Close
  • Haupt
  • /
  • Gaming
  • /
  • 10 Gründe, warum du PlayStation 4 Pro kaufen musst

10 Gründe, warum du PlayStation 4 Pro kaufen musst

Die PlayStation Neo ist nicht mehr ... es lebe die PlayStation 4 Pro! Sony hat mit seiner Ankündigung auf dem PlayStation Meeting 2016 alles gegeben und die Konsole selbst, die Hardwarespezifikationen und eine Schatzkammer von Spielen vorgestellt, die in 4K mit HDR-fähigen Lichtern und Farben laufen. Mit einem weltweiten Veröffentlichungsdatum für den 10. November sind dies die Gründe, warum Sie eines vom ersten Tag an besitzen sollten ...


  • Erscheinungsdatum, Preis und alles andere, was Sie wissen müssen, für Sony PlayStation Neo

Es unterstützt sowohl 4K als auch HDR

Das ist der Große. PS4 Pro ist nicht nur eine neue Möglichkeit, PlayStation-Konsolen zu verschieben - dies ist eine Box mit aktualisierter und aktualisierter Hardware, die die Lücke in den Fortschritten seit dem Start von PS4 vor fast drei Jahren schließen wird.

Durch die Unterstützung von 4K und HDR bietet PS4 Pro Spielern Spiele mit nativem 1080p mit mehr Farben, einem größeren Helligkeitsspektrum und einem grafischen Detail, das wir bisher nur auf übertakteten PCs gesehen haben. Die Kombination von PS4 und 4K wird PS4 Pro für die kommenden Jahre zukunftssicher machen und hat den Konsolenzyklus dramatisch verlängert. Sicher, es ist kein natives 4K, aber es ist verdammt nah dran.

Verbesserte Hardware bedeutet transformatives Spielen


All diese technischen Verbesserungen unter der Haube dienen nicht nur einer Präsentationsfolie. Diese aktualisierte GPU wird die 4K- und HDR-Funktionen von PS4 Pro unterstützen und eine grafische Wiedergabetreue bieten, die wir bei einer geschlossenen Box-Konsole einfach nicht gesehen haben.

Höhere Taktraten bedeuten, dass der Prozessor härter als je zuvor arbeitet - und da wir die Fähigkeiten des ursprünglichen Prozessor-Setups in der Standard-PS4 noch nicht erreicht haben, können Sie sich ein Bild davon machen, wie weit PS4 Pro in den kommenden Jahren gehen könnte . Diese 1 TB klingen vielleicht gut, aber das wird wahrscheinlich nicht ausreichen, um den ganzen Tag über Patches für 4K und dergleichen zu erstellen.

HDR bedeutet unglaubliche Lumineszenz


HDR oder High Dynamic Range gibt es schon seit einiger Zeit und es ist gerade erst mit der Einführung der Xbox One S in den Konsolenspiel-Kampf eingetreten. Was es im Grunde bedeutet, ist die Fähigkeit, ein größeres Spektrum an Leuchtkraft zu reproduzieren - das ist also dynamischer Beleuchtungssystem und eine weitaus breitere Farbpalette.

Dies bedeutet noch aufwendigere Feuereffekte, lebendigeres natürliches Licht und Farben, die nicht durch Einschränkungen der Hardware getrübt werden, die bereits ziemlich beeindruckend waren. Oh, und erinnern Sie sich, wie nur eine Handvoll Spiele HDR auf Xbox One S unterstützen? Sony plant bereits, jede PS4 HDR in einem bevorstehenden Firmware-Update bereit zu stellen. Arme alte Xbox One ...

  • PlayStation Meeting 2016 wie es passiert ist: PlayStation 4 PRO und Slim werden vorgestellt

Alte Spiele werden für PS4 Pro gepatcht

Wir wissen also, dass alle zukünftigen PS4-Spiele (einschließlich Battlefield 1, FIFA 17, Mass Effect Andromeda, Call of Duty: Infinite Warfare und mehr), aber wie das Filmmaterial von Deus Ex: Mankind Divided und inFamous: First Light bewiesen hat, ist es nicht nur so über kommende Spiele mit PS4 Pro. Sony plant bereits ein Upgrade einer Reihe aktueller PS4-Spiele für PS4 Pro.


Wir erhielten Einblicke in die kürzlich veröffentlichte Fortsetzung von Deus Ex, die noch hübscher aussah, die neonbesessene inFamous: First Light, die orkausweidende Mittelerde: Shadow of Mordor, die All-out-Action von Uncharted 4: A Thief's End und mehr. Sony möchte sicherstellen, dass seine größten Titel für diesen Sprung der mittleren Generation bereit sind.

Große und kleine Spiele laufen flüssiger und sehen besser aus

Die Hardware-Upgrades von PS4 Pro bieten Grafiken mit höherer Wiedergabetreue und schnellere und robustere Bildraten. Diese Verbesserungen kommen jedoch nicht nur den kommenden großen Triple-A-Versionen zugute. Dies gibt auch kleineren Entwicklern und Studios die Möglichkeit, mehr aus der Hardware herauszuholen.

Wir wissen, dass die großartigen Rätsel von The Witness PS Pro auf den Kopf stellen und dass Sony so viel vom Erfolg der PS4 auf der Grundlage der ungezügelten Unterstützung für die Entwicklung von Indie-Spielen aufbaut und diese Technologie für Leute wie Killing Floor 2 öffnet bedeutet, dass Entwickler jeder Größe Visionen in die Realität umsetzen können. Also bessere Spiele für alle!

Dadurch wird PS VR zu einem leistungsstärkeren Erlebnis

Zu keiner Überraschung wird PS4 Pro nicht nur statische Spielerlebnisse verbessern, sondern auch PlayStation VR verändern. Sony war sehr offen gegenüber den Unterschieden zwischen PS VR und Oculus Rift und HTC Vive. Die Einführung von PS Pro wird PS VR dabei helfen, immersive Welten mit festeren Frameraten und einer grafischen Wiedergabetreue zu unterstützen, die nicht unter dem Übergang in den Bereich der virtuellen Realität leidet .

Für die VR insgesamt ist dies ein großer Unterschied. Da sich PS4 so gut verkauft hat und seinen Weg in so viele Haushalte gefunden hat, könnte die PS VR die Plattform sein, die VR in den Mainstream bringt, sodass sich all diese zusätzliche Leistung in den kommenden Jahren auszahlt.

  • Möchten Sie Uncharted, God of War und mehr auf dem PC spielen? Sony macht es so

PS4-Besitzer werden dadurch nicht entfremdet

Dies ist eine große. Angesichts all der Millionen und Abermillionen von PS4, die seit November 2013 verkauft wurden, könnte die Einführung einer 'neuen' Konsole in drei Jahren wie ein todsicherer Weg erscheinen, um das Publikum zu entfremden, das Sie zum klaren Vorreiter der aktuellen Generation gemacht hat. PS4 Pro bietet jedoch keine neuen Spielerlebnisse oder Inhalte - alles, was PS4 Pro-Spieler spielen können, steht denjenigen zur Verfügung, die auf Vanille-PS4 spielen.

Der einzige Unterschied besteht in einem Leistungs- und Grafik-Upgrade, das das Spielen und Laufen reibungsloser macht. Die Einführung eines HDR-Upgrades für alle PS4s ist ein brillanter Schritt und wird denjenigen von uns helfen, die es sich nicht leisten können, das Upgrade im November durchzuführen.

Es ist der gleiche Preis, den wir für die ursprüngliche PS4 bezahlt haben

Preislich waren wir ein wenig besorgt, dass die Hardware-Boosts beim Start einen viel höheren Preis für die PS4 Pro bedeuten würden, aber Sony hat eindeutig aus den harten Lehren der PS3 gelernt, als sie mit einem überhöhten Preis auf den Markt kam. Angesichts der Tatsache, dass seit dem Start von PS4 drei Jahre vergangen sind, erhalten Sie all diese Upgrades zu einem Preis, der nicht weit von den Kosten der Originalkonsole entfernt ist.

Sicher, es sind £ 50 mehr als die Vanille-PS4 im Jahr 2013, aber es ist eine lohnende Investition für eine Konsole, die 4K-Unterstützung, HDR und verbesserte Unterstützung für PS VR bietet.

Sie werden endlich in der Lage sein, eine Rendite für diesen teuren 4K-Fernseher zu erzielen

Noch ein großer. Welche bessere Plattform, um die Verbreitung von 4K-Fernsehern in Haushalten zu fördern, ist die bessere Verbreitung von Videospielen? Wir alle wissen, dass 4K diese Generation in die Luft jagen wird. Wenn Sie also eine Konsole wie PS4 Pro unter Ihrem 4K-Fernseher haben, erhalten Sie endlich das Allround-Erlebnis, das Sie sich über bestimmte Sky-Kanäle hinaus immer gewünscht haben.

Jetzt können Sie Spiele in 4K spielen, dann auf Streaming-Apps wie Netflix umsteigen und über 600 Stunden Inhalte ansehen, die für dieses High-Fidelity-Erlebnis optimiert sind. Kurz gesagt, es ist ein echter Spielwechsler.

Es ist vor Weihnachten!

Wir haben über genau dieses Problem nachgedacht, als wir das PlayStation-Meeting im September live getwittert haben. Eine Reihe von Entwicklern hat bestätigt, dass ihre Spiele PS4 Pro ab dem Start unterstützen würden. Wenn Sie FIFA 17, Battlefield 1 und Call of Duty: Infinite Warfare PS4 Pro 2016 fertig machen, kann die Konsole sicherlich nicht weit dahinter sein. Und siehe da, es kommt dieses Jahr.

Und auch vor Weihnachten! Fast drei Jahre später wird Sony am 10. November PS4 Pro weltweit auf den Markt bringen. Und mit PS VR im Vormonat erhalten wir endlich das volle PlayStation-Erlebnis rechtzeitig vor den Feiertagen.

Warum nicht auschecken:Pingtwitter-Smackdown: PlayStation 4 Pro gegen Xbox One S gegen PlayStation 4 Slim