie gesehen und gehört werden können

die Einstellungen


Bevor Sie Ihren nächsten Skype-Video- (oder Audio-) Anruf tätigen, überprüfen Sie vorab die Einstellungen für Ihr System. Öffnen Sie das Menü Extras, klicken Sie auf Optionen, und unter den Bedienfeldern Audioeinstellungen und Videoeinstellungen können Sie das Setup anpassen.

Von der Helligkeit und dem Kontrast Ihres Webcam-Video-Feeds bis zur Standardlautstärke Ihres Mikrofons gibt es zahlreiche Optionen, mit denen Sie herumspielen können, um sicherzustellen, dass Sie von der anderen Partei richtig gesehen und gehört werden.

3. Verwenden Sie Skype-Chat-Befehle

Sie können nicht nur die Brise mit Ihren Kontakten im Text-Chat-Bereich von Skype aufnehmen, sondern auch das Programm steuern. Eine vollständige Liste der unterstützten Befehle ist online verfügbar und umfasst App-Sicherheit, Benachrichtigungen und mehr.


Geben Sie beispielsweise '/ kick [name]' ein, um jemanden aus einem Gruppenchat zu werfen, oder '/ find [text]', um einen Rückblick auf den Verlauf der Konversation zu erhalten. Wenn Sie '/ showplaces' eingeben, werden alle Geräte aufgelistet, an denen Sie derzeit angemeldet sind.

4. Teilen Sie Ihren Standort auf dem Handy

Ort

Eine der neuesten Funktionen, die den mobilen Skype-Apps hinzugefügt wurden, ist die Möglichkeit, Ihren Standort mit Ihren Kontakten zu teilen - praktisch, wenn Sie versuchen, sich mit jemandem zu treffen oder einfach nur Ihre Reisen rund um den Globus vorführen möchten.

Sie finden den Standort-Pin in der 'Medienleiste' im Chat-Fenster (neben Symbolen für Bilder, Dateien usw.). Tippen Sie auf das Symbol und eine Karte wird angezeigt. Sie können einen beliebigen Ort senden, nicht nur Ihren aktuellen Standort.


5. Verwenden Sie mehrere Fenster für mehrere Chats

Wenn Sie mehrere Chats mit mehreren Kontakten führen möchten, bietet Skype speziell für diesen Zweck einen Split-Window-Modus. Es befindet sich im Menü Ansicht und gibt jedem Kontakt ein eigenes Fenster.

Natürlich können Sie in Skype nicht mehrere Audio- und Videoanrufe gleichzeitig tätigen, aber Sie können diesen Split-Window-Modus verwenden, um IM-Nachrichten einfacher auszutippen und Dateien gleichzeitig an mehrere Personen zu senden.

6. Telefonieren Sie direkt aus dem Internet

Klicken

Das Click-to-Call-Plug-In von Skype, das mit Internet Explorer, Google Chrome und Mozilla Firefox zusammenarbeitet, hebt Telefonnummern im Web automatisch hervor und lässt Sie sie mit einem Klick über Skype anrufen.

Sie benötigen einige Skype-Credits, um eine Verbindung herzustellen, es sei denn, die betreffende Nummer ist kostenlos, aber eine hilfreiche Funktion. Als zusätzlichen Bonus können Sie das Plug-In verwenden, um die Nummer auch an Ihr Telefon zu senden.

7. Teilen Sie Ihren Bildschirm mit anderen Personen

Eine Skype-Funktion, die Sie möglicherweise noch nicht kennengelernt haben, ist die Bildschirmfreigabefunktion. Wenn Sie jemandem aus irgendeinem Grund eine Demo vorführen möchten, ist sie perfekt und funktioniert jetzt auch in Gruppenchats.

Suchen Sie in einer Konversation nach dem Plus-Symbol, klicken Sie darauf und wählen Sie im Popup-Menü die Option Bildschirme freigeben. Sie haben die Möglichkeit, die gesamte Anzeige oder nur ein bestimmtes Fenster freizugeben, und können jederzeit anhalten.

8. Anrufe automatisch entgegennehmen

Antworten

Wenn Sie sich das mühsame Klicken oder Tippen auf eine Taste ersparen möchten, um einen Skype-Anruf entgegenzunehmen, können Sie das Programm so einstellen, dass es automatisch angenommen wird: Wählen Sie unter Anrufe und Anrufeinstellungen Extras, dann Optionen und dann Erweiterte Optionen anzeigen.

Sie können die automatische Beantwortung auf Anrufe von vorhandenen Kontakten beschränken. Wenn Sie klug sind, können Sie dies auf einem Laptop zu Hause einrichten und Skype verwenden, um die Haustiere oder das Wohnzimmer im Auge zu behalten (das Video wird gestartet) automatisch).

9. Verwenden Sie Ihre Bandbreite mit Bedacht

Die Verbindung zu Ihnen nach Hause (oder ins Büro) hat eine begrenzte Kapazität. Wenn Sie Skype starten möchten, sollten Sie Netflix, Spotify und alles andere herunterfahren, das möglicherweise Daten durchkaut.

Dies ist natürlich für diejenigen unter Ihnen mit langsamerem Breitband relevanter, aber unabhängig von Ihrer Verbindungsgeschwindigkeit möchten Sie die Bandbreite maximieren, die Skype während eines Anrufs zur Verfügung steht.

10. Probieren Sie die nächste Version von Skype aus

Vorschau

Wenn du das hastWindows 10 Jubiläums-UpdateWenn Sie installiert sind, können Sie Skype Preview ausprobieren, eine neu gestaltete Version der Desktop-App, die enger in das Betriebssystem integriert ist und ein neues Erscheinungsbild aufweist.

Sie sollten Skype Preview im Startmenü finden. Es gibt eine Auswahl an hellen oder dunklen Themen. Eine weitere Verbesserung betrifft Benachrichtigungen. Sie können direkt über die Popup-Warnungen in Windows 10 antworten.